ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. TAUSCHE gut erhaltenes Familienauto COMBO TOUR BENZIN/AUTOGAS gegen Abwrackprämie

TAUSCHE gut erhaltenes Familienauto COMBO TOUR BENZIN/AUTOGAS gegen Abwrackprämie

Themenstarteram 18. April 2009 um 11:25

Hallo zusammen,

entschuldigung, falls ich im falschen Forumbereich sein sollte!

Ich möchte mir ein neues Auto zulegen, mein COMBO TOUR ist aber erst 6 Jahre alt und könnte eine junge Familie (mit viel Platzanspruch!!) noch lange Zeit sehr günstig bewegen.

Daher meine Frage: Wer hat ein Abwrackfähiges Auto, aber kann/möchte sich zur Zeit keinen Neuwagen leisten, und möchte sein Auto gegen meinen OPEL COMBO TOUR eintauschen?

Daten:

Combo C 1.6 Benziner, 87PS seit 2005 mit Autogasanlage (läuft einwandfrei, macht Spaß günstig zu tanken, ca. 55cent momentan!)

EZ 12/2002

140000km

unfallfrei

scheckheft gepflegt

alle Inspektionen

neue Federbeine vorne

neues Lenkgestänge

maßig Platz (habe noch keinen PKW mit größerem Innenraum gesehen.(Vans ausgenommen)

Wert inkl. Gasanlage ca. 6000,- EUR

Wertausgleich zu ihrem Abwrackauto VB3500,- EUR

Über Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen!

Herzliche Grüße

Yio

Ähnliche Themen
18 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von haschee

Zitat:

Original geschrieben von SparerNRW

dafür gehen die ganzen Autoverwerter kaputt, da sie die Teile nicht ausbauen und verkaufen dürfen und deren Markt auch kaputtgeht, da nicht mehr viele Leute mit alten Autos rumfahren.

Also bitte. Soweit kann ich dir ja zustimmen, aber wo hast du denn das wieder her?

Aus dem WDR, denen glaube ich das eigentlich....ist ja kein Unterschichtenfernsehen. Und macht doch auch Sinn.....

Auch die Magazine des Zwangsabgabenfernsehens sind nicht mehr so gut wie ihr Auftrag. ;)

Einfach hin zum nächsten Verschrotter und den fragen ob er nix ausbauen darf.

am 25. Juli 2009 um 16:18

hallo, hoffe das ich nicht zu spät bin.ich habe einen opel corsa b in schwarz bj2000mit 100000km und tüv und einwandfrei.habe ein baby bekommen und suchen jetzt unbedingt ein grösseres auto.ich hoffe sie melden sich schnell.dann könnten wir eventuell telefonisch in kontakt treten.vielen dank im voraus.

am 25. Juli 2009 um 23:06

Zitat:

Original geschrieben von SparerNRW

 

Käm nie auf die Idee, so einen Scheissdreck zu machen.....Autos auf wildfremde Leute anmelden wegen ein paar Kröten....völlig bescheuert.

genauso sehe ich das auch! ich bin mir nicht ganz sicher, aber muss der Neuwagen nicht auch mind. 1 Jahr auf den Käufer eingetragen sein? Gut, dass lässt sich mitunter schwer kontrollieren...

Aber ich würd niemals jmd. 15.000 EUR in die Hand drücken, damit der ein Auto kauft und auf sich zulässt. Ich meine Hallo?! Der hat danach nen Fahrzeugbrief in der Hand, wo sein Name drin steht. Da kannst du hinterher vor Gericht klären, wessen Auto das ist...

Das hat meine Tante bei ihrer Schwägerin (nicht meine Mutter ;) ) lieber sein lassen und meine Eltern (top gepflegter Octavia Bj. 98) bei ner Bekannten (Golf 3, durchrostende Schweller) auch.. Bei Geld hört einfach irgendwo die Freundschaft auf...

Klar isses irgendwo schade drum. Dagegen sage ich auch garnichts...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. TAUSCHE gut erhaltenes Familienauto COMBO TOUR BENZIN/AUTOGAS gegen Abwrackprämie