ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Steckerqualität bei BMW

Steckerqualität bei BMW

BMW 3er F34 GT
Themenstarteram 2. März 2014 um 10:11

Hallo zusammen,

ich kann aus eigener Erfahrung berichten, dass bis bei keinem meiner BMWs trotz unterschiedlichster Witterungsbedingungen Probleme im Zusammenhang mit Steckern bzw. Steckverbindungen aufgetreten sind.

Gruß,

Ralph

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von RalphM

Hallo zusammen,

ich kann aus eigener Erfahrung berichten, dass bis bei keinem meiner BMWs trotz unterschiedlichster Witterungsbedingungen Probleme im Zusammenhang mit Steckern bzw. Steckverbindungen aufgetreten sind.

Gruß,

Ralph

Jetzt werden schon Threads aufgemacht, für Probleme, die es nicht gibt? :)

48 weitere Antworten
Ähnliche Themen
48 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von RalphM

Hallo zusammen,

ich kann aus eigener Erfahrung berichten, dass bis bei keinem meiner BMWs trotz unterschiedlichster Witterungsbedingungen Probleme im Zusammenhang mit Steckern bzw. Steckverbindungen aufgetreten sind.

Gruß,

Ralph

Jetzt werden schon Threads aufgemacht, für Probleme, die es nicht gibt? :)

Themenstarteram 2. März 2014 um 10:22

Zitat:

Original geschrieben von Jens Zerl

Zitat:

Original geschrieben von RalphM

Hallo zusammen,

ich kann aus eigener Erfahrung berichten, dass bis bei keinem meiner BMWs trotz unterschiedlichster Witterungsbedingungen Probleme im Zusammenhang mit Steckern bzw. Steckverbindungen aufgetreten sind.

Gruß,

Ralph

Jetzt werden schon Threads aufgemacht, für Probleme, die es nicht gibt? :)

Nein, jetzt werden schon Threads für Leute eröffnet, die lieber off topic schreiben wollen, anstatt einen neuen Thread zu eröffnen ;)

Wenn das nicht Service ist, dann weiss ich auch nicht :D

 

Also mein BMW macht bisher auch keine Probleme. Wird aber auch erst übernächste Woche geliefert!

Meiner erst im April - genug Zeit für BMW noch etwas zu verbessern :D

Weil ich schon mehrmals die verwendeten "windigen" Stecker hier in MT kritisiert habe (zuletzt im Thread "Rost! Ist das normal ?") will ich mich hier doch nochmal

- auf ausführlichen Wunsch - mit meiner Bildersammlung vom 328iGT zur allgemeinen Beurteilung hier beteiligen.

(Das letzte Bild 16 ist zum Vergleich aus dem Motorraum meines 26-Jahre alten Benz).

Nach meiner jahrzehntelangen Erfahrung sind die verwendeten BMW-Stecker bzgl. Langzeitqualität für mich halt nicht besonders vertrauenserweckend. Ist das "Premiumtechnik" ? Was sagen Marder dazu ? Was bewirken jahrelange Vibrationen ?

Für einen außenstehenden Laien ist das Alles aber nur schlecht zu beurteilen ! Trotzdem ...

Spätere, nach Jahren sporadisch auftretende Fehler und folgende Fehlersuche(n) bei so vielen Steckverbindungen zahlt dann nämlich teuer der Kunde ...

P1180369
P1180212b
P1170910
+7

Zitat:

Original geschrieben von Rambello

Meiner erst im April - genug Zeit noch etwas zu verbessern :D

oder einzusparen :D

@ Rambello: Du hast den Wagen noch nicht und hast schon Probleme mit den Steckern? Das dürfte neuer Rekord sein!

;) :D

Themenstarteram 2. März 2014 um 11:44

Wobei sich mir die Frage stellt, was man an Steckern verbessern soll, die bisher noch keine Probleme gemacht haben...

Wenn man keine Probleme findet, beschwört man welche herbei?!

Wenn die Stecker so problematisch sind, hätte ich gerne mal die alarmierenden Berichte der "Autobild" gesehen :D

Man kann ja vorsichtshalber schon mal was kritisieren... ;)

Sorry Rambello ... Aber bei der Vorlage!;)

Themenstarteram 2. März 2014 um 12:01

@Rambello

Der Thread ist jetzt da.

Und jetzt her mit den Infos!

Hier ist die Qualität der Stecker nämlich DAS Thema.

Themenstarteram 2. März 2014 um 12:06

Als Frage zu:

http://www.motor-talk.de/.../rost-ist-das-normal-t4859486.html?...

Hast Du denn schon Oxidation an den von Dir kritisierten Steckern bei BMW festgestellt?

Zitat:

Original geschrieben von RalphM

Als Frage zu:

http://www.motor-talk.de/.../rost-ist-das-normal-t4859486.html?...

Hast Du denn schon Oxidation an den von Dir kritisierten Steckern bei BMW festgestellt?

Ralph,

Habe gerade die Bilder von Rambello gesehen.

Ich als Lai mache mir keine Sorgen.

Wichtig ist nur das ich Mobiel bleibe!!!!

Ich weiss nicht ob Rost bei/in meinem Wagen dran ist?

Ist auch nicht interessant.

Schaue ja auch nicht in des innern von meinem Laptop rein

Ich fahre in einem Premiumwagen wo die Motorhaube nur offen muss um den behaelter der Scheibenreiniger zu fullen. Sonst nichts! = Freuden am Fahren

Aber das ist ein anderes Thema

Hans

Wie würden denn qualitativ hochwertige Stecker ausschauen? O.o 

Also ehrlich: Ich muss da Rambello schon etwas in der Hinsicht beipflichten, dass es auf dem Photo nicht so toll aussieht.

Über den Stecker kann ich nichts sagen, weil man nicht genau erkennen kann, ob der wassergeschützt ist oder nicht.; scheint aber so. Aber die Kabel! Da fehlt bis zum Stecker die Ummantelung! Sauber verarbeitet sieht wirklich anders aus. Zumal die Kabelbäume ja fertig montiert vom Zulieferer kommen. So offene Kabelstränge sind natürlich anfällig für Beschädigungen.

Ich sag mal so: Geht wahrscheinlich. Wenn ich aber etwas verkabel, was evtl auch noch der Witterung ausgesetzt ist, dann sieht das bei mir anders aus. Da kommt um die Kabel immer noch ein zweiter Schutzmantel. In der Hauselektrik würde so eine Verkabelung im Aussenbereich nicht abgenommen werden; auch nicht mit 12 Volt.

Wundert mich nicht, dass es dann immer wieder Probleme mit der Elektrik gibt, wenn so "Sollbruchstellen" eingebaut sind. Die moderne Autoelektronik ist da ja hochsensibel.

Aber scheinbar reicht das so aus... und ich habe auch keine Lust nachzuschauen, wie es bei mir unterm Auto aussieht. Es läuft fehlerfrei und ich will das Auto nicht auf blöde Gedanken bringen!

;)

Themenstarteram 2. März 2014 um 13:13

Zitat:

Original geschrieben von hansNL1

Zitat:

Original geschrieben von RalphM

Als Frage zu:

http://www.motor-talk.de/.../rost-ist-das-normal-t4859486.html?...

Hast Du denn schon Oxidation an den von Dir kritisierten Steckern bei BMW festgestellt?

Ralph,

Habe gerade die Bilder von Rambello gesehen.

Ich als Lai mache mir keine Sorgen.

[..]

Ich auch nicht.

Ich hatte in meiner ganzen Autofahrerkarriere noch nicht einen Wagen, der eine Panne oder sonstige Störung aufgrund einer mangelhaften Steckerqualität hatte.

Mag sein, dass die vielleicht auch Rost angesetzt hatten, aber ich weiss es nicht, da ich die Stecker immer in Ruhe gelassen hatte. Einzig die Stecker bei meinem zweiten E90 (Heckleuchteneinheit links und rechts) habe ich mehrmals abziehen müssen, um Glühlampen zu wechseln.

Da war aber nichts gerostet oder minderwertig.

Daher hatte ich diesen Thread als Service für Rambello eröffnet (er wollte ja nicht), damit hier dann themenbezogene Infos kommen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen