ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Time to say goodbye W204 - mein Baby wird verkauft - habt ihr noch Tipps zur Anzeige?

Time to say goodbye W204 - mein Baby wird verkauft - habt ihr noch Tipps zur Anzeige?

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 27. Febuar 2020 um 22:57

Servus community,

nach gefühlt hunderten von Stunden im W204 thread muss ich bald adios sagen :(

Ich bin dabei das Auto zu verkaufen und würde gerne euer Feedback zu der Anzeige haben. Als W204 Kenner, die wir alle sind, denke ich, dass es hier die beste Qualität an Feedbacks gibt :)

Bilder anbei und hier die Details zum Auto.

Freue mich auf Ideen

• C300 US Version. Mit 8km vor dem Export in die USA gerettet und in Sindelfingen persönlich abgeholt, umrüsten lassen (Deutsches Navi Kartenmaterial, Zulassung, etc) und seitdem alleiniger Fahrer gewesen. Natürlich volle Papiere und alle Eintragungen

• Sportauspuffanlage von F&F Motorsport - Rostfreies Alu ab Kat. Einzigartiger, voller und sportlicher V6 Sound.

• V/Max Entsperrung (US Versionen sind bei 210km/h abgeriegelt) und Optimierung der Motorsteuerung von Gerhardt KFZ (ein paar mehr PS und V/max bei 258km/h)

• Euroteck Racing Carbon Frontspoiler, Diffusor und Heckspoiler sowie Spiegelklappen. Importiert aus den USA und fachmännisch verbauen lassen.

• Perfektes Lenkgefühl durch das C63 Lenkrad

• Schwarz lackierter Kühlergrill, Heck- Rückleuchtenblenden und -Zierleiste

• LED Side Marker statt der orangenen Markierungsleuchten für US Fahrzeuge. Nur für US Version zulässig in Deutschland

• BBS 19" CK Felgen auf Michelin Pilot 4S EL Sommerreifen

• Optional für EUR 500: 18" Autec Alu Felgen und Goodyear Ultra-Grip Performance G1 Winterreifen. Ca 20.000km gefahren

• AMG Paket (tiefer,breiter), Avantgarde Linie, Panoramadach, Sitzheizung, 4GB Festplatte + 8GB externe Speicherkarte und old-school 6 Fach CD Wechsler für umfangreichen Musikgenuß (8 Boxen Harman Kardon Souround Soundsystem),BiXenon und KurvenLicht, Doppel cup holder in der Mittelkonsole, Elektrischer Garagentor-Öffner im Rückspiegel

• Garagenwagen, Nichtraucher

• Niemals E10, sondern IMMER regulär Super betankt

• Unfallfrei und Checkheft gepflegt. Nur bestes Liqui Moly Motoröl verwendet

• Baterie im Nov 2019 neu einbauen lassen

• TÜV/AZU bis November 2021

• Akustisches Schließsignal und Alarmknopf am Zündschlüssel und im Inneren des Kofferraums, falls man darin eingesperrt wird (die Amis denken an alles...)

Wer dieses Auto einmal gefahren ist, wird keinen anderen W204 mehr akzeptieren wollen!

1
2
3
+7
Ähnliche Themen
61 Antworten

Kommt auf den Preis an....................

Ein Verkauf zu einem fairen Preis wird sehr schwierig.

Das Auto ist nicht "von der Stange" und spricht nur einen kleinen Prozentsatz der W204- Interessenten an.

Der Großteil der Suchenden möchte bevorzugt ein Auto das noch dem Serienstand entspricht.

Viel Glück beim Verkauf!

Habe ich es übersehen? EZ und Kilometerstand?

Themenstarteram 28. Febuar 2020 um 11:25

Ja, MB180. Guter Punkt. Das ist natürlich richtig und führt wahrscheinlich dazu, dass es länger dauern wird eine Käufer zu finden. Im Gegenzug ist ja nicht so, dass der Wagen jetzt unerschwinglich ist und die die nicht von der Stange wollen, werden hier fündig :)

@Emsland EZ 10/2018 und 172.500km gelaufen. 1. Hand :D

Ich habe ihn für EUR 11.935 (knallhart kalkuliert :D ) drin. Autoscout hatte es mit EUR 10.900 bewertet und das wäre ja ohne Auspuffanlage, Carbon und den BBS Felgen, C63 Lenkrad etc. Fairerweise weiß ich auch, dass man die Investitionen in so etwas nie wieder ansatzweise vergütet bekommt.

Zitat:

 

@Emsland EZ 10/2018 und 172.500km gelaufen. 1. Hand :D

Was EZ 10/2018. Das wäre mir neu :D

Kannste dein Inseratlink einfügen? Bin neugierig bei sowas :)

Glaube die EZ ist falsch :D

 

Fettes Auto wirklich!!

Schade dass ich erst im September einen brauch, den hätte ich direkt genommen!!!

 

Viel Glück beim Verkauf.

Zitat:

@CeTin2o schrieb am 28. Februar 2020 um 11:41:11 Uhr:

Zitat:

 

@Emsland EZ 10/2018 und 172.500km gelaufen. 1. Hand :D

Was EZ 10/2018. Das wäre mir neu :D

Kannste dein Inseratlink einfügen? Bin neugierig bei sowas :)

Wohl eher 10/2008 lt den Elefantenohren

Zitat:

@mb180 schrieb am 28. Februar 2020 um 12:41:33 Uhr:

Zitat:

@CeTin2o schrieb am 28. Februar 2020 um 11:41:11 Uhr:

 

Was EZ 10/2018. Das wäre mir neu :D

Kannste dein Inseratlink einfügen? Bin neugierig bei sowas :)

Wohl eher 10/2008 lt den Elefantenohren

Auch mein Gedanke mit " Brotluke "und de RL eher 2008

Themenstarteram 28. Febuar 2020 um 16:39

Ups 2008 natürlich!!! :)

Sorry. Aufm Handy kommen die Wurstfinger nicht auf die richtigen Zahlen :D

Zitat:

@Adam P schrieb am 28. Februar 2020 um 11:25:16 Uhr:

Ja, MB180. Guter Punkt. Das ist natürlich richtig und führt wahrscheinlich dazu, dass es länger dauern wird eine Käufer zu finden. Im Gegenzug ist ja nicht so, dass der Wagen jetzt unerschwinglich ist und die die nicht von der Stange wollen, werden hier fündig :)

@Emsland EZ 10/2018 und 172.500km gelaufen. 1. Hand :D

Ich habe ihn für EUR 11.935 (knallhart kalkuliert :D ) drin. Autoscout hatte es mit EUR 10.900 bewertet und das wäre ja ohne Auspuffanlage, Carbon und den BBS Felgen, C63 Lenkrad etc. Fairerweise weiß ich auch, dass man die Investitionen in so etwas nie wieder ansatzweise vergütet bekommt.

Die ganzen Sachen drücken den Preis eher, als dass sie ihn anheben. Man muss halt einen finden, dem das ganze so gefällt und dazu noch bereit ist, dafür mehr zu zahlen. Zudem muss derjenige dann noch soviel vertrauen haben, dass die ganzen Änderungen ordentlich gemacht wurden und nicht Pfusch sind, die man auf den ersten Blick nicht erkennt.

 

 

Was ist mit der Rücksitzbank? Schmutz ? Staub? Abnutzungsspuren?

Den Blinker musste noch reparieren ist leicht zu wechseln kostet kleines Geld bei ebay. Muß nur Spiegelglas aushebeln und schon kommste an die Leuchteinheit

Themenstarteram 29. Febuar 2020 um 10:38

Zitat:

 

Die ganzen Sachen drücken den Preis eher, als dass sie ihn anheben. Man muss halt einen finden, dem das ganze so gefällt und dazu noch bereit ist, dafür mehr zu zahlen. Zudem muss derjenige dann noch soviel vertrauen haben, dass die ganzen Änderungen ordentlich gemacht wurden und nicht Pfusch sind, die man auf den ersten Blick nicht erkennt.

 

Was ist mit der Rücksitzbank? Schmutz ? Staub? Abnutzungsspuren?

Beim Gefallen der Änderung bin ich bei dir aber beim Pfusch nicht so sehr. Das ist ja alles nachweislich von Fachleuten gemacht und da es 1. Hand ist kann ich auch dafür einstehen.

Rückbank ist sauber. Ich denke das war höchstens ein schlechter Winkel wenn du dich auf den Kratzer beziehst... :)

Themenstarteram 29. Febuar 2020 um 10:39

Zitat:

@Pelkeliba schrieb am 28. Februar 2020 um 16:54:54 Uhr:

Den Blinker musste noch reparieren ist leicht zu wechseln kostet kleines Geld bei ebay. Muß nur Spiegelglas aushebeln und schon kommste an die Leuchteinheit

Was ist denn da zu reparieren???

Sieht so aus als fehlt ein Stück links wo es durchsichtig wird.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Time to say goodbye W204 - mein Baby wird verkauft - habt ihr noch Tipps zur Anzeige?