ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Spritt spritzt beim Tank unter der Rücksitzbank

Spritt spritzt beim Tank unter der Rücksitzbank

VW Lupo 6X/6E
Themenstarteram 23. Mai 2013 um 18:57

Bei unseren Lupo kommt man an den Tank unter der Rücksitzbank heran. Dort befindet sich ein großer Deckel mit einem Elektroanschluss und zwei Schlauchanschlüssen. Bei dem einem Schlauchanschluss, nicht den mit dem blauen, spritzt Benzin heraus, wenn ich die Zündung anmache. Ist dieser undicht, oder irgendetwas verstopft, bevor ich irgendwo rum propel. Hoffentlich kann mir jemand einen Tipp geben, danke schon mal im Voraus.

Ähnliche Themen
31 Antworten

Salü !

Da es nicht die blaue Leitung ist , handelt es sich um die Druckleitung ! ( nicht den Rücklauf )

Ich vermute mal das es sich um die Dichtung der Kopplung ( Anschlussstück , gesteckt ) handelt !?

Wenn die Verbindungsstücke nicht beschädigt sind von der Befestigung , würde ich mal beim Freundlichen fragen ob es einen Ersatz gibt an Dichtungsringen gibt !

Gruss Lupolas !

Themenstarteram 23. Mai 2013 um 21:17

Wow, danke für die schnelle Antwort.

Werde morgen gleich wegen der Dichtung nachfragen. Hoffentlich ist der Schlauch nicht verstopft.

Themenstarteram 23. Mai 2013 um 21:34

Schitt, schlimmste passiert. Habe nach den Dichtungen gesehen, alle da und heile. Mit Taschenlampe abgeleuchtet. Dann diesen doofen Riss am Stutzen entdeckt, auf dem der Stecker raufgesteckt wird.

Bekommt man dieses komplette weiße Teil, welches mit dem großen Plastikring festgeschraubt wird, irgendwo gebraucht?

Kannst mal ein Bild davon machen !

Die Druckleitung geht zum Kraftstofffilter , also der Weg ist nicht all zu lang !

Ich schaue mal morgen nach , weil ich noch zwei Arosa´s habe !

Eventuell ist noch ein Komplettstück vorhanden !

Melde mich fall´s vorhanden , sonst nicht !

Gruss Lupolas !

Themenstarteram 23. Mai 2013 um 22:12

Super, bin ja mal gespant. Das Teil heißt wohl Tankgeber.

Tankgeber ist es nicht , dein Problem ist doch zwischen Deckel der Kraftstoffpumpe und Kraftstofffilter !

Bilder und Eventuell eine Teilenr. währen super !

Gruss .

Themenstarteram 23. Mai 2013 um 22:42

Ok, Bilder kommen morgen. Jetzt zu spät. Auf jeden Fall ist es das Teil, wo der Stecker raufkommt. Alles unterm hinteren Sitz. Und zwar das weiße runde Teil, welches mit einem schwarzen Ring festgeschraubt wird. Welches in den Tank rein gesteckt wird. Also, dann bis morgen. Bin so gegen 15:30h wieder online. Kann man eigentlich Plastik schweißen, heiß machen und wieder verkleben? Gruß.

Moin

Meinst Du am weißen Kunststoff-Anschlußstutzen, also dem Tankgeber, teils auch als Benzinpumpe bezeichnet? Siehe unten.

Der Tankgeber ist mit einer großen schwarzen Kunststoff-Überwurfmutter festgeschraubt.

Das würde man aber nur sehen, wenn man den schwarzen Blechdeckel unter der Rückbank abschraubt.

Tankgeber kann bei Dir etwas anders aussehen, auf dem Bild ist der vom 3L TDI zu sehen.

Findet man aber doch auch auf dem Schrottplatz, oder gebraucht bei ebay.

Mfg

Frank

Tankgeber-01a
Tankgeber-05a
Themenstarteram 24. Mai 2013 um 10:22

Yo!

Themenstarteram 24. Mai 2013 um 10:27

Ja, genau das Teil meine ich. Habe inzwischen, auf Arbeit??, nachgesehen. Kostet 30 Euronen, dafür Flick ich nichts. Muss bloß noch den Elektro Stecker abbekommen? Wenn das nicht geht, Kutten und neu dengeln. Sonst bekommt man den Tankgeber nicht heraus. Mein Finger richten schon nach Spritt. ??. Danke für deine Antwort.

Moin

Diese dämlichen Stecker habe eine Nase mit der sie einrasten.

Mit einem kleineren Schraubenzieher kann man dort einhaken, leicht anhebeln und dann hochziehen.

30€ klingt aber sehr billig? Ebay?

Ich habe mal bei meinem 3L einen neuen verbaut, weil ich eine Defekt vermutete, der hat was bei 70-80€ gekostet, und es ist noch nicht mal ne elektrische Pumpe drin, beim 3L.

Mfg

Frank

Themenstarteram 24. Mai 2013 um 12:36

Mit dem Stecker werde ich versuchen. Der Tankgeber kann auch günstiger sein. Musste aber lange suchen. 30-40€ ist der Preis. Habe jetzt bei eBay einen für 19,99€ plus Versand gesichtet. Mit Preisvorschlag, mal sehen ob ich von jenem Antwort bekomme. Gruß??

Themenstarteram 24. Mai 2013 um 14:29

Sooooo, mein Preisvorschlag wurde angenommen. 19,99€ inkl. Versand. Wow, PayPal bezahlt. Nur noch drauf warten.??????

Zitat:

Original geschrieben von M.Hunter

Moin

Diese dämlichen Stecker habe eine Nase mit der sie einrasten.

Mit einem kleineren Schraubenzieher kann man dort einhaken, leicht anhebeln und dann hochziehen.

30€ klingt aber sehr billig? Ebay?

Ich habe mal bei meinem 3L einen neuen verbaut, weil ich eine Defekt vermutete, der hat was bei 70-80€ gekostet, und es ist noch nicht mal ne elektrische Pumpe drin, beim 3L.

Mfg

Frank

Servus !

Bei diesem Preisvorschlag , denke ich schon das diese ohne Pumpe geliefert wird !

Meine Frage :

Habe mir die Pumpe nochmal genau betrachtet und jetzt , bekommt man die Pumpe aus dem Gehäuse ohne den Deckel ( Schiebeschlitten ) zu zerlegen ?

Frage zwei :

Welche Teilenr. war auf dem Foto ?

Ich habe hier eine Gehäusenr. :

6N0 919 051 L

Gruss Lupolas !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Spritt spritzt beim Tank unter der Rücksitzbank