ForumPassat B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B7
  7. Und Tschüss ...

Und Tschüss ...

VW Passat B7/3C
Themenstarteram 4. Dezember 2015 um 18:58

Eigentlich bin ich ja kein Freund von spektakulären Verabschiedungen, aber das muss ich hier jetzt mal loswerden.

Dieses Unterforum "Passat B7" ist:

- sehr informativ

- gefüllt mit hilfsbereiten Usern

- rundum absolut Spitze

Ich konnte sehr viele Informationen nachlesen, die mir den Spaß an meinem B7 bis zum letzten Tag erhalten hat.

Dafür möchte ich mich hier bei allen Usern bedanken.

Und warum verabschiede ich mich nun?

Eigentlich aus demselben Gund, wie viele andere Firmwagenbesitzer auch.

Mein liebgewonnener B7 ist nun ausgelaufen und wurde heute dem Händler übergeben (doch, ein klein wenig haben wir ihm schon nachgetrauert, hat er uns doch nie im Stich gelassen und immer gute Dienste erwiesen).

Für die Rückreise stand mein Wunsch-B8 bereit.

Dieser muss sich zwar an seinem Vorgänger messen lassen (die Messlatte wurde hierbei wirklich hoch gelegt), aber bereits beim Empfang punktete er mit ungleich mehr Extras als sein Vorgänger.

Ich werde also zukünftig bei den B8lern bigbrothern.

Da erhoffe ich mir denselben Nutzen, wie ich ihn hier erfahren durfte.

Mit diesem Posting möchte ich nur zum Ausdruck bringen, wie wohl ich mich hier gefühlt habe.

Allen hier noch eine gute Zeit. ;)

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 4. Dezember 2015 um 18:58

Eigentlich bin ich ja kein Freund von spektakulären Verabschiedungen, aber das muss ich hier jetzt mal loswerden.

Dieses Unterforum "Passat B7" ist:

- sehr informativ

- gefüllt mit hilfsbereiten Usern

- rundum absolut Spitze

Ich konnte sehr viele Informationen nachlesen, die mir den Spaß an meinem B7 bis zum letzten Tag erhalten hat.

Dafür möchte ich mich hier bei allen Usern bedanken.

Und warum verabschiede ich mich nun?

Eigentlich aus demselben Gund, wie viele andere Firmwagenbesitzer auch.

Mein liebgewonnener B7 ist nun ausgelaufen und wurde heute dem Händler übergeben (doch, ein klein wenig haben wir ihm schon nachgetrauert, hat er uns doch nie im Stich gelassen und immer gute Dienste erwiesen).

Für die Rückreise stand mein Wunsch-B8 bereit.

Dieser muss sich zwar an seinem Vorgänger messen lassen (die Messlatte wurde hierbei wirklich hoch gelegt), aber bereits beim Empfang punktete er mit ungleich mehr Extras als sein Vorgänger.

Ich werde also zukünftig bei den B8lern bigbrothern.

Da erhoffe ich mir denselben Nutzen, wie ich ihn hier erfahren durfte.

Mit diesem Posting möchte ich nur zum Ausdruck bringen, wie wohl ich mich hier gefühlt habe.

Allen hier noch eine gute Zeit. ;)

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten

Dann mal Daumen drück, daß du dich nicht als Stammgast in der B8 Meckerecke wiederfindest. Mein Trecker läuft immer noch einwandfrei..

Tschüss fürs B7-Forum und willkommen im B8-Forum! ;)

Ich wünsch' Dir genauso viel Spaß mit Deinem Neuen (oder mehr) :)

Gute Fahrt, viel Erfolg und Freude an deinem neuen B8 :) Möge er genauso gut laufen!

Ich schließe mich dem jetzt an. Bei mir handelt es sich zwar um Privatfahrzeuge, aber mit meinem CC habe ich hier immer wieder tolle Tipps mitgenommen. Bin jetzt aus Platzgründen auf einen schönen, fast neuen B8 gewechselt und werde mich damit zukünftig nur noch dort rumtreiben (wobei ich Threads hier, an denen ich schon mal mitgeschrieben habe, wohl auch weiterhin beobachten werde und bei Bedarf auch noch etwas beitragen werde, wenn ich es als sinnvoll erachte).

Danke an alle, die hier im B7/CC-Forum konstruktiv mitgewirkt haben. Macht es gut, vielleicht sehen wir uns im Passat B8 Forum wieder.

Zitat:

@mobafan schrieb am 10. März 2016 um 07:32:28 Uhr:

Ich schließe mich dem jetzt an. Bei mir handelt es sich zwar um Privatfahrzeuge, aber mit meinem CC habe ich hier immer wieder tolle Tipps mitgenommen. Bin jetzt aus Platzgründen auf einen schönen, fast neuen B8 gewechselt und werde mich damit zukünftig nur noch dort rumtreiben (wobei ich Threads hier, an denen ich schon mal mitgeschrieben habe, wohl auch weiterhin beobachten werde und bei Bedarf auch noch etwas beitragen werde, wenn ich es als sinnvoll erachte).

Danke an alle, die hier im B7/CC-Forum konstruktiv mitgewirkt haben. Macht es gut, vielleicht sehen wir uns im Passat B8 Forum wieder.

mach´s gut. Bis bald ;) Irgendwann, wenn Zeit günstig und ich keine Lust mehr auf den B7 habe, ziehe ich nach

@mobafan

Wir sehen uns sicherlich im B8-Forum. ;)

Zitat Digger

mach´s gut. Bis bald ;) Irgendwann, wenn Zeit günstig und ich keine Lust mehr auf den B7 habe, ziehe ich nach

Hi,

hattest Du nicht mal geschrieben den B8 überspringen zu wollen?

MfG

H.S.

japp. Hatte ich und versuche ich auch weiterhin. SOlange mein B7 so super bleibt, wie er ist, mache ich das auch.

Problematisch ist halt, dass Vater einen B8 fährt und ich jeden Tag über 1000 neue sehe. Da bekommt man manchmal schon "Bock" :D

Aber es gilt: Stark bleiben.

so long ...

machet jut .....

 

Viel Spaß mit deinem neuen B8.

Zitat:

@Digger-NRG schrieb am 10. März 2016 um 11:45:50 Uhr:

Problematisch ist halt, dass Vater einen B8 fährt und ich jeden Tag über 1000 neue sehe. Da bekommt man manchmal schon "Bock" :D

Um dir den Mund wässrig zu machen: Ich hatte echt Tränen in den Augen, als ich den CC abgegeben hatte. Denn das Auto war perfekt für mich und der Grund zum Wechseln war halt, dass mir der Kofferraum zu klein wurde. Inzwischen weine ich ihm keine Träne mehr nach, denn der B8 als Variant gefällt mir richtig gut und ist in meinen Augen der absolute Hammer.

Nun gut, ich bin recht groß gewachsen und im CC konnte ich überhaupt nur sitzen, weil das Sonnendach einen Ausschnitt brachte, in dem sich mein Kopf teilweise befand (in Fahrzeugen ohne Sonnendach musste ich den Kopf schief halten), und die Jalousie musste immer offen stehen :)

Im B8 habe ich spielend Platz, die Frontscheibe ist viel größer und es können sich hinter der A-Säule nicht mehr ganze Autos verstecken, wie es beim CC mit seinen breiten Dingern noch der Fall war... (ich gehe davon aus, dass der "normale" B7 nicht derart starke A-Säulen hat, wie der CC, das dürfte bei Dir also nicht relevant sein).

ja, die Freude kann ich nachempfidnen. Ich gönne dir das :) Der B8 ist ein schönes Auto geworden, ohne Frage. Da ich aber schon einen vollen B7 mit 170 PS habe, der super in Schuss ist und dazu noch ein Variant, habe ich nicht das dringende Bedürfnis zu wechseln. Aber so ein Variant ist schon was Feines. Eigentlich kann sich jedes Auto aus der Passat-Familie sehen lassen. Auf ihre Weise alle tolle Autos...und auch die B8 Limo ist endlich sei B5 GP wieder richtig schön :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen