ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Street Bob mit Jackyl Hide, my next Mopped, hat einer von euch Erfahrungen damit?

Street Bob mit Jackyl Hide, my next Mopped, hat einer von euch Erfahrungen damit?

Harley-Davidson
Themenstarteram 15. Juni 2014 um 15:26

Werde mir dieses Jahr noch ne Street Bob mit Jackyl Hide Anlage zulegen, hat einer von euch Erfahrungen mit der Anlage ??? Wie is die Haltbarkeit und die Verarbeitung, ich mein der Preis sollte schon was vernünftiges rechtfertigen .

Beste Antwort im Thema

...... sieht alles Shice aus, Sorry:D

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

Schon ein stolzer Preis für die Jekill and Hyde Anlagen..

Klingt aber besser als ein Käfer :D;)

Der Service und die Verarbeitung werden aber von vielen Eigentümern gelobt....

Wenn du dich schon zu der J&H-Anlage entschieden hast, wirst du dir die "vergleichbaren" verstellbaren Anlagen auch schon angesehen- und gehört haben?? Z. B. Kesstech, Penzl usw.?

Auspufffragen sind immer ein Dilemma:D

wenn du dir dieses jahr noch ne streetbob mit jekill holst,dann kommst in den genuss der neuen jekillversion,die aktuell bei den indians verbaut wird und ab juli rum bei harley.

Themenstarteram 15. Juni 2014 um 16:26

ich weiss, hatte auf meiner dyna damals noch offenen Harley Töpfe, die Dinger bevor sie Screaming Eagle eingeführt haben :-) . Kesstech und Supertrapp sind ja nahezu identisch, was ich bei der Jeckyl mag ist das Verstellen, das Scheibensystem is mir zu auffällig *grins. Vorallem ists was mit Stempel das sich im "legalen" Rahmen bewegt :-)

Was is das mit der neuen Version, bzw. was verändert sich?

Überleg Dir aber unbedingt vorher ob Du einen anderen Krümmer haben willst oder nicht. Nachträglich kannst Du das zwar auch noch machen, hat aber einen Mehrpreis ab 150€ zu bedeuten. Das liegt an der anderen Aufnahme der Töpfe. Also lieber jetzt schon mal richtig in die Tasche greifen als nachher noch mehr zu bezahlen. Hab ich nämlich leider gemacht! :(

Themenstarteram 15. Juni 2014 um 18:28

Also das Angebot für die Anlage lag inc. Montage bei ca. 2500 euronen, wobei ich mir das hier überlege, sieht irgendwie mehr oldschool aus

129334
Themenstarteram 15. Juni 2014 um 18:29

oder doch lieber so

Rr

...... sieht alles Shice aus, Sorry:D

Themenstarteram 15. Juni 2014 um 19:17

gschmackssache, aber der Umbau is vorgesehen auf originaloptik, mit Fernbedienung

Von wem hast Du das Angebot?

Gruß Brus

Edit: habe gerade gelesen, dass das Angebot nicht für die Anlage auf den Bildern war... Die kostet nämlich 1000,- Euro mehr mit den Krümmern und Blenden....

Themenstarteram 15. Juni 2014 um 19:56

von meinem Dealer. Ich werd die Maschine direkt bei ihm umbauen lassen.

Hast Interesse an einer 13er Bob mit Kess Tech ESM 2 :) ? Black Denim .

Themenstarteram 15. Juni 2014 um 20:28

das ist alles ne Frage vom Preis, und ganz ehrlich: ich kauf keine gebrauchte die 1500 euro billiger ist wie ne neue, das is einfach als Käufer bei den günstigen Einstiegspreisen der Sportys und Dynas das Problem, das sich gebrauchte ausser bei der 883 preislich meist nich lohnen.

Ich habe eine elektronische J&H auf meiner Bob, Sound, Handling und Quali sind sehr gut, wenn man von J&H was braucht, ist der Service sehr freundlich und fachlich gut. Soweit alles ok, kein Mecker.

Nach 2 Jahren habe ich den Eindruck, dass sich der Sound im Lauf der Zeit etwas(!) verändert hat, vllt muss da mal ein ein Fachmann reinschauen. Kann aber auch eine akkustische Täuschung meinerseits sein.

Was den Preis angeht: Sie sollte 2.500 EU inkl. Einbau kosten. Ich habe sie am Harley Open Day gekauft, da gabs Sonderpreise, 2.000 Eu inkl Einbau. Lohnt sich also sich beim Hersteller oder HD Händler vor Ort zu erkundigen, welcher Hersteller wo präsentiert (rotiert zwischen den HD Händlern) und ob es Specials gibt, dann kann man evtl. was sparen.

Themenstarteram 29. Juni 2014 um 12:02

Äh ok danke für den Tipp. Bin momentan in Griechenland und werde mir mal die moppedpreise hier anschaun, bin nächste Woche bei Hd. Thessaloniki. Werd mal schaun wann die nächsten Open dass sind, wobei bei den günstigeren harleypreise meist nich soviel geht. Hab jetzt nen Vorführer mit 500 km für 13850 angeboten bekommen, meine fxdx war zu dm Zeiten mit 900 km aber schon um 4500 Mark billiger... Aber was sich gut verkauft geht halt net günstig übern Tisch . Ich werd auf jedenfalls bei der jackyl in originaloptik bleiben, das Ding hat schon was :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Street Bob mit Jackyl Hide, my next Mopped, hat einer von euch Erfahrungen damit?