ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Touring Kaufberatung, Baujahr, Motor, worauf achten ?

Touring Kaufberatung, Baujahr, Motor, worauf achten ?

BMW 3er E46
Themenstarteram 4. Juni 2013 um 8:57

Hallo zusammen,

ich suche in naher Zukunft einen familientauglichen Kombi und da mir der E46 sehr gut gefällt soll es, wenn möglich, auch dieser werden :)

Für mich als Laie stellt sich nun die Frage nach dem "haltbarsten" Motor, Baujahr etc. und auf was man beim Kauf bei diesem Modell besonders achten sollte (Mängel etc.).

Weitere Infos:

- Fahrprofil ca. 175.00km im Jahr, meist Landstraße

- min. 6 Zylinder

- Buget ca. 7.000€

Wäre toll wenn Ihr mir eine Empfehlung aussprechen könntet!

 

 

Beste Antwort im Thema

Vergiss den E46 Touring als Familienkutsche.

Einmal einen Kinderwagen drin und der Kofferraum ist voll.

Kein Scherz. Im Vergleich zum Audi A4 Avant (fährt meine Frau) sind das Welten.

Grüße

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

Hi!

Wenn es ein Sechszylinder sein soll, dann würde ich den 325 empfehlen. Der Motor leistet 192PS und stellt ein Drehmoment von 245Nm/3500U/min. Die Übersetzung der Gänge ist entsprechend der Motorisierung angepasst im Gegenteil zu 320, der die Übersetzung des 318 besitzt und deshalb höher dreht. Weshalb ich wiederrum von 320 abraten will, da das Drehmoment von 210Nm nicht zum Sechser passen will. (Zum Vergleich erreicht der 320 E90 mit 2.0l Vierzylindermotor das gleiche Drehmoment).

Gruß

am 4. Juni 2013 um 23:48

Hallo!

Die Kaufberatung wurde bereits verlinkt - an dieser Stelle ein Danke dafür! :)

Und - da du schreibst - mindestens R6 - mehr bekommste eh nicht beim E46 :p :D

Grüße;

BMW_Verrückter

Vergiss den E46 Touring als Familienkutsche.

Einmal einen Kinderwagen drin und der Kofferraum ist voll.

Kein Scherz. Im Vergleich zum Audi A4 Avant (fährt meine Frau) sind das Welten.

Grüße

Was haltet ihr von einem E46 EZ Ende 2003 mit 135 tsd km. 320i Touring. Hat m paket aussen.

Soll 5900 bei Yussuf um die Ecke kosten.

18 Zoll sollen top sein. Habe aber gesehen sind von 2008 also bestimmt knochenhart...

Macht ja nicht den super eindruck.

Was haltet ihr vom preis.

Kommt auf die restliche Ausstattung an und sonst auf den Zustand. Wenn er schon Rost hat und so gut wie keine Ausstattung dann sind 5900€ für einen 320i schon etwas teuer.

Motor hält ewig. Nach Rost wirst du nicht lange suchen müssen. Lies dir die Kaufempfehlung weiter oben im Link durch. Da steht alles wichtige. Wie gesagt, das schlimmste ist Rost, der Rest ist solide.

Hallo,

danke für die Infos. Werde ich mir mal durchlesen.

Gruß

Hab ihn mal angeschaut. Freitag Probefahrt.

Ist zufällig von nem bekannten KfzMeister das Auto.

Ist top gepflegt von ihm.

Jedes jahr öleechsel, klima nochmal.

Was mir auffiel... Reifen sind halt 8 jahre und er hat glaube hinten 255er und vorne 225er in 18 Zoll.

Kleines bisschen rost an heckklappe wo die Dämpfer an der klappe befestigt sind.

Sonst sehr gepflegt.

M paket aussen und innen, m fahrwerk.

Er will wohl die 5900 haben. Hat noch vom bekannten die winterreifen. Ein jahr alte dunlop 4p auf alu.

Damit wird er handeln wollen.

Bin hin und her gerissen. Ist ja schon paar tage alt mit ez 11/03.

Für 5000 würde ich ihn nehmen ;-)

Hast du dir alle Rostschwerpunkte genau angeschaut?

 

-Heckklappe unter der Scheibe

-Kennzeichenbeleuchtung und generell Griffleiste

-Radläufe hinten am Übergang zum Stoßfänger

-Radläufe vorn am Übergang zum Schweller

-Schweller im Bereich unter dem Kotflügel

-Motorhaube Unterkante (bei offener Haube unter den Nieren)

-Türunterkanten

-Einstiege unter den Einstiegsleisten (großes Problem)

 

Das sind alles typische E46 Roststellen. Bei den Einstiegsleisten hat so gut wie jeder Rost. Dieser wird leider von den Leisten verdeckt. Kriecht der Blumenkohl unter den Leisten hervor, ist das ganze schon weit fortgeschritten.

 

Du wirst definitiv was finden! Damit kannst du den Preis drücken.

am 10. März 2016 um 6:11

Gibt " Yussuf " Garantie, oder verkauft er "im Auftrag"?

Also ganz so genau habe ich ihn noch nicht angesehen. Mein Bekannter hat ihn immer vorm Winter noch von unten noch behandelt. Türen waren ok an den kanten. Kofferraum ne kleine Ecke, die er schon seit Jahren wohl hat, ist aber nicht schlimmer geworden.

Radläufe habe ich auch kurz angesehen. Die sahen rundherum echt gut aus.

Er hat den linken vorderen Kotflügel mal ausgetauscht, weil da ein bißchen Rost war.

Ok, danke für den Tip mit den Schwellern. Da werde ich mal genau drauf achten und auf di eTürleisten.

Wenn die alle das Problem haben...mmh...macht ja nicht so Mut so ein altes Auto zu kaufen.

Mir hat es nur der Motor angetan.

Hatten schon 2x den 20i im E36 Limo und im 5er E34. Die waren top. Selbst bei Kurzstrecke der E36.

Was meint Ihr zum Preis von 5900. Denke da sind max 500 drin.

Er hat sich erkundigt der Verkäufer. Im Netz wären keine mit dieser Ausstattung und BJ bzw. KM zu finden.

Danke schon mal für die schnelle Hilfe und die vielen Infos.

Gruß

Eine Frage noch.

Es sind die original 18 Zoll von BMW.

Habe leider nicht gaz genau nachgesehen. Vorne sind es 225/ 40 R18 und hinten laut meinem Bekannten 255er.

Weiß einer welche Größe das genau sein kann?

255 40 oder 35 R18?

Danke

am 10. März 2016 um 8:48

255/35

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Touring Kaufberatung, Baujahr, Motor, worauf achten ?