ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. turbolader hat spiel, was tun? schnell hilfe BITTE

turbolader hat spiel, was tun? schnell hilfe BITTE

Themenstarteram 20. April 2010 um 15:55

hallo mein 2003er 200cdi automatik hat bei dem turbolader schaufelrädchen ein spiel!

was heisst das nun für mich? neuer turbo?

wenn der turbo kaputt wird, wird dann zugleich auch der motor kaputt?

hoffe um schnelle antworten da ich bald zum bund muss und ein auto brauche...

Beste Antwort im Thema

Was tun?

Schnell Dir helfen lassen z. B. hier: http://www.motair.de/

Je länger Du damit rumfährst, umso schlimmer wird der Schaden...

Gruss

Daniel

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Wenn der Turbo nicht geht, gehts langsamer voran. Dir fehlt Leistung.

Ab zum :) (oder vergleichbar) und reparieren lassen

Was tun?

Schnell Dir helfen lassen z. B. hier: http://www.motair.de/

Je länger Du damit rumfährst, umso schlimmer wird der Schaden...

Gruss

Daniel

Ein mögliches Szenario bei defektem Turbolader (wenn die Welle bricht oder anders eine Undichtigkeit entsteht): Öl wird in den Motor gefördert, verbrennt dort unvollständig und gelangt in den Abgastrakt. In solch einem Fall zu erwartende Reparaturen: Turbolader, Ladeluftkühler, Katalysator, Partikelfilter und Sensoren im Abgastrakt. Das dauert ein paar Tage und kostet über 4000 EUR :(

Wenn Schaufelrädchen zerbrechen, können auch Teile davon in den Motor gelangen und einen Motorschaden verursachen. Bei Deinem alten Wagen wäre das vermutlich ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Hallo,

erst mal wieviel Km hat auf dem Buckel? Und wie groß ist das Turbospiel. Ein wenig Spiel ist noch akzeptabel und je nach Laufleistung ok.

Wie hoch ist dein Ölverbrauch?

Aber wenn es das Schaufelrad schon merklich hin und her wackelt. Dann wechseln lassen.

www.motair.de repariert keine VTG-Turbolader habe schon mal bei meinem alten Auto gefragt (VW Touran). Ich weis aber ned ob der 200CDI auch VTG hat. Wenn nicht dann liegen deine Chancen gut bei Motair.

MFG

Hallo, der e-200 cdi hat VTG soweit ich weiß.

http://de.wikipedia.org/.../Turboaufladung?...

Laut Wikipedia haben fast alle Diesel von heute eine VTG

Gruß, Frankfurt-38.

Themenstarteram 21. April 2010 um 14:45

das kann ich euch erst morgen sagen, das auto befindet sich grade in einer werkstatt und wird überprüft.

230000 KM

Du hast die Kiste doch eben erst gekauft.

Wie siehts den mit Gewährleistung aus?

Da warst Du so euphorisch und jetzt?

Auto fängt eben mit Ahhhh an und hört mit Ohhhh auf.

Themenstarteram 21. April 2010 um 18:42

der händler kann entweder den schaden reperieren (lassen)

oder er gibt mir das geld zurück und ich ihm das auto, dann muss ich mir einen neuen w211er suchen.

Zitat:

Original geschrieben von stern7

hallo mein 2003er 200cdi automatik hat bei dem turbolader schaufelrädchen ein spiel!

was heisst das nun für mich? neuer turbo?

wenn der turbo kaputt wird, wird dann zugleich auch der motor kaputt?

hoffe um schnelle antworten da ich bald zum bund muss und ein auto brauche...

mitspielen ! ... (ein Spiel, zwei Spiel usw.)

... wieviel Spiel ist "hat Spiel".

Dito: Axial, radial, tangential usw.

 

am 22. April 2010 um 21:38

Zitat:

Original geschrieben von stern7

das kann ich euch erst morgen sagen, das auto befindet sich grade in einer werkstatt und wird überprüft.

230000 KM

Regulär sollte so ein Turbolader ein Autoleben durchhalten. Leider sieht es in der Praxis anders

aus. Habe auch bei 202.000Km den Turbolader wechseln müssen, da der Silikonring (Eur2,30)

vom Ansaugschaufeln reingezogen worden ist. Ich würde KEINEN instandgesetzten VNT-Lader

einbauen, da eine Überholung dieser Lader nicht bis kaum möglich ist. Langes Thema, kurzer

Hinweis..!! Finger weg vom angeblich überholten oder instandgesetzten VNT-Ladern...!!!

Themenstarteram 22. April 2010 um 22:00

alles klar, der turbo hat nur ein sehr geringes spiel, die schaufel streifen noch lange nicht an der ausenwand.

die werkstatt meint, das der noch länger halten wird, und das sowieso jeder turbo ein bisschen öl in den schläuchen hat.

welchen turbo soll ich nun nehmen?

würde den Linken nehmen, der Grössere halt !

am 23. April 2010 um 22:21

Zitat:

Original geschrieben von stern7

alles klar, der turbo hat nur ein sehr geringes spiel, die schaufel streifen noch lange nicht an der ausenwand.

die werkstatt meint, das der noch länger halten wird, und das sowieso jeder turbo ein bisschen öl in den schläuchen hat.

welchen turbo soll ich nun nehmen?

Hi, ich habe einen Neuen (als Tauschlader) vom Garret genommen. Deiner könnte ebenfalls von Garret sein. Da du ihn sowieso in der Werkstatt hast, kannst die Angaben vom Typenschild aufschreiben und dich örtlich erkundigen, wer Garretlader verkauft. Wenn man auf die Aussage der Werkstatt glauben kann brauch man ja vorerst nichts zu unternehmen. Aber das ganze aus dem Augen zu verlieren wäre auch riskant und daher nicht empfehlenswert. Musst selber entscheiden...!!!

Themenstarteram 23. April 2010 um 22:45

turbo lader wird getauscht.

aber leider erst in 2-3 wochen. (aus finanziellen gründen) bis dahin muss der jetzige turbo einfach halten..

ist ja nicht so das die schaufeln schon streifen..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. turbolader hat spiel, was tun? schnell hilfe BITTE