ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. srs rückhaltesytem Werkstatt aufsuchen.

srs rückhaltesytem Werkstatt aufsuchen.

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 28. Febuar 2018 um 19:46

Guten Abend zusammen,

Alles hat vermutlich über die Kälte Jahreszeit angefangen. Batterie hat schlapp gemacht, Ladegerät angeschlossen zum aufladen. Batterie war bereits bestellt. Nach 2stunden Motor gestartet ging trotzdem schlecht an.

Seit dem taucht der Fehler SRS rückhaltesystem auf.

Geht nicht mehr weg.

War heute bei Bosch auslesen lassen Mechaniker konnte den Fehler nicht löschen geht nicht.

Er meinte muss Mann ausprobieren und länger nachsuchen und das kostet....

Hab unter den Sitzen die Kabeln auf Sitz überprüft passt alles neue Batterie ist auch drin.

Aber Fehler noch da. Bitte um Hilfe was kann ich noch überprüfen oder tun. Natürlich werde ich keine reperaturen durchführen.

Ich will nur den Fehler eingrenzen und herausfinden was defekt ist damit es günstiger wird für mich schließlich möchte das jeder von uns hier in motortalk.

Danke schon mal an alle.

Ähnliche Themen
34 Antworten

Was stand denn im Fehlerspeicher?

Sitzbelegungmatte Beifahrer prüfen. Stecker dran? Hattest du da einen schweren Gegenstand (auch Menschen mit >110kg) auf dem Beifahrersitz? Hast du darauf gekniet?

Themenstarteram 28. Febuar 2018 um 21:25

Fehlerspeicher war irgendwas mit Fahrersitz er hat mir nix ausgedruckt nichts gesagt. Nur das es an viele Sachen liegen könnte. Trotzdem waren 30euro weg.

Themenstarteram 28. Febuar 2018 um 21:26

Stecker ist dran war auch niemand schweres aufm Sitz und hingekniet auch nicht nichts.

Hast du sonst noch andere Probleme am Auto? Also Lichter rundrum, ABS oder ESP Meldungen? Unterspannungen bringen meines Wissens bei frühen 203 gerne das SAM um.

Themenstarteram 28. Febuar 2018 um 21:38

Lichter alles funktioniert. ABS esp auch.

Was ist SAM und wo befindet sich das ?

Hallo ich habe lösung für diese problem. https://www.mercedes-forum.com/.../ so habe ich gemacht https://s17.postimg.org/r6odcsk6z/20180203_135212.jpg

ich hatte bis vor kurzem auch ein Problem nach dem Besuch einer Waschanlage. Danach ging erst mal gar nichts mehr, also kein Starten, keine Schlüsselerkennung, auch nicht der 2. Schlüssel. Nach einer Woche Stillstand ( ich war zu geizig für Einschleppen und Stardiagnose) sprang er mit dem 2. Schlüssel wieder an, zeigte aber Sitzbelegung, ESP und Bremsassistent als Fehler und die Automatik ließ sich nicht aus der P-Stellung bewegen. Nach einigen weiteren Starts ging das aber mit dem ATG und nach paar Kilometer fahren verschwanden alle diese Fehler.

Das versteh wer will, ich passe da und bin froh das ich nihct den Weg der Fehlerauslese ;-) gegangen bin.

Zu der Sitzbelegung muss ich sagen, da ich oft kantige 10-20 Kilo schwere Werkzeugkisten auf den Beifahrersitz gestellt hatte.

Ich muss auch sagen als alter Autokenner, das die heutigen Probleme einen ganz anders in Anspruch nehmen, als ich das aus der Vergangenheit her kenne. Und nicht nur das Auto... überall hat man Probleme zu lösen (Auto, Telefon, PC, Strom, Bank, Versicherung, Behörden... und wenn man Kinder hat gehts ellenlang weiter...) die einem den Tag rauben. Muss man aufpassen, dass andere Verhältnisse und Beziehungen nicht zu kurz kommen

@W203270DIESEL

KLICK MICH !

dank dem Ding hab ich Ruhe

Themenstarteram 1. März 2018 um 5:35

Ich glaube nicht das es bei mir beim Beifahrersitz Belebungsmatte liegt weil wenn er einer Sitz aufm Beifahrer Sitz ist der Fehler trotzdem da egal ob einer Sitz oder net.

Und als Fehler war auch keine belegunsmatte zu sehen.

Da war irgendwas mit Fahrersitz aber da gibt es doch keine belegunsmatte.

Hmmmm

Eh, die brauch ich auch "Belebungsmatte ", vor allem für die Beifahrerin

Ich würde nochmal versuchen die Batterie 15 Min. abzuklemmen

und dann könnte es ev. weg sein.

Sehr oft liegt der Fehler auch am Gurtschloss, teste es mal richtig.

Sorry, aber wenn du schon 30€ für das auslesen des Fehlerspeicher bezahlst, dann kannst du auch verlangen, das er dir einen Ausdruck gibt, damit du den genauen Wortlaut der Fehlermeldung kennst.

Ansonsten kauf dir einen ELM327 ODB Dongel und die iCarly für Mercedes App dann bist du unabhängig.

Wie schon gefragt, was steht im Fehlerspeicher? Alles andere ist erstmal fischen im trüben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. srs rückhaltesytem Werkstatt aufsuchen.