ForumLaguna, Talisman, Safrane & Vel Satis
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Laguna, Talisman, Safrane & Vel Satis
  6. Subwoofer und Verstärker an Laguna CD Radio anklemmen

Subwoofer und Verstärker an Laguna CD Radio anklemmen

Renault Laguna II (G)
Themenstarteram 3. November 2012 um 21:03

Hallo zusammen

Ich wollte das original CD Radio um ein Modul erweitern mit dem ich dann einen USB Stick verwenden kann.

Den passenden Steckplatz habe ich gefunden.

Nun würde ich aber gerne ne Bassbox inkl. Verstärker anklemmen aber die Frage ist WO?

Ich benötige ja einmal Strom damit der Verstärker eingeschaltet wird und zum anderen eine Lautsprecherleitung als Eingang für den Verstärker.

Hat einer schon mal soetwas angeklemmt und wenn ja wie?

Einen Chinchausgang hat das Radio ja leider nicht mithin ich ja irgendwie anders abgreifen muß.

Für hilfreiche Tips vorab schon einmal Danke.

Gruß Andy

Ähnliche Themen
11 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von FCKAndy1

Hallo zusammen

Ich wollte das original CD Radio um ein Modul erweitern mit dem ich dann einen USB Stick verwenden kann.

Den passenden Steckplatz habe ich gefunden.

Mal eine kurze Zwischenfrage: Ich nehme an du hast das Carminat2.

Wie kann ich da einen USB Anschluß (für MP3) installieren?

Themenstarteram 4. November 2012 um 13:31

Das CD Radio was ich habe hat einen Wechsleranschlußstecker.

Da wird dann dieses Teil verwendet

http://www.ebay.de/itm/200768942860?...

Gruß

ich würd sagen du brauchst eine verstärker mit einem hilevel eingang oder einen wandler von hilevel auf chinch, und stom würd ich direkt von der batterie nehmen und nicht irgendwo abzweigen! je nach verstärkerleistung den richtigen kaberquerschnitt verwenden, mfg mex

Hallo, ich hatte vor 1 Jahr das gleich Problem, ich kann dir das erklären. Ist allerdings eine arbeit wobei man ruhig bleiben sollte =D

Du hast ja dein eigentlichen CD wechsler in dr Mitte. Da must du schonmal garnicht dran.

Du must zuerst das Handschuhfach ausbauen , dahinter befindet sich das Navi (Im Handschuhfach verbaut) und das Steuergerät für das Radio. Bau das einfach aus dem Fach aus und schliesse einen Remote Converter (High-Low adapter ) an die hinteren Boxen an ( vordere Boxen würde ich nicht machen da das Navi dadrüber läuft. dann hast du schonmal ein Remote für deine Endstufe. Und Chinchausgänge hast du ebenfalls. Ist allerdings wirklich eine unfreundliche arbeit =D

Ich lade einfach ein paar bilder hoch dann kannst du es ca mal sehen.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfe. Ansonsten melde dich einfach ;)

Img-1694
Img-1695
Img-1696

Zitat:

Original geschrieben von SaschaLikesKram

Hallo, ich hatte vor 1 Jahr das gleich Problem, ich kann dir das erklären. Ist allerdings eine arbeit wobei man ruhig bleiben sollte =D

Du hast ja dein eigentlichen CD wechsler in dr Mitte. Da must du schonmal garnicht dran.

Du must zuerst das Handschuhfach ausbauen , dahinter befindet sich das Navi (Im Handschuhfach verbaut) und das Steuergerät für das Radio. Bau das einfach aus dem Fach aus und schliesse einen Remote Converter (High-Low adapter ) an die hinteren Boxen an ( vordere Boxen würde ich nicht machen da das Navi dadrüber läuft. dann hast du schonmal ein Remote für deine Endstufe. Und Chinchausgänge hast du ebenfalls. Ist allerdings wirklich eine unfreundliche arbeit =D

Ich lade einfach ein paar bilder hoch dann kannst du es ca mal sehen.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfe. Ansonsten melde dich einfach ;)

Ich hab jetzt zu schnell geschrieben und gesehen du hast den Laguna II , allerdings ist die Anschlussweise ja genau das selbe ;)

Zitat:

Original geschrieben von SaschaLikesKram

Hallo, ich hatte vor 1 Jahr das gleich Problem, ich kann dir das erklären. Ist allerdings eine arbeit wobei man ruhig bleiben sollte =D

Du hast ja dein eigentlichen CD wechsler in dr Mitte. Da must du schonmal garnicht dran.

Du must zuerst das Handschuhfach ausbauen , dahinter befindet sich das Navi (Im Handschuhfach verbaut) und das Steuergerät für das Radio. Bau das einfach aus dem Fach aus und schliesse einen Remote Converter (High-Low adapter ) an die hinteren Boxen an ( vordere Boxen würde ich nicht machen da das Navi dadrüber läuft. dann hast du schonmal ein Remote für deine Endstufe. Und Chinchausgänge hast du ebenfalls. Ist allerdings wirklich eine unfreundliche arbeit =D

Ich lade einfach ein paar bilder hoch dann kannst du es ca mal sehen.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfe. Ansonsten melde dich einfach ;)

Habe es genau so gemacht. Jetzt kommt die Protectet-LED sobald ich das Chinchkabel in den Verstärker stecke. Die Polung stimmt. Den Anschluss habe ich auch genau so gemacht, wie auf deinen Bildern beschrieben.

Was ist da los?????

Bitte hilf mir.

Poste mal Bilder von den Anschlüssen selbst.

Habs an unserem Meggi so gemacht: High/low adapter auf chinch an die hinteren Lautsprecher zwischen geklemmt ( nicht ab!! Dazwischen!!) da du ja nur n Signal brauchst für Chinch, keine Leistung.

Kanns sein, das du den High/low einfach ma zu weit aufgedreht hast?

Und Leutz eine Bitte:: Lasst die ewigen Kopierereien der Texte. Es wird unübersichtlich..

Habe kein High/Low Adapter benutzt. Bin mit meinen abgeschnittenen Chinchkabel direkt an die hinteren Kabel meines Laguna 3.

Das Massekabel ist okay. Benutze einen Powercap 2 Farad zwischen Batterie und Entstufe.

Habe dann vor Frust eine alte Entstufe von Raveland XCA 1500 an meine Crunch-Breitbandbassbox angeschlossen. Die geht. Wahrscheinlich reagiert sie nicht so empfindlich wie meine Crunchentstufe. Defekt ist sie nicht. Habe sie ja noch vor zwei Wochen in meinem Toyota gehabt. Allerdings an einem DVD-Radio mit direkten Chinchausgängen.

Die rote Protektion-LED kommt immer erst, sobald ich das Chinchkabel anstecken will. Pole sind auch nicht vertauscht wurden.

Danke erst mal fürs Antworten

20140312-172700-1
20140312-172719-1

Angenommen, das Signal auf den direkt angeschlossenen Chinchkabeln ist einfach zu hoch für die Endstufe. Dann würde sie in den Power Save gehen. Deswegen mein Rat: High Low Adapter.

Hast du nen Bekannten/Kumpel, Schwager sonst wer, der mal seinen Verstärker dran hängen könnte an deine Konstruktion nur um zu sehen, was passiert?

Hast du auch mal versucht, den Verstärker einfach auf niedrigster Stufe ( jegliche Verstärkung runter drehen) laufen zu lassen??

werde mal ein Voltmeter anschliessen um zu sehen was aus dem Chinch raus kommt.

Mein Großer schliesst ihn jetzt mal bei sich im Auto an. Mal sehen was ist. Hoffe, dass er nicht defekt ist.

Was ist der unterschied zwischen einem direkten Anschluss an den hinteren Ausgängen und einen High/Low Adapter dazwischen. Danke

Der Adapter bewirkt eine Trennung der Frequenzen und der Signalstärke.

Auszug aus einem Hifi Forum:

High-Low-Adapter dienen dazu, ein High-Level-Signal, d.h. also das Lautsprechersignal, das aus den Lautsprecherausgängen eines Radios kommt, auf ein Low-Level-Signal, also ein Cinchsignal, das eine Endstufe als Eingangssignal an den Cincheingängen nutzen kann, herunterzutransferieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Laguna, Talisman, Safrane & Vel Satis
  6. Subwoofer und Verstärker an Laguna CD Radio anklemmen