ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Tiguan in Uranograu

Tiguan in Uranograu

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 5. September 2016 um 14:46

Hallo zusammen,

hat sich den Tiguan bereits jemand in Uranograu vor die Haustür gestellt?

Mich erinnert die Farbe immer ein wenig an das schöne "Carbon Steel Grey Metallic" vom Golf GTD.

Ich befürchte allerdings, dass der Uni-Lack nicht so gut zur Geltung kommt wie der beschriebene GTD-Lack - im Konfigurator kann ich die Farbe leider auch nur schwer einschätzen.

Die Suche hat leider nichts ergeben :-(

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@desm0 schrieb am 5. September 2016 um 18:32:24 Uhr:

Habe noch nie bewusst einen VW in Uranograu gesehen und immer nur hier im MT gelesen wie "sch#*sse" es doch angeblich aussehen soll.

Auf dem Foto finde ich es jedoch absolut ok!

Das ist es ja eben. Auf den Fotos und im Konfi sieht das alles ganz ok aus, in natura ist es halt ziemlich Geschmacksache (und wenn man sich die paar hundert Euro sparen will). Nix für ungut all denjenigen, die es gewählt haben, für mich bleibt es in natura furchtbar.

35 weitere Antworten
Ähnliche Themen
35 Antworten

Kenne ich nur so von Autos, die man auf dre Straße sieht. Das Grau sieht für mich absolut furchtbar aus. Mausgrau, matt, stumpf - kommt im Konfi ganz anders rüber. Das für den Tiguan angebotene Indiumgrau müsste ja das gleiche sein, wie für den Passat, das gefällt mir wiederrum sehr gut.

Wie immer bei Farben ist das natürlich Geschmackssache. Aber bei Grau würde ich immer Metallic-Lack nehmen (bei weiß evtl entbehrlich). Das Carbonsteel-Grau ist noch eine Ecke ansprechender aber vom Uranograu (meilen)weit entfernt.

Also wir haben uns auch mit der Farbwahl schwer getan. Letztendlich haben wir uns für Indiumgrau entschieden.

Es ist einfach eine tolle Farbe, die gut zu dem Tiguan passt. Bis jetzt haben wir nur positive Rückmeldungen erhalten.

Sieht einfach edel aus ...... finden wir (und die, die uns eine Rückmeldung gaben). Wenn grau, dann kann ich nur Indiumgrau empfehlen.

Hier vielleicht eine Entscheidungshilfe.

R-Line Seitenemblem am Offroad-Paket? :confused:

Habe noch nie bewusst einen VW in Uranograu gesehen und immer nur hier im MT gelesen wie "sch#*sse" es doch angeblich aussehen soll.

Auf dem Foto finde ich es jedoch absolut ok!

ich finde das indium grau auch eine mega tolle farbe...

allerdings hab ich einen weißen mit r-line gesehen und da war es geschehen. finde gerade das r-line paket wirkt mit weiß noch einen tick besser. gerade der schwarz - weiß kontrast macht ihn unheimlich "sportlich"....

In Uranograu wurde hier schon einer vorgestellt.

http://www.motor-talk.de/.../...ad-mein-neuer-tiguan-t5695694.html?...

Themenstarteram 5. September 2016 um 18:44

@toXico200x

Danke, danach habe i h gesucht.

Zitat:

@Futzelfupp schrieb am 5. September 2016 um 18:09:19 Uhr:

R-Line Seitenemblem am Offroad-Paket? :confused:

Ich finde es schöner, als schiefe Leisten ;-).

50 Euro für die Klebchen sind aber ein heftiger Preis. Bei eBay wollen sie gar 99 Euro dafür.

Zitat:

@Futzelfupp schrieb am 5. September 2016 um 19:00:05 Uhr:

50 Euro für die Klebchen sind aber ein heftiger Preis. Bei eBay wollen sie gar 99 Euro dafür.

War reine Verhandlungssache, wie anderes Zubehör incl. Einbau beim Kauf.

Uranograu? Na ja, in meinem Freundeskreis eher bekannt als Mülltonnengrau...

OK - Geschmacksache - mancher mag auch Mülltonnen :-)

Finde sieht aus wie als wäre das Auto komplett aus Plastik --> indiumgrau deutlich besser

Auf Fotos gefällt mir Uranograu eigentlich ganz gut.

 

Ich habe die letzten Tage allerdings einige Autos in dieser Farbe in Natura gesehen (Golf, kein Tiguan) und muss sagen, dass es irgendwie "unfertig" aussieht, als hätte der Lackierer nach der Grundierung aufgehört.

Deine Antwort
Ähnliche Themen