ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Strom und Masse im Kofferraum? Wo DVB-T verbauen?

Strom und Masse im Kofferraum? Wo DVB-T verbauen?

Themenstarteram 8. Juni 2006 um 17:16

DVB-T Nachrüstung inklusive Steuerung über das Navi

 

Hi, also, zwar ganz schön knapp aber ich möchte trotzdem noch schnell zur WM DVB-T nachrüsten. Dazu möchte ich den allerneusten 2007 Tuner verwenden, der sich komplett über die Tasten des RNS-E steuern lässt. Hier zunächst mal kurz ein paar Informationen zum Tuner an sich:

http://cgi.ebay.de/...mZ4636201767QQcategoryZ76084QQrdZ1QQcmdZViewItem

Nun zur Frage: Klar, dass bei einer Steuerung übers Navi der Tuner im Kofferraum verbaut werden sollte. Hat schon jemand einen im Kofferraum verbaut? Wenn ja an welcher Stelle genau? Hatte ihn in meinem ersten in der Reserveradmulde, hatte aber den Eindruck, dass er da viel zu heißt wird. Andere Ideen?

2. Frage: Um es mir zu sparen die Stromkabel bis ganz nach vorne zu legen würde mich die Frage interessieren ob man irgendwo ohne größere Probleme direkt im Kofferraum Plus uns Minus findet. Sollte natürlich soweit abgesichert sein, dass ich den Tuner ohne größere Gefahren mit anklemmen kann.

Nach dem Einbau gibts Fotos, also Jungs, her mit den Tips ;)

Ähnliche Themen
15 Antworten

also..dann will ich mal "versuchen" dir zu helfen

ich würde den tuner hinter der rechten kofferraumverkleidung platzieren! da du ja kein bose hast (entnehme ich nicht aus deiner signatur) ist dort auch ausreichend platz vorhanden

ist die seitenverkleidung demontiert findest du dort ein steuergerät (glaube vom APS) über dem radkasten...

Anmerkung/Frage: bei mir sitzt dort auch ein steuergerät, jedoch habe ich kein APS..um welches steuergerät handelt es sich??

 

...dieses ist zwar um einiges kleiner als dein dvb-t-tuner, jedoch bietet es eine von audi recht "üppig" ausgestattete halterung, welche (ohne gewähr) sicherlich auch noch deinen tuner hält!

so, jetzt kommen wir zum Strom / Masse

1) Masseverbindung:

- wenn du die rechte seitenverkleidung demontiert hast, siehst du richtung heck über der heckleuchte ne schraube (Originalbezeichnung: Massepunkt an der C-Säule rechts) ...übersieht man nicht, keine angst :)

2) Strom:

- diesen entnimmst du

A) von dem ominösen steuergerät (brauche namen für pin-belegung)

B) vom verstärker (falls vorhanden) hinter der linken seitenverkleidung

PIN 9 - Plus geschalten vom Radio / Navigationssystem

PIN 2 - Signal-Masse vom Radio / Navigationssystem

 

..den rest reiche ich nach..bzw. bin ich mir nicht 100% sicher ob von dem APS-Steuergerät auch Strom entnommen werden kann, da ich für dieses momentan nix finde...

hoffe das hilt dir erstmal weiter

Themenstarteram 8. Juni 2006 um 19:03

Hi, vielen Dank erstmal. Sicher das du rechts meinst?

Wegen der Frage nach Bose, der Sub sitzt doch links oder meinst du das?

mfg

Zitat:

Original geschrieben von ABT_AS3

Sicher das du rechts meinst?

Wegen der Frage nach Bose, der Sub sitzt doch links oder meinst du das?

mfg

ja, in fahrrichtung rechts :)

 

Zitat:

Original geschrieben von ABT_AS3

Wegen der Frage nach Bose, der Sub sitzt doch links oder meinst du das?

ja, also du hast ja kein bose,oder? wenn du keins hast, jedoch nen verstärker verbaut hast beim blaupunkt-system, dann sitzt dieser sub rechts (für die abnahme des stroms punkt 2B )

Themenstarteram 8. Juni 2006 um 19:12

Ach deshalb ;)

Ne, hab ich in dem nich drin, ging mir aber grad mehr um den Einbauort, denn bevor ich beide Verkleidungen abmach kann ich die Kabel auch gleich vorlegen, denn nach vorne muss ich ja eh wegen dem Chinch Kabel

alles klar :)

ok, wenn du eh nach vorn musst isses sinnvoll gleich von vorn das "power-kabel" zu ziehen mit den chinch-kabeln in einem abwasch :)

massepunkt & einbauort würde ich jedoch die rechte seitenverkleidung nehmen!!

Themenstarteram 8. Juni 2006 um 19:21

Meinst du Strom und Chinch auf verschiedenen Seiten wegen den Störgeräuschen?

habs bei mir damals bzgl. kofferraumausbau so gemacht, ja...glaube aber nicht das es irgendwelche störgeräuscht gibt, solang du gut geschirmtes chinch-kabel nimmst!!

Themenstarteram 8. Juni 2006 um 19:45

Mach ich, als "Fachhändler" darf man es sich auch nicht erlauben Schrott-Kabel zu haben ;)

Hatte nämlich eh kein Bock beide Seiten auf zu machen

Zitat:

Original geschrieben von ABT_AS3

Hatte nämlich eh kein Bock beide Seiten auf zu machen

hehe, eine seite ist schon beschissen genug :)

aber ich würde trotzdem gern wissen was das fürn steuergerät hinter der rechten seitenverkleidung ist!!

powermike,businessman...wo steckt ihr? :)

Mein Einbau . Ansonsten ist eigentlich alles beschrieben von meinen Vorschreibern :)

Bei Xenon (habe ich erst in der dunklen Jahreszeit gemerkt)

musste ich noch einen Ferritkern (Stromfilter) einschleifen, der Brenner machte Geräusche (Summen).

Insgesamt habe ich 4 Antennenpaare getestet. 2 aktive

und 2 passive (die Originalantennen zu meinem Receiver).

Habe mich für die etwas häßlicheren pass.Antennen entschieden,

da eindeutig besser.

Was sind denn bei Deinem Rec. für ANtennen dabei?

Hatte bei meinem Receiver noch 1x ein Softwareupdate, da ein Transponder nicht sauber gescannt wurde und wegen

Radio-Channels (betrifft leider nur Berlin, dort DVB-T/Radio).

gefunden..bei dem steuergerät im kofferraum rechts handelt es sich um: Zentralsteuergerät für Komfortsystem

Hinter der rechten Kofferraumverkleidung können folgende Steuergeräte sein:

- Steuergerät für Einparkhilfe

- Steuergerät für Anhängerkupplung

- Zentral-Steuergerät für Konfortsystem

- Bose-Sound-System (Verstärker)

Gruß

PowerMike

Hallo,

kann mir jemand sagen, wie ich bei einem A3 Sportback die rechte Kofferraumverkleidung ausbauen kann?

Ich möchte nicht unnötigerweise irgendwelche Halterungen oder Clipse abbrechen.

Der Tongeber der Einparkhilfe beim 8PA (EZ: 04/2005) meiner Frau ist nämlich defekt.

Der :) will 100,- € für den Austausch. Das Teil selbst kostet jedoch nur 11,78 €

 

Beste Grüße

Harald

- Heckabschluss entfernen (2 Schrauben, dann nach oben ziehen)

- die Seitenverkleidung ist mit 3 Metallhaken befestigt, einfach vorsichtig ziehen

Ein Haken ist vorne wo das Plastik senkrecht runter geht, ein weiterer beim Haken in der Nähe der Lampe. Und beim Dritten weiß ich es gerade nicht.

Gruß

PowerMike

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Strom und Masse im Kofferraum? Wo DVB-T verbauen?