ForumTesla
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Tesla C(itadine)

Tesla C(itadine)

Tesla
Themenstarteram 20. Januar 2020 um 15:34
Ähnliche Themen
7 Antworten

Hier mal noch was zu den Hintergründen des ersten Bildes:

https://ecomento.de/.../

Macht an sich Sinn, auch dass es in China designt wird (das Designcenter in Berlin steht ja noch nicht) - würde allerdings wohl eine völlig neue Plattform voraussetzen, die vom Model 3/Y ist nämlich voraussichtlich zu groß.

Denke aber auch, dass die Optik sich noch deutlich ändern dürfte...man wird da radikaler denken, ähnlich wie beim Cybertruck. Damit will ich nicht sagen, dass die Optik ähnlich zu diesem sein wird, aber eben der Denkansatz, etwas ungewöhnlich anderes zu machen. Wer weiß...vielleicht ja so in etwas moderner. :p

Zitat:

@ballex schrieb am 21. Januar 2020 um 14:52:17 Uhr:

Wer weiß...vielleicht ja so :p

du Shortseller :eek:

Die Nachricht ist ja, das Tesla überhaupt an so ein Fahrzeug denkt. Bisher galt ja Musks „nichts geplant unter Model 3“.

Bin sehr gespannt, wie lange es bei Tesla dauert von der ersten Skizze zur ersten Auslieferung.

Ich tippe auf 2024.

Zitat:

@Lewellyn schrieb am 21. Januar 2020 um 18:50:58 Uhr:

Die Nachricht ist ja, das Tesla überhaupt an so ein Fahrzeug denkt. Bisher galt ja Musks „nichts geplant unter Model 3“.

...

Da gab es aber doch die Aussage von Tesla/Elon Musk, daß durchaus was kommen könnte im Bereich Kompaktklasse so ab ca. 25.000,-- $. Ist schon 1 oder 2 Jahre her...

Und das jetzt erstmal nicht neues kommt die nächste Zeit, das ist aktuell.

Themenstarteram 29. Januar 2020 um 21:27

Das Model 3 ab 35.000 Dollar

Das Model Y ab 39.000 Dollar

Der Cybertruck ab 39.900 Dollar

...

insofern wäre für um so kompakteres tatsächlich etwas ab 2x.xxx Dollar wohl anzukündigen (!)

Zitat:

@flex-didi schrieb am 29. Januar 2020 um 21:27:45 Uhr:

...

Das Model Y ab 39.000 Dollar

Der Cybertruck ab 39.900 Dollar

...

insofern wäre für um so kompakteres tatsächlich etwas ab 2x.xxx Dollar wohl anzukündigen (!)

Wenn der Unterschied Y zu CT preislich so gering ist, warum sollte dann das kleine Fahrzeug erheblich billiger sein?

Themenstarteram 31. Januar 2020 um 23:03

sorry, das war wohl etwas missverständlich. an sich lässt sich der preis nicht mit der fahrzeuggröße so einfach herunterskalieren.

das ist auch bei (guten) kinderfahrrädern ggü größeren nicht linear möglich ;)

und hier mit dem kostenfaktor batterie auch im besonderen entsprechendes fixum gesetzt.

aber dennoch für den neuen/anderen zielbereich: "Urban City"

Da ist kein > 50, 60 kWh-Block zwingend und damit ein maßgeblicher Kostenfaktor beeinflussbar.

Wenn dazu noch eine kostengünstigere außenhaut/aufbau wie beim cybertruck angesetzt würde...

Überhaupt/allg. die automatisierung (+gleichteile+...+...) bei der fertigung die kosten - zuletzt entspr. publik wurde - beträchtlich senkt.

Dann wäre für TESLA auch dieses Spektrum an Fahrzeugen/Klientel/Preisregion <30.000 EUR zu besetzen nur konsequent !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Tesla C(itadine)