ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Unmögliches Moderatoren verhalten

Unmögliches Moderatoren verhalten

Themenstarteram 26. Oktober 2006 um 15:53

Offener Brief an Twelferrider ,(XAKBX)?

 

Hallo Twelferider,(XAKBX)

Ich habe Ihnen schon einmal gepostet, dass Ihre Ermahnungen unberechtigt sind.

Auch habe ich das dem Admin mitgeteilt, leider ohne Antwort zu erhalten.

Das was Sie mit dem Zweitacount "soistes" behaupten, welcher nach Ihrer Meinung zu einem Ausschluss von Captain-Huk führt, ist eine infame Unterstellung und hat rechtliche Konsequenzen für Sie und MT.

Glauben Sie ich lasse mir alles gefallen, nur weil Sie neurotisch veranlagt sind und SV hier nicht gebrauchen können, weil diese Ihre abgezirkelten Kreise stören.

Ich habe eine Firma mit Angestellten und mehreren PCs.

Auch habe ich eine Familie welche ebenso wie meine Angestellten im Internet surfen und die Computer benützen.Vielleicht hat hier jemand den Account "soistes" oder ist das verboten?

Der Accont "soistes" ist nicht meiner!! Das werde ich gerichtlich klären lassen und auch eine öffentliche Entschuldigung hier von Ihnen einfordern.

Mal sehen wie der MT Betreiber nach dem Erhalten der Klageschrift reagiert.

MfG.

Franz Hiltscher

Ähnliche Themen
116 Antworten

"Offener von Captain Huk

Hallo Twelferider,(XAKBX)

Ich habe Ihnen schon einmal gepostet, dass Ihre Ermahnungen unberechtigt sind.

Auch habe ich das dem Admin mitgeteilt, leider ohne Antwort zu erhalten.

Das was Sie mit dem Zweitacount "soistes" behaupten, welcher nach Ihrer Meinung zu einem Ausschluss von Captain-Huk führt, ist eine infame Unterstellung und hat rechtliche Konsequenzen für Sie und MT.

Glauben Sie ich lasse mir alles gefallen, nur weil Sie neurotisch veranlagt sind und SV hier nicht gebrauchen können, weil diese Ihre abgezirkelten Kreise stören.

Ich habe eine Firma mit Angestellten und mehreren PCs.

Auch habe ich eine Familie welche ebenso wie meine Angestellten im Internet surfen und die Computer benützen.Vielleicht hat hier jemand den Account "soistes" oder ist das verboten?

Der Accont "soistes" ist nicht meiner!! Das werde ich gerichtlich klären lassen und auch eine öffentliche Entschuldigung hier von Ihnen einfordern.

Mal sehen wie der MT Betreiber nach dem Erhalten der Klageschrift reagiert.

MfG.

Franz Hiltscher"

 

Das war ja eigentlich das Thema. Gibt es denn hier schon etwas neues von dem Wanderprediger Hiltscher Franz? Welches Gericht hat er den hier nun wieder belästigt?

Er hat ja gerade erst über 700 Gerichte angeschrieben, weil er sich von okkulten Mächten verfolgt fühlt welche Schreiben in seinem Namen verfasst haben.

Es ist doch merkwürdig, dass bisher immer nur die Themen geschlossen werden in welchen Captain Huk und Gutacheronline vertreten waren. Verfolgt man hier die Beiträge dieser Fachleute in Sachen "Recht ums Auto" ist es doch wohl eine logische Konsequenz, dass hier die Moderatoren irgendwann den Hahn abdrehen.

Zitat:

Original geschrieben von Dellenzaehler

Der Accont "soistes" ist nicht meiner!! Das werde ich gerichtlich klären lassen und auch eine öffentliche Entschuldigung hier von Ihnen einfordern.

Mal sehen wie der MT Betreiber nach dem Erhalten der Klageschrift reagiert.

Das ist ungefähr so, als ob man sich in eine Kneipe einklagen will, in der man Hausverbot erteilt bekommen hat.

MfG BlackTM

am 29. November 2006 um 1:01

Immer dieser Kindergarten.

Den Vergleich mit einer Kneipe finde ich gut und sehr passend...

Immer wieder tauchen eindeutig als Werbung zu erkennende Threads auf dabei werden die meistens sowieso ignoriert und verschwinden nach einiger Zeit im Nirvana.

Oder Threads die nur Unruhe stiften wollen.

 

Es gab auch schon unzählige Threads mit falscher Kritik an Mderatoren.

Wenn sich jemand dann die Mühe macht mal wirklich solchen z.B. angeblich ungerechtfertigter Weise geschlossenen Threads hinterher zu suchen, fällt fast immer sofort einduetig der Grund für die Schließung auf.

Ich verstehe nicht wo bei manchen Unsern das Problem liegt.

Dann ab zu ICQ, Yahoo-Messi uva.

Einen eigenen Room öffnen und los geht´s, ohne Moderatoren wenn es dann sein muß.

Übrigens, bei bei MT kritischen Themen, oder Beträgen hilft oft eiene PN, dann stört es keinen und alles ist gut.

 

Das Verbot weiterer Benutzer anzulegen ist mir neu, seit wann steht das in den AGB´s

Nun gut, egal ich habe nur den einen Account und wenn mir der Name nicht mehr passt wechsele ich eben das Forum ;), zumindestens offiziell.

Für den Nickname-Wechsel fehlt von MT wohl jegliche Alternative.

 

Allzeit gute Fahrt

Moin,

Das mit dem Zweitaccount steht schon mindestens so lange in den AGBs wie Ich Mitglied hier bin. Allerdings ist die Formulierung meiner Meinung nach etwas unglücklich gewählt gewesen zu Beginn, so dass sie im Laufe meiner Mitgliedschaft etwas präziser formuliert wurde.

Ich meine, bei einem wirklich guten Grund wurden diesbezüglich schon vereinzelt Ausnahmen gemacht. Aber wirklich nur ausnahmsweise, weil dies a) einen immensen Arbeitsaufwand mit sich bringt und b) Threads aus dem Zusammenhang reißt. Und im weitesten kann jeder zu seinem Namen stehen.

Und behauptet ja auch kein Mod ... er sei Fehlerfrei. Aber wirkliche Fehlentscheidungen wurden auch immer korrigiert. Meistens vom Mod selbst, wenn ihm nach nochmaliger Reflektion, oder Diskussion mit seinen Kollegen der Fehler bewußt wurde. Nur...und dessen sollte man sich halt bewußt sein ... auch um User zu schützen werden gewisse Dinge sehr selten in der Öffentlichkeit kommuniziert.

Also Ich denke schon, das man auch als User mit der Moderatorenarbeit grundlegend zufrieden sein kann. Was manchmal etwas problematisch ist, ist die Anwesenheit der Mods. Es ist leider nicht immer offensichtlich ob ein passender Mod gerade online ist und brennt es nicht gerade lichterloh, warten die Kollegen sehr gerne auf den "Hausmeister" ... da das reindenken in eine unbekannte Community oftmals schwer fallen kann.

MFG Kester

Also wenn man das hier alles liest ... ihr habt echt zu viel Zeit, Leute; Wie wär's mit nem Hobby :p

 

In der Zeit, in der ihr hier ellenlange Statements schreibt, anschließend mit nem Rechtsanwalt vor Gericht geht, bleib ich lieber zu Hause, hab richtig super schönen Sex mit meiner Freundin und schmunzel mir am nächsten Morgen von der Arbeit aus mit einem schnuckeligen Tässchen Kaffee einen zusammen.

Aber bitte ... weiter machen, sonst hab ich nichts zum Lachen mehr ... wäre ja schade ;)

... wer hat denn den wieder rausgekramt ... ?

Ich hatte mal den Vorschlag gemacht, threads im sagt´s uns nach einer fundierten Moderatoren-Antwort und spätestens nach einer Seite zu schließen !!! Ich find meinen Vorschlag immer noch prima.

Ich finde ihn nicht gut, da sich auch bei solchen Sachverhalten nach einiger Zeit nochmal was ändern kann (neue Informationen, neuer ähnlicher Fall etc.)

Wo ist das Problem, wenn ein User nen Thread nochmal ausgräbt - wenn's dazu nichts mehr zu sagen gibt, dann stirbt der naturgemäß eh nach ner Zeit aus ;)

Aber vielleicht sollte man das in einem neuen Thread ausdiskutieren :D

Gruß

Ralle

am 29. November 2006 um 14:19

Zitat:

Original geschrieben von Dellenzaehler

Das war ja eigentlich das Thema. Gibt es denn hier schon etwas neues von dem Wanderprediger Hiltscher Franz? Welches Gericht hat er den hier nun wieder belästigt?

Er hat ja gerade erst über 700 Gerichte angeschrieben, weil er sich von okkulten Mächten verfolgt fühlt welche Schreiben in seinem Namen verfasst haben.

...

Also ich halte es für keinen gute Charaktereigenschaft hier über einen ausgeschlossenen so herzuziehen. Íst wohl ein direkter Konkurent von dir?

mfg

G.o.

Zitat:

Original geschrieben von kandidatnr2

... wer hat denn den wieder rausgekramt ... ?

Ich hatte mal den Vorschlag gemacht, threads im sagt´s uns nach einer fundierten Moderatoren-Antwort und spätestens nach einer Seite zu schließen !!! Ich find meinen Vorschlag immer noch prima.

INAKZEPTABEL!

a) Es möchten auch neue Mitglieder etwas dazu sagen dürfen

b) Auch Menschen, die nicht wie Du fast täglich davor sitzen, sollten doch die Chance bekommen, meinst nicht?

c) Es würde ein Durcheinander an Threds zum gleichen Thema geben - aus Mod.-Sicht übelst.

GEGENFRAGE:

Warum schreibst Du hier rein, wenn Du es als störend empfindest, dass "er" wieder "oben" ist ;)

Zitat:

Also ich halte es für keinen gute Charaktereigenschaft hier über einen ausgeschlossenen so herzuziehen. Íst wohl ein direkter Konkurent von dir?

Es ist auch keine gute Charaktereigenschaft, unsinnige Vermutungen ohne Begründung in den Raum zu werfen ;)

Auf der anderen Seite muss ich dir in dem ersten Punkt zustimmen - Captain HUK ist eh "raus", da ist das Nachtreten überflüssig und unnötig.

Gruß

Ralle

Ich denke ich mache hier mal zu, denn das Ganze hat sich ja wohl erledigt.

*** CLOSED ***

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Unmögliches Moderatoren verhalten