ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Tacho ohne Dzm tauschen gegen einen mit?

Tacho ohne Dzm tauschen gegen einen mit?

Opel Vectra B
Themenstarteram 4. Mai 2013 um 10:30

Hallo.

Ich habe ein tacho ohne Drehzahlmesser.

Und im Internet sind die mit Drehzahlmesser.

Kann ich es ohne Probleme Austauschen?

Ähnliche Themen
18 Antworten
am 4. Mai 2013 um 12:05

What? Jeder Vectra B hatte doch nen Drehzalmesser, da bist du der erste der keinen hat!

Nein, den Vectra B gab es auch ohne Drehzahlmesser. Mein Bruder hatte einen ohne.

 

@ TE

 

Nein der Austausch ist kein Problem, geht alles Plug&Play, nur der KM-Stand wird dann vom Spenderfahrzeug angezeigt, das müsste der FOH umprogrammieren, allerdings machen sie das nur mit einem Nachweis.

 

MfG Dark-Angel712

Mit dem Tech 2 kann der Tachostand nicht angeglichen werden. Das ist nur möglich, wenn auf dem Tacho weniger als 50 km drauf sind.

Und kaum ein FOH wird dir das aufgrund von irgendeinem Nachweis mal eben so machen. Höchstes wenn er selber den Tacho getauscht hat.

Also bei einem Kumpel haben sie geändert, nachdem er bei sich einen Tacho vom FL eingebaut hat, im Vectra C. Allerings ist bei uns der KM-Stand auch im Motor-STG fest eingespeichert, den hat der FOH ausgelesen und den "neuen" Tacho darauf programmiert, der hatte vorher irgendwas mit 91tkm und sein Vectra hatte schon 120tkm runter.

 

MfG Dark-Angel712

Moin,

ohne DZM waren glaub ich nur die 1,6er mit Opa Ausstattung und die kleinen Diesel. Wenn du so einen hast, achte drauf das du einen Tacho von nem 4 Zylinder bekommst und nicht vom V6 weil der DZM dann nicht richtig funzt und programmiert werden muss. Vom Diesel in Benziner und ungekehrt passt glaub ich auch nicht.

Kauf einfach einen mit ähnlichem Km-Stand wie deiner. Umprogrammieren bei so alten Autos ist rausgeschmissenes Geld und interessiert kein Schwein.

Mein Bruder seiner war ein 96er mit X18XE, allerdings auch mit null Ausstattung ausser el. Spiegel und ZV mit FB.

 

Aber wird so sein wie beim Astra F auch, wer keine Ausstattung bestellt bekommt auch keinen DZM. :D

 

MfG Dark-Angel712

Themenstarteram 5. Mai 2013 um 20:40

Also ich habe ein Opel Vectra B Caravan 1.8 16v Baujahr 97.

Das tacho was ich jetzt für 10.50 € ersteigert habe mit dzm

War in ein Opel Vectra B Caravan 1.8 16v Baujahr 97.

Deswegen wundert es mich das meiner kein dzm hat.

Wegen Kilometerstand dachte ich das der ohne probleme in das mit dzm übertragen wird.

Naja ich versuch es mal zu wechseln wenn es klappt ist es schön.

Danke für eure zahlreichen antworten.

Es gab eben einige Käufer denen die Ausstattung wurscht war, bzw deren Budget es nicht zuließ Extras zu ordern.

Ohne Extra auch kein DZM.

Die Kilometer übertragen sich garnienicht, aber das spielt doch bei einem Auto mit ca 16 Jahren absolut keine Rolle .

Nee, der Km-Stand wird nicht übertragen. Der ist im Tacho gespeichert und sonst nirgends. Erst im Vectra C ist der glaub ich im Steuergerät hinterlegt.

Ist bei einem 16 Jahre alten Auto auch nicht so Lebenswichtig. Schreib dir den alten und neuen Km-Stand irgendwo auf um bei nem evtl Verkauf dem Käufer sagen zu können, wieviel er dann runter hat. Wenn er ähnlich ist kratzt das eh keinen...

Zitat:

Original geschrieben von Flausi75

Nee, der Km-Stand wird nicht übertragen. Der ist im Tacho gespeichert und sonst nirgends. Erst im Vectra C ist der glaub ich im Steuergerät hinterlegt.

Ist bei einem 16 Jahre alten Auto auch nicht so Lebenswichtig. Schreib dir den alten und neuen Km-Stand irgendwo auf um bei nem evtl Verkauf dem Käufer sagen zu können, wieviel er dann runter hat. Wenn er ähnlich ist kratzt das eh keinen...

Naja, der Versicherung sollte man es auch mitteilen... Man hat ja meist 'nen kilometerabhängigen Versicherungsbeitrag.

Übrigens kann man den KM-Stand ändern (lassen). Selbst mit dem China-Kracher ist das in 5min. getan.

Bei manchen FOHs geht das auch für'n 5er inne Kaffeekasse.

 

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von hlmd

Naja, der Versicherung sollte man es auch mitteilen... Man hat ja meist 'nen kilometerabhängigen Versicherungsbeitrag.

Ein sehr gutes Argument!

Zitat:

Übrigens kann man den KM-Stand ändern (lassen). Selbst mit dem China-Kracher ist das in 5min. getan.

Bei manchen FOHs geht das auch für'n 5er inne Kaffeekasse.

Bei den allermeisten werden 5 Euronen nicht ausreichen, da mit Arbeit, bzw Zeit verbunden und Arbeit kostet eben. :(

Zitat:

Original geschrieben von schrotti_999

 

Bei den allermeisten werden 5 Euronen nicht ausreichen, da mit Arbeit, bzw Zeit verbunden und Arbeit kostet eben. :(

Hängt vom FOH ab.

Der Eine hier umme Ecke nimmt garnix. Ich geb ihm halt 'n 5er oder 10er in die Kaffeekasse, weil der sich echt auch mal Zeit nimmt, Dinge zu probieren.

Seitdem ich das OP-COM habe, muss ich aber seltener hin.

Das Tech2 würde mich ja auch reizen, nur hab ich momentan keine 500 Euronen zum Spielen über...

 

Gruß

In München gibts brauchbare FOH´s? :eek:

Ich kenn nur die Opel Häusler Apotheke :D:D:D

All ich meinen 2,0 gesucht hab, hab ich mich dort auch umgesehen. Ein vergleichbares Auto wie mir dort angeboten wurde hab ich dann in Stuttgart beim Mercedeshänder gefunden und gekauft. Über 4000.- Euro billiger und im absoluten Top Zustand mit Tüv, Service, Garantie und was es sonst noch so an nem Auto gibt.

Zum Glück sind die kleinen immer noch die besten, den in Rosenheim kann man auch in die Tonne treten, teuer, arrogant und sowas von unfreundlich wenn sie merken, das jemand vor ihnen steht wenn er Ahnung hat wovon er redet. Und Ahnung scheint bei denen auch so gut wie keiner zu haben, ausser das was er Computer sagt und teiletauschen.

 

Der in Raubling freundlich und selbst 10min vor Feierabend kümmern sie sich um das Problem des Kunden. :)

 

MfG Dark-Angel712

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Tacho ohne Dzm tauschen gegen einen mit?