ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Unter die Caddyfahrer gegangen

Unter die Caddyfahrer gegangen

VW Caddy 4 (SA)
Themenstarteram 4. März 2020 um 8:44

Hallo werte Caddyfahrer,

ich habe es getan, ich habe meinen geliebten Vito gegen einen Caddy getauscht.

Der Grund: zu viel Verbrauch V6 224 PS da waren immer 11l/100km weg.

Dazu kommen Steuern, und Versicherung alles einfach zu teuer.

Ich bin noch nie Caddy gefahren, und hoffe das ich nicht enttäuscht bin und die 150 PS

ausreichend sind.

Keine Probefahrt gemacht nur mal kurz drin gesessen in einem, sozusagen "Katze im Sack" gekauft.

Nächste Woche habe ich ihn dann.

Ach ja: ist ein Maxi highline Bj. 2016.

Das so weit dazu jetzt aber die eigenliche Frage:

Drin ist ein Discover Media.

Das hat einen 6,5 Zoll Monitor.

Ich habe gelesen das es die Möglichkeit gibt diesen durch ein 8 Zoll Monitor auszutauschen zumindest bei anderen VW`s

Weiß jemand ob das bei einem Caddy auch möglich ist?

Schöne Grüße an alle VW Caddy Fahrer.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 4. März 2020 um 8:44

Hallo werte Caddyfahrer,

ich habe es getan, ich habe meinen geliebten Vito gegen einen Caddy getauscht.

Der Grund: zu viel Verbrauch V6 224 PS da waren immer 11l/100km weg.

Dazu kommen Steuern, und Versicherung alles einfach zu teuer.

Ich bin noch nie Caddy gefahren, und hoffe das ich nicht enttäuscht bin und die 150 PS

ausreichend sind.

Keine Probefahrt gemacht nur mal kurz drin gesessen in einem, sozusagen "Katze im Sack" gekauft.

Nächste Woche habe ich ihn dann.

Ach ja: ist ein Maxi highline Bj. 2016.

Das so weit dazu jetzt aber die eigenliche Frage:

Drin ist ein Discover Media.

Das hat einen 6,5 Zoll Monitor.

Ich habe gelesen das es die Möglichkeit gibt diesen durch ein 8 Zoll Monitor auszutauschen zumindest bei anderen VW`s

Weiß jemand ob das bei einem Caddy auch möglich ist?

Schöne Grüße an alle VW Caddy Fahrer.

34 weitere Antworten
34 Antworten

Willkommen. Hallo du wirst Spass mit dem Auto haben.

Zu deiner Frage hast du schon in die FAQ geschaut?

Der Caddy 4 hat Komponenten Schutz, ein Umbau geht nicht so ohne weiteres. Ob sich der Aufwand lohnt? Keine Ahnung, hab mich nie dafür interessiert. Da hilft nur selber nachforschen.

Themenstarteram 4. März 2020 um 18:11

Ja, und das habe ich auch gemacht und weiß jetzt das der Monitor leider nicht zu tauschen geht.

Trotzdem freue ich mich auf den Caddy und ich bin gespannt wie es ist so tief zu sitzen nach 26 Jahren VW Buse und Vitos

Rein antriebstechnisch aber ein ziemlicher Abstieg. ;)

6 Zylinder und Heckantrieb sind schon eine andere Welt, ebenso der sahnige Wandler im Benz.

Wenn du DSG gewählt hast, wirst Du Dich auch da erstmal umgewöhnen müssen.

 

Immerhin ist der 2.0D kein Säufer und i.d.R. auch ein recht problemloser Dauerläufer

Erstmal willkommen, mehr als 2.0 150ps highline geht ja beim caddy ja nicht. Viel Freude am neuen, ist sicher anders als so ein Daimler. Nachdem das multimediasystem eh zu tief liegt ist es egal wie groß es ist finde ich.

Lies am besten die faq, dann findest du doch ein paar tipps zum fertigbauen des caddY. Spassig sind dabei die edelstahlschienen - je nach haendler garantie oder nix. Ich hab das Zauberwort lackgarantie verwendet und es ging... Ansonsten unterbodenschutz und wasserkasten als stichwort.

Allzeit gute Fahrt

Themenstarteram 5. März 2020 um 6:02

Zitat:

@Tall1969 schrieb am 4. März 2020 um 21:51:59 Uhr:

Erstmal willkommen, mehr als 2.0 150ps highline geht ja beim caddy ja nicht. Viel Freude am neuen, ist sicher anders als so ein Daimler. Nachdem das multimediasystem eh zu tief liegt ist es egal wie groß es ist finde ich.

Lies am besten die faq, dann findest du doch ein paar tipps zum fertigbauen des caddY. Spassig sind dabei die edelstahlschienen - je nach haendler garantie oder nix. Ich hab das Zauberwort lackgarantie verwendet und es ging... Ansonsten unterbodenschutz und wasserkasten als stichwort.

Allzeit gute Fahrt

Was für Edelstahlschienen?

Und was muß ich unter Wasserkasten verstehen?

Stimmt das Multimediasystem liegt recht tief.

Es gibt für die untere Laufschiene der Schiebetür Edelstahlleisten. Dann fährt die Rolle nicht mehr direkt auf dem Lack sondern auf dieser Schiene... Schont den Lack. (Muss jeder selber wissen... Ich hab die nicht drinnen und Fette regelmäßig)

Mit Wasserkasten ist der Bereich vorn unter der Frontscheibe gemeint (im Motorraum). Hier fällt viel Laub rein und dieses Sammelt sich dann im Ablauf oder da oben und du hast ein fahrenden Kompost (ist aber bei allen VW Modellen so).

Beim Caddy sind nur extra Löcher oben in der Plastik Abdeckung... Kostet 2€ und man macht da gummistopfen rein.

Hohlraumwachs und Unterboden Schutz kann jedes Auto vertragen... Macht ja von werk aus keiner mehr was drauf.

Gruß Jonas (ebenfalls vom Vito auf den Caddy umgestiegen)

Themenstarteram 5. März 2020 um 8:17

Danke für die Tipps.

Und, bereust du es?

Zitat:

@Vitogerhard schrieb am 5. März 2020 um 08:17:30 Uhr:

Danke für die Tipps.

Alles was es da zu verbessern gibt, findest du auch unter:

https://www.motor-talk.de/.../vw-caddy-fertig-bauen-t3220035.html?...

Bezieht sich zwar auf den Caddy 3, aber beim 4er ist es nicht anders.

Tauschen auf das größere Display ist theoretisch problemlos möglich. Getauscht wird ja nur das Display. Die Headunit im Handschuhfach bleibt. Im Caddy wird das, da er noch auf der PQ35 Plattform basiert möglicherweise nicht passen. Die Geräte aus dem MIB funktionieren grundsätzlich nur in MQB Fahrzeugen. Die Geräte im Caddy sind alle auf die "alte" Technik angepasst.

Zitat:

@Morava_90 schrieb am 5. März 2020 um 06:59:29 Uhr:

 

Hohlraumwachs und Unterboden Schutz kann jedes Auto vertragen... Macht ja von werk aus keiner mehr was drauf.

Gruß Jonas (ebenfalls vom Vito auf den Caddy umgestiegen)

Falsch, bei meinem 2012er Kasten kann man nach abbau der Verkleidungen im Laderaum schön in die Schweller und den inneren Radkasten schauen, alles schön mit Wachs benetzt und, zumindest bei meinen, kein bisschen Gammel.

Zitat:

@dk_1102 schrieb am 5. März 2020 um 08:34:08 Uhr:

Tauschen auf das größere Display ist theoretisch problemlos möglich. Getauscht wird ja nur das Display. Die Headunit im Handschuhfach bleibt. Im Caddy wird das, da er noch auf der PQ35 Plattform basiert möglicherweise nicht passen. Die Geräte aus dem MIB funktionieren grundsätzlich nur in MQB Fahrzeugen. Die Geräte im Caddy sind alle auf die "alte" Technik angepasst.

Das passt für den Caddy leider nicht. Die MIB-PQ Geräte haben keine Headunit im Handschuhfach. Bei ihnen ist alles noch in einer Blechbüchse hinter dem Display.

Ok, interessant. Bald ändert sich das ja endlich im neuen Caddy.

Themenstarteram 5. März 2020 um 16:20

Das habe ich auch gerade erfahren, das ganze Navi ist ein Gerät.

Vielleicht tausche ich das gegen ein 8 Zoll Alpine.

Hatte ich vorher ein 9 Zoll im Vito war echt top zumindest gegen das Mercedes Comand.

Deine Antwort