ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Tacho-Service/-Justierung ab 01-10-2018 in Tschechien verboten?

Tacho-Service/-Justierung ab 01-10-2018 in Tschechien verboten?

Themenstarteram 9. Oktober 2018 um 18:14

Hallo,

ich war jetzt dieses Wochenende in Tschechien, und wollte einen Tacho-Service durchführen lassen.

Zu meinem Erstaunen war der Fachmann, der solche Arbeiten bislang durchgeführt hat, nicht mehr da.

Ich befragte die Nachbarschaft, die auch gutes Englisch gesprochen hatte, und dort wurde mir gesagt, dass Tachojustierung seit dem 01.10.2018 in ganz Tschechien verboten sei, und der Fachmann am 02.10.2018 ausgezogen sei.

Stimmt das eigentlich, dass in CZ jetzt auch Tachojustierung seit dem 01.10.2018 verboten ist?

Beste Antwort im Thema

Ach komm, er wollte doch nur einen "Tacho-Service" machen lassen … Tacho-Ölwechsel, Tacho-Riemen wechseln und Tacho-Scharniere schmieren und so …

49 weitere Antworten
Ähnliche Themen
49 Antworten

EU-Regelung umgesetzt! ;)

 

MfG

Es war schon immer verboten in Tschechien den Tacho manipulieren zu lassen und danach das Auto mit falschen Angaben zu verkaufen oder bei der Leasingrückgabe zu betrügen.

Was wird denn hier gesucht? Hilfe bei einer Straftat?

Ach komm, er wollte doch nur einen "Tacho-Service" machen lassen … Tacho-Ölwechsel, Tacho-Riemen wechseln und Tacho-Scharniere schmieren und so …

Zitat:

@Dippoldiswalder schrieb am 9. Oktober 2018 um 18:14:27 Uhr:

... Tacho-Service ...

:D:D:D

Gruß Metalhead

Was beim Tacho- Service- /Justierung in Tschechien gemacht wird,

weiss ich nicht.

Den Service gibts auch in D.

Nach diesem Sevice geht der Tacho relativ genau.

Und ist verplompt.

Zitat:

@Dippoldiswalder schrieb am 9. Oktober 2018 um 18:14:27 Uhr:

Zu meinem Erstaunen war der Fachmann, der solche Arbeiten bislang durchgeführt hat, nicht mehr da.

die Ratten verlassen das sinkende Schiff :D:D

Der "Fachmann" darf jetzt in der Gefängniswerkstatt den wertsteigernden "Tacho-Service" bei den dortigen Polizeieinsatzfahrzeugen machen, bevor sie verhökert werden. Die klassische lose-win-Situation.:D

Gruß

electroman

Themenstarteram 10. Oktober 2018 um 12:04

Zitat:

@Johnes schrieb am 9. Oktober 2018 um 19:50:42 Uhr:

EU-Regelung umgesetzt! ;)

MfG

Seit wann gibt es denn diese Regelung?

Mir ist das alles neu, denn ich war erst im Frühjahr 2018 beim

„Tacho-Service“ bei Den Tschechen, und da wurde das noch gemacht.

Themenstarteram 10. Oktober 2018 um 12:06

Zitat:

@birscherl schrieb am 9. Oktober 2018 um 20:23:48 Uhr:

Ach komm, er wollte doch nur einen "Tacho-Service" machen lassen … Tacho-Ölwechsel, Tacho-Riemen wechseln und Tacho-Scharniere schmieren und so …

Weiter,

......Nun, hier ist die Antwort: ich wollte die kleine Rädchen tauschen lassen, also von Sommerrädchen auf winter Rädchen umstellen, schließlich steht der Winter vor der Tür.

Zitat:

@katzabragg schrieb am 9. Oktober 2018 um 20:52:24 Uhr:

Was beim Tacho- Service- /Justierung in Tschechien gemacht wird,

weiss ich nicht.

Den Service gibts auch in D.

Nach diesem Sevice geht der Tacho relativ genau.

Und ist verplompt.

Jup, vorher hat der immer zuviele Kilometer angezeigt. :p

Aber mal im Ernst: Tachojustage ist nicht verboten, sofern man damit keinen Schindluder treibt, auch nicht in Deutschland. Das anpassen des Tachostandes an den realen Stand des Fahrzeugs ist nicht verboten.

Themenstarteram 10. Oktober 2018 um 12:09

Zitat:

@electroman schrieb am 9. Oktober 2018 um 22:57:50 Uhr:

Der "Fachmann" darf jetzt in der Gefängniswerkstatt den wertsteigernden "Tacho-Service" bei den dortigen Polizeieinsatzfahrzeugen machen, bevor sie verhökert werden. Die klassische lose-win-Situation.:D

Gruß

electroman

Also, er macht noch Werbung im Internet, hat eine eigene Webseite, und ist auch bei YouTube vertreten.

Desweiteren ist er im Dezember 2016 im NDR Fernsehen gewesen.

Außerdem habe ich ihn heute angerufen, und er erfreut sich bester Gesundheit

Hatte mir aber auch berichtet, dass das seit o1.10.2018 jetzt in Tschechien verboten sei.

Themenstarteram 10. Oktober 2018 um 12:10

Zitat:

@the_WarLord schrieb am 10. Oktober 2018 um 12:07:26 Uhr:

Zitat:

@katzabragg schrieb am 9. Oktober 2018 um 20:52:24 Uhr:

Was beim Tacho- Service- /Justierung in Tschechien gemacht wird,

weiss ich nicht.

Den Service gibts auch in D.

Nach diesem Sevice geht der Tacho relativ genau.

Und ist verplompt.

Jup, vorher hat der immer zuviele Kilometer angezeigt. :p

Aber mal im Ernst: Tachojustage ist nicht verboten, sofern man damit keinen Schindluder treibt, auch nicht in Deutschland. Das anpassen des Tachostandes an den realen Stand des Fahrzeugs ist nicht verboten.

In Tschechien soll das jetzt wohl nur noch von zertifizierten Werkstätten erlaubt sein, die sofort Meldung an das „STK“ also den tschechischen Tüv machen.

Verstöße sollen Wohl bis zu 1 halbe Million tschechische Kronen geahndet werden können

Zitat:

@Dippoldiswalder schrieb am 10. Oktober 2018 um 12:06:25 Uhr:

...Nun, hier ist die Antwort: ich wollte die kleine Rädchen tauschen lassen, also von Sommerrädchen auf winter Rädchen umstellen, schließlich steht der Winter vor der Tür.

Das macht dir jeder Tachoservice oder Reifenhändler vor Ort, dafür muss man nicht ins Ausland fahren. Das ist auch kein "Tacho-Service", sondern einfach eine Tachoangleichung.

Zitat:

@birscherl schrieb am 10. Oktober 2018 um 12:15:15 Uhr:

Das macht dir jeder Tachoservice oder Reifenhändler vor Ort, dafür muss man nicht ins Ausland fahren. Das ist auch kein "Tacho-Service", sondern einfach eine Tachoangleichung.

Da sind dann aber auch Räder auf dem Auto die nicht eingetragen sind. Wenn eine Tachoangleichung beim Wechsel Sommer- auf Winterbereifung erforderlich ist passt da was nicht. ;)

Tacho "Service" :confused::rolleyes::D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. Tacho-Service/-Justierung ab 01-10-2018 in Tschechien verboten?