ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Standlicht beim FOH

Standlicht beim FOH

Bin heut mal in meinem Anzug hin, weil mein Linkes Standlicht kaputt ist. Der FOH hat mich auch gleich in die halle gebeten und sein Zinken unter die Haube gesteckt. Nach etwas Rübe Kratzen, Rumleuchten, an Kabel Zerren holte er ein Kollegen. Dieser erkannte dann nach kurzer Zeit das die Stoßstange vorn runter muss. (Nicht das ich das dank freak0815 nicht schon wußte :D). Arbeitsaufwand etwa eine Stunde und Kosten wohl nicht unter 40 € Plus Meterial, aber eher mehr.

Was mich am meißten allerdings gewundert hat, das die Jungs etwa 5 - 10 Minuten Brauchen um das festzustellen (Ich hab nur gebetet das die nix kauptt machen). Bin ich wirklich der erste gewesen der mit einem Corsa C zum standlichtlampen wechseln gekommen ist ?

Aber freundlich waren se scho :)

Ähnliche Themen
26 Antworten

Wollten wohl erstmal überprüfen,ob das Kabel OK ist.

Das ist aber die letzte Möglichkeit,wenn ne Birne nicht geht.

Ähm, ne...

Das war kein Kabel überprüfen :D

Zitat:

Original geschrieben von rObGeE

Ähm, ne...

Das war kein Kabel überprüfen :D

Was haben sie dann gemacht.

Ich würde auch erst die Kabel bewegen obs ein Wackler ist bevor ich alles demontiere geht ja viel schneller.

Normal.

Soviele Ellipsoid Scheinwerfer gab es früher nicht auf dem Markt. Richtig massig kamen die erst mit dem Auslauf-Edition.

Beim Birnenkomplettwechsel von meinem ersten Corsa haben bestimmt 3 Leute versucht zu helfen. "Corsa C, das muß doch so gehen..."

Und auch hier im Forum kannst du das noch sehen. "Geht doch ganz einfach" oder "Quatsch, da mußt du doch nicht den Scheinwerfer ausbauen".... Hat gedauert bis durchgedrungen ist, Ellipsoid ist zwar nett anzusehen, aber praktisch ist er nicht.

 

Wieviel hast du denn jetzt wirklich bezahlt?

Ich hab meins vorgestern in 5 Minuten gewechselt.

Es geht auch ohne Stoßstange abmontieren.

Ellipsoid?

Ok, mit viel Gefummel, aber spätestens beim Fernlicht Fahrerseite muß man an die Stoßstange ran.

Zitat:

Original geschrieben von haschee

Ellipsoid?

.

Ja

Tja, da lobe ich mir meine normalen Klarglasscheinwerfer vom MJ 2003. War heute in ner freien Werkstatt, habe mir ne Standlichtbirne für 0,95 Euro gekauft, bin nach Hause gefahren und habe sie in 2 Minuten eingebaut gehabt, da die ja nur zum Stecken ist. Hat also alles so seine Vor- und Nachteile. :D

LG Danny

Zitat:

Original geschrieben von haschee

Ellipsoid?

Wer möchte obige verkaufen?

Bitte um Preisangebot, denn ich suche grad welche für meinen Combo.

je-bi

Zitat:

Original geschrieben von je-bi

Wer möchte obige verkaufen?

Bitte um Preisangebot, denn ich suche grad welche für meinen Combo.

je-bi

Ich, da hängt aber leider dann auch der Rest vom Wagen mit dran :D

 

Zitat:

Original geschrieben von haschee

Normal.

Wieviel hast du denn jetzt wirklich bezahlt?

Nüx ... mach ich Sonntag selber....

Zitat:

Original geschrieben von Hankofer

Was haben sie dann gemacht.

Ich würde auch erst die Kabel bewegen obs ein Wackler ist bevor ich alles demontiere geht ja viel schneller.

Die haben versucht den Deckel auch so abzubekommen

Zitat:

Original geschrieben von rObGeE

Ich, da hängt aber leider dann auch der Rest vom Wagen mit dran :D

kein Problem, den Rest nehm ich dann kostenlos mit natürlich für den Preis der Scheinwerfer

je-bi

also ich habs bei den Ellipsoden (hoffe richtig geschrieben) geschaft alle Birnen zu wechseln ohne Ausbau! War aber voll die fummelei...

Möglich ist es, aber ob man sich das antun will, ist die Frage!

Wie lange haste gebarucht ?

oh ich glaub das war schon ne halbe std. pro Scheinwerfer, würd ich aber keinem empfehlen der dicke Wurstfinger hat... Das ist echt unmöglich was sich Opel da erlaubt hat... Das man nicht mal nen Birnchen selbstwechseln kann...

Deine Antwort
Ähnliche Themen