ForumT1, T2 & T3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T1, T2 & T3
  7. T3 Feuerwehrauto

T3 Feuerwehrauto

VW T3
Themenstarteram 28. Mai 2019 um 17:31

Hallo Zusammen,

was haltet ihr von diesem Exemplar?

http://jsfeuer.k-itservice.de/listings/vw-t3-caravelle-16-td/

Hat jemand Erfahrungen mit alten Einsatzfahrzeugen? Wurden die eher gepflegt oder hergeräubert? Dieser hier soll aktuell 3800,- Kosten. TÜV ist fällig.

Beste Antwort im Thema

Nabend

Wenn man bedenkt,was für vergammelte Bullis restauriert werden,

über Monate/Jahre wird geflext,werden viele neue Bleche eingeschweisst usw.

Da steht der T3 doch noch gut da.

Und eben,wenn man ein altes Kfz. hat und am leben erhalten möchte,

dann muss man halt auch "machen".

 

Mfg.- Trom

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

Hallo, also das wirkt im ganzen sehr ordentlich. Es gibt eine anständige Historie dazu, der Preis ist mehr als angemessen und der fällige TÜV hat gar nichts zu bedeuten Ausser daß dass Auto mehr oder weniger ungenut umhersteht. Wenn's nicht ganz weit weg steht, Geld eingepackt und hin.

Gruß Danilo

Soll aber nicht heißen das du es blind kaufen sollst! Gut wäre es wenn du jemanden dabei hättest der sich mit dem Auto auskennt. Bei dem Preis wird es vielleicht auch Sachen geben die nicht so schön sind, muss aber nicht sein. Vielleicht findet sich ja hier wer aus deiner Ecke. Hat vor kurzem schonmal ganz gut geklappt hier im Forum.

Themenstarteram 28. Mai 2019 um 18:24

Ich hab nen Bekannten, der sich ganz gut auskennt. Der fährt selber zwar nen T4, aber weiß zumindest, auf was man rosttechnisch usw. achten muss.

Mich verwundert, dass er außen rot und innen blau ist? Sollte er nicht eigentlich wenn er aus 1.Hand ist Original außen und innen rot sein? Oder gabs das so? Sehe ich zum 1. Mal.

Zitat:

@190er_neuling schrieb am 28. Mai 2019 um 21:02:56 Uhr:

Mich verwundert, dass er außen rot und innen blau ist? Sollte er nicht eigentlich wenn er aus 1.Hand ist Original außen und innen rot sein? Oder gabs das so? Sehe ich zum 1. Mal.

In der Beschreibung steht das, bevor er Feuerwehrmann geworden ist schon einmal woanders gearbeitet hat:)

Zitat:

@HERZOG80 schrieb am 28. Mai 2019 um 21:17:17 Uhr:

Zitat:

@190er_neuling schrieb am 28. Mai 2019 um 21:02:56 Uhr:

Mich verwundert, dass er außen rot und innen blau ist? Sollte er nicht eigentlich wenn er aus 1.Hand ist Original außen und innen rot sein? Oder gabs das so? Sehe ich zum 1. Mal.

In der Beschreibung steht das, bevor er Feuerwehrmann geworden ist schon einmal woanders gearbeitet hat:)

Sorry hab ich wohl überlesen.

 

Dann hängt der Zustand natürlich auch davon ab, wie er davor behandelt wurde.

Bei der Feuerwehr stehen die Fahrzeuge das ganze Jahr immer trocken, außer im Einsatz. Das kann ein Pluspunkt für die Karosserie sein. Leider werden sie im Einsatz natürlich nicht warm gefahren und müssen richtig arbeiten. Das tut der Technik natürlich auch nicht gut. Da können auch Fahrzeuge mit wenig Kilometern verbraucht sein.

 

Auf den Bildern sieht das ja erstmal alles ganz gut aus. Und wenn du jemanden zum Besichtigen hast, kann man da erstmal nicht viel falsch machen. Anschauen - wenn gut -> kaufen, wenn nicht -> stehen lassen.

Nabend

Feuerwehr/Einsatzfahrzeuge usw. stehen eig. immer gut da.

Und Antrieb: 4 x 2 = 3800,- Ist Er immer wert,wenn nicht gerade der komplette Antrieb im Hintern ist.

Mfg.-Trom

...3.800,- ist sehr guenstig wenn das zutrifft, was man nach den Bildern schliessen kann. Normalerweise bekommt man fuer den Preis beim T3 nichts mehr brauchbares. Der abgebildete Bus hat aber erkennbaren Fugenrost (vordere Tueren, Tankdeckel). Wenn es da anfaengt, sind die anderen Fugen meist auch nicht mehr taufrisch. Schau bei einer Besichtigung auf jedenfall auch nach den Wasserkaesten.

Der Bus kann bei dem Preis dennoch ein guter Deal sein...

Gruss Ips

Nabend

Ähmm ... Tankdeckel ... wie Antrieb 4 x 2 = 4 Zylinder auf 2 Räder oder wie jetzt.:confused:

Aber dennoch sind die 3800,- OK. wenn der 2 WD-Bulli nicht gerade gravierende "versteckte" Mängel beherbergt.

Und na ja,hier und da Fugenrost usw.,da kann man schlimmeres für viel mehr Geld erwerben.

Mfg.-Trom

Themenstarteram 29. Mai 2019 um 14:31

Also leider ist doch nicht alles so super. Beide Einstiegtritte vorne und Endblech unter der Stoßstange müssen geschweißt und die Stahlbremsleitungen entrostet werden. Zudem verliert der Motor Diesel.

Wenn das wirklich alles ist wäre das doch noch absolut akzeptabel. Die Einstiege sind doch miilerweile bei fast allen Bussen schon mal fällig gewesen genau wie die Endspitzen. Das würde mich jetzt nicht abschrecken.

Hi, wie Herzog sagt, diese Mängel (wenn es nicht mehr sind) sind nicht schlimm .. Dieselverlust ist meist nur eine Dichtung an der ESP oder spröde Leckölleitungen (nur Vermutung) .. Ich würde ihn kaufen! lg

Bedenkt aber das KFZ ist vermutlich als So.KFZ zugelassen ,ne Aufbauänderung ist auch nicht so preiswert.

Oft wird hier die Farbe bemängelt (die gilt als unzulässiges Leuchtmittel=,

Hier ist dann eine Umlackierung angesagt,zumindest hier in Berlin.

B 19

Abend,

eine Werkfeuerwehr ist nicht zwingend als So. Kfz zugelassen gewesen. Evtl. war es eine großere Firma ( Stahlwerk, Raffinerie, Flugplatz etc. ) und der Wagen hat das Gelände gar nicht verlassen.

Mfg Serj

Deine Antwort
Ähnliche Themen