ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Taugt n 33.-EUR Auspuff aus der Bucht was?

Taugt n 33.-EUR Auspuff aus der Bucht was?

Audi S6 C4/4A, Audi A6 C4/4A
Themenstarteram 8. August 2012 um 15:39

Moin,

nachdem nun mein 3 1/2 jahre alter und sündhaft teure Auspuff, den mir die Werktstatt mit dem Argument: "Dafür ist er in orig-Qualität und Dein alter hat ja schließlich auch 16 Jahre gehalten" drunter gesetzt hat nun am Topf verfault ist, suche ich nach billigstem Ersatz. Wenn Bosal bei den bisherigen Auto ca. 2 1/2 Jahre hielt dann brauche ich nichts deutlich teureres, wenns dann nur 3 1/2 Jahre hält...

Der Wagen soll bei mir noch max 2 Jahre laufen, hat jemand Erfahrung mit den Billigstauspüffen aus der Bucht (von Paulick)? Mir gehts vor allen Dingen um Nerverei wie Passgenauigkeit oder vielleicht sogar Leistungsverlusten...

viele grüße,

Oliver

Ähnliche Themen
13 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von JoeBarHG

Moin,

 

nachdem nun mein 3 1/2 jahre alter und sündhaft teure Auspuff, den mir die Werktstatt mit dem Argument: "Dafür ist er in orig-Qualität und Dein alter hat ja schließlich auch 16 Jahre gehalten" drunter gesetzt hat nun am Topf verfault ist, suche ich nach billigstem Ersatz. Wenn Bosal bei den bisherigen Auto ca. 2 1/2 Jahre hielt dann brauche ich nichts deutlich teureres, wenns dann nur 3 1/2 Jahre hält...

Der Wagen soll bei mir noch max 2 Jahre laufen, hat jemand Erfahrung mit den Billigstauspüffen aus der Bucht (von Paulick)? Mir gehts vor allen Dingen um Nerverei wie Passgenauigkeit oder vielleicht sogar Leistungsverlusten...

 

viele grüße,

Oliver

halten ebenso 2 Jahre, so war es zumindest bei mir, der war aber nicht von (Paulick)

Als erstes: Bosal ist absoluter Schrott und ist noch nicht mal annähernd dem Original.

Hat bei mir noch nicht mal 3 Tage gehalten und ist gerissen an der schweißt, war damals an meinem 525 E34 BMW. Nach dem Tausch hat er Ca. 1 Monat gehalten und war wieder defekt, wurde dann gegen einen Sebring getauscht! An meinem Corsa 1,0 Liter Powermaschiene hat er nach Ca. 1 Jahr den Geist aufgegeben. Bosal nie Wieder!

Der Pott für 30 Euro aus der Bucht wird mit Sicherheit auch nur 1 oder 2 Jahre halten, aber für den Preis scheiss drauf und kauf ihn.

Themenstarteram 8. August 2012 um 17:01

Moin Metin,

ich wollte auch nicht behaupten dass BOSAL irgendwas mit Qualität zu tun hat. Ich habe halt in meinem bisherigen Autoleben öfter BOSAL und ähnliches "mittelpreisiges" verbaut gehabt. Da faulte fast immer nach ziemlich genau 2 - 2,5 Jahren das "Eingangsrohr" vom Topf. einmal festgeschweisst und nach einem weiteren halben Jahr war dann der Topf selber durch...

Die Auspuff, den mir die Werkstatt druntergesetzt hat, war mit dem Argument, "wenn dann vernünftig" schweineteuer und hat jetzt 3, 5 Jahre gehalten. Da ich der Werkstatt aber sowieso den Rücken gekehrt habe, weis ich noch nicht, ob ich die damit noch behelligen werde...

Nu muss erstmal was billiges drunter, da ich den Wagen eh blos noch ca. 2 Jahre fahren will. Das einzige was nervig wäre, wenn das Ding dann nicht passt oder ähnliches. Daher meine Frage nach Erfahrungswerten in diesem Preissegment

viele Grüße,

Oliver

Hi Oliver, ich habe schon verstanden was du gemeint hast, war ja auch mehr auf die Aussage von dem Werkstatt Super Techniker der zu dir gesagt hat wäre Original Qualität, das sagen die gerne, besondere Pit Stop weil mit Bosal einen Vertrag haben müssen, da der Bestand hier von denen zu 99% Aus Bosalmüll besteht.

Aber bei den 30 Euro würde ich das Risiko wagen......

Kauf dir nen guten originalen....der hält sicher noch 4 Jahre;)

Ich würde den kaufen, wenn ich sowieso weiß, das ich den Wagen bald verkaufe. Mein Freund hat in sein Opel damals auch Bosal gekauft der nach 2 Jahren Schrott war. 

Jetzt hat er ein 50 € Auspuff aus den Niederlanden drin und ist Top zufrieden. Ich denke das der auch mindestens 2 Jahre halten wird.

 

 

Zitat:

Original geschrieben von JoeBarHG

Moin Metin,

ich wollte auch nicht behaupten dass BOSAL irgendwas mit Qualität zu tun hat. Ich habe halt in meinem bisherigen Autoleben öfter BOSAL und ähnliches "mittelpreisiges" verbaut gehabt. Da faulte fast immer nach ziemlich genau 2 - 2,5 Jahren das "Eingangsrohr" vom Topf. einmal festgeschweisst und nach einem weiteren halben Jahr war dann der Topf selber durch...

Die Auspuff, den mir die Werkstatt druntergesetzt hat, war mit dem Argument, "wenn dann vernünftig" schweineteuer und hat jetzt 3, 5 Jahre gehalten. Da ich der Werkstatt aber sowieso den Rücken gekehrt habe, weis ich noch nicht, ob ich die damit noch behelligen werde...

Nu muss erstmal was billiges drunter, da ich den Wagen eh blos noch ca. 2 Jahre fahren will. Das einzige was nervig wäre, wenn das Ding dann nicht passt oder ähnliches. Daher meine Frage nach Erfahrungswerten in diesem Preissegment

viele Grüße,

Oliver

Von der Paaform her sind die ganz Ok, manchmal kommt es vor das sie etwas kürzer oder länger sind

Dürfte aber kein Problem sein....

Ich hatte auf meinem Audi 80 B4 damals einen Auspuff ab Kat aus der Bucht. Um sage und schreibe 85€ inkl Versand nach Österreich. Das Ding hielt bis zum Verkauf des Wagens gut 2,5 Jahre ohne Probleme. Kein Rost oder irgendwas.

Ich denke der fährt noch immer damit rum.

Also ich hab mal eine 60 € Komplettanlage (Mittel- und Endtopf) für einen Golf 3 gekauft. Habe diesen dann für einen Kollegen eingebaut. Ist zwar leise und wird wohl ein wenig halten aber die passgenauigkeit war sehr schlecht.

Themenstarteram 9. August 2012 um 18:27

Moin,

na denn schaun wir mal

viele grüße,

Oliver

am 9. August 2012 um 19:07

Zitat:

Original geschrieben von JoeBarHG

Moin,

na denn schaun wir mal

viele grüße,

Oliver

Wieso suchst du nicht nach einen originalen Gebrauchten . Die sind aus Edelstahl und halten je nach Zustand nochmal 5 Jahre . Wenn der von 2,5er Diesel bei dir passt , da habe ich noch einen mit DTM Endrohre bei mir stehen . Ohne Rost am Dämpfer Körper .

Gruß Oliver .

Themenstarteram 23. August 2012 um 9:38

Moin,

so ich hab ihn gestern montiert. Das Ding passt, der Montagesatz ist komplett. Nur die mickrigen Chromendkappenendrohre sehen im vergleich zu den vorherigen Endelstahlendrohren so ziemlich sch... aus. Im nachinein drüber nachgedacht hätt ich die Endrohrattrappen wohl besser umgeschweisst, aber nu ist der alte Gammeltopf schon entsorgt...

Okay, ist nu so...

vuiele Grüße,

Oliver

Mein Auspuff is zwar technisch gesehen voll in ordnung, aber ich er sieht halt optisch nicht so top aus.. Dreckig, eingebrannter Ruß und ähnliches. Gibts da iwas um den iwie "aufzumöbeln"? Ich will keine 10cm durchmesser rohre, einfach nur dezent gut aussehend. Hat da jemand einen Tipp? :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Taugt n 33.-EUR Auspuff aus der Bucht was?