ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Steuergerät 320d auslesen nicht möglich

Steuergerät 320d auslesen nicht möglich

BMW 3er E46
Themenstarteram 31. Juli 2013 um 19:00

Hallo zusammen,

bei meinem 320d e46 lässt sich das Steuergerät für Klima oder Airbag nicht auslesen. Die Motordaten schon. Jedesmal gibt es einen Abbruch, wenn man in diese Daten versucht reinzukommen. Ich muss dazu sagen, dass ich einer sehr kompetenten Freien Werkstatt war. Diese Werkstatt hat zum Beispiel auch einen neueren 5er gerade komplett ausgelesen. Ohne Probleme.

Nun meine Frage, kennt jemand das Problem? Oder ist es sinnvoll zur Diagnose direkt zum Freundlichen zu fahren?

Bin für jeden Tip dankbar.

Ähnliche Themen
17 Antworten
Themenstarteram 31. Juli 2013 um 19:01

Wichtig noch dazu. Klimaanlage läuft nicht (bereits neu gefüllt etc.). Airbaglampe brennt.

 

Hallo!

Das Problem ist, dass es unterschiedliche Kommunikationssysteme gibt. BMWs ab 1996/1997 bis 2007 März verwenden dazu als Diagnoseschnittstelle das "K-Line". Daher braucht man hier auch ein K-Line-Interface, um auslesen zu können.

Modelle ab März 2007 wurden auf die D-Can-Kommunkation als Diagnosesystem umgestellt. Daher braucht man hier ein anderes Interface. Kann sein, dass es damit zusammenhängt. Woebi du dann gar kein Steuergerät auslesen könntest.

Es ist auch möglich, dass die Steuergeräte einen Defekt aufweisen! Ich würde aber mal bei BMW versuchen auszulesen:

Grüße,

BMW_Verrückter

@opel-sasha: welche Steuergeräte antworten denn neben der DDE? Hast du noch die runde Diagnosebuchse oder schon die OBD2 im Innenraum? Warum gibst du kein Bj. an?

Wie meine Vorposter bereits geschrieben haben:

-wenn im Motorraum die ADS Buchse vorhanden ist, kommst du mit OBD2 nicht in die gewünschte STGe

-wurde ein falsches Interface benutzt, kommt man lediglich in die Motor- und Getriebeelektronik (falls vorhanden)

Themenstarteram 1. August 2013 um 6:04

Fahrzeug ist Bj 2001. Welchen Stecker es hat, muss ich klären.

Vielen Dank aber schonmal.

Da kann man jetzt streiten darüber.

Du musst versuchen, über welche Buchse es geht. Bei Baujahr 2001 und Diesel ist dies noch nicht klar - ich hatte sowohl welche, die über Motorbuchse, als auch welche, die über OBD2 ausgelesen wollen werden.

Grüße,

BMW_Verrückter

Um das leidige Ratespiel fortzusetzen tippe ich mal auf 320d mit DDE 5.0. Das heisst OBD2 (EU4).

Also auf zum Freundlichen und mit deren System auslesen. Dann klappts auch.:)

Themenstarteram 1. August 2013 um 20:34

Termin beim Freundlichen ist gemacht.

Nur Interessehalber, wo sitzt die evtl. Auslesebuchse im Motorraum.

Beste Grüsse

Zitat:

Original geschrieben von holsteiner

Um das leidige Ratespiel fortzusetzen tippe ich mal auf 320d mit DDE 5.0. Das heisst OBD2 (EU4).

Also auf zum Freundlichen und mit deren System auslesen. Dann klappts auch.:)

Ob das Auto OBD2 hat hängt weder mit der DDE Softwareversion zusammen noch mit EU4. :)

Ich meine die Umstellung kam 2003.

 

Der runde Diagnosestecker sollte vorne rechts im Batteriefach sein.

Die Umstellung auf EU4 kam März 2004, in jedem BMW. Egal ob E60 oder E46.

Ich würde es über K-Line OBD2 versuchen.

Grüße,

BMW_Verrückter

Ich meine auch, dass die Umstellung auf OBD2 bei den Dieseln 2003 kam. Dazu gab es ne gesetzliche Verpflichtung zu dem Zeitpunkt.

 

Themenstarteram 2. August 2013 um 11:21

Zitat:

Original geschrieben von DieselFanW

Zitat:

Original geschrieben von holsteiner

Um das leidige Ratespiel fortzusetzen tippe ich mal auf 320d mit DDE 5.0. Das heisst OBD2 (EU4).

Also auf zum Freundlichen und mit deren System auslesen. Dann klappts auch.:)

Ob das Auto OBD2 hat hängt weder mit der DDE Softwareversion zusammen noch mit EU4. :)

Ich meine die Umstellung kam 2003.

 

Der runde Diagnosestecker sollte vorne rechts im Batteriefach sein.

Vorne rechts Batteriefach. --> Batterie ist im Kofferraum

Ergänzung: Ob EU3 oder EU4 ist für mich als Benzinfahrer schon immer uninteressant gewesen.

Mir ging es um das Vorhandensein der OBD2 Buchse. Diesmal nun vereinfacht gesagt: mit Modelljahr 2001 ist die runde Diagnosebuchse im Motorraum bei allen BMW Modellen entfallen.

Um auf das eigentliche Problem des TE zurückzukommen, ich könnte mir vorstellen dass ein falscher

Adapter z.B. VAGCOM genommen wurde. Der hat nicht den für BMW erfordelichen pin 8 ausgeführt.

Man weiss es aber nicht. Hoffentlich berichtet der TE über das Ergebnis beim:)

Mich würde das Thema auch interessieren - daher bitte mitteilen, welches Interface verwendet wurde und auch was bei BMW rausgekommen ist.

Grüße,

BMW_Verrückter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Steuergerät 320d auslesen nicht möglich