ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Springt nicht mehr an..Fensterheber geht Funk ZV geht nicht

Springt nicht mehr an..Fensterheber geht Funk ZV geht nicht

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 6. Januar 2017 um 19:08

Hi ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tips geben. Fahre einen Golf 4 Bj 2004 1,6 l Benziner.

Seid gestern springt er nicht an..Fensterheber gehen alle 4 nicht mehr und die Funk ZV geht auch nicht mehr. Am Schlüssel leuchtet die rote Lampe aber. Der ADAC war da und hat versucht ihn zu überbrücken..Nichts...Der ADAC meine das wäre die Wegfahrsperre . Nen Freund wollte ihn auslesen kommt aber nicht in das Steuergerät. Sorry hab leider nicht son Plan was Autos betrifft...Habe aber leider schon Unmengen an Geld in Werkstätten gelassen wo Sachen repariert wurden die nicht kaputt waren...Deswegen bin ich da etwas vorsichtig. Batterie wurde 30 min abgeklemmt..Nichts...

Kann es das Kombiinstrument sein...

Beste Antwort im Thema

Hier werden halsbrecherische Tipps gegeben. Wenn es das KI wäre, würde der Wagen anspringen. Nach 1s geht die Kiste wieder aus, weil das MSG kein WFS Signal vom Tacho bekommt und die Frist für ein korrektes Signal abläuft. In jedem Fall springt der Wagen erstmal an.

Siehe: https://youtu.be/KKop-WZ5HEY

@Scooby2405

Lass bitte die Tipps. Du müllst den ganzen Thread mit seltsamen Hilfestellungen zu.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

58 weitere Antworten
Ähnliche Themen
58 Antworten
Themenstarteram 6. Januar 2017 um 20:18

Hi ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tips geben. Fahre einen Golf 4 Bj 2004 1,6 l Benziner.

Seid gestern springt er nicht an..Fensterheber gehen alle 4 nicht mehr und die Funk ZV geht auch nicht mehr. Am Schlüssel leuchtet die rote Lampe aber. Der ADAC war da und hat versucht ihn zu überbrücken..Nichts...Der ADAC meine das wäre die Wegfahrsperre . Nen Freund wollte ihn auslesen kommt aber nicht in das Steuergerät. Sorry hab leider nicht son Plan was Autos betrifft...Habe aber leider schon Unmengen an Geld in Werkstätten gelassen wo Sachen repariert wurden die nicht kaputt waren...Deswegen bin ich da etwas vorsichtig. Batterie wurde 30 min abgeklemmt..Nichts...

Kann es das Kombiinstrument sein...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

Jau .. Kombi :-( ... Kannst du Ausbauen und mit dem Motor Steuergerät und allen Schlüsseln zum Programierer geben ... Meiner konnte das schon reparieren und anpassen ... Hatte ne Firma im Netz gefunden ... Grüsse ...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

Themenstarteram 6. Januar 2017 um 20:23

Ok das ist schonmal ein Ansatz...Dann können die den morgen ja mal ausbauen...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

Ja ... Ist leider so ... Keine Seltenheit:-( ..

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

Themenstarteram 6. Januar 2017 um 20:26

Und kann es auch einen Zusammenhang mit meiner Rückleuchte sein...Die ist mir 2 mal innerhalb von 4 Tagen durchgebrannt

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

Zitat:

@Scooby2405 schrieb am 6. Januar 2017 um 20:21:58 Uhr:

Jau .. Kombi :-( ... Kannst du Ausbauen und mit dem Motor Steuergerät und allen Schlüsseln zum Programierer geben ... Meiner konnte das schon reparieren und anpassen ... Hatte ne Firma im Netz gefunden ... Grüsse ...

Wie kommt man anhand der dürftigen Infos zu dieser Diagnose??

Genauso gut kann, trotz Starthilfe geben, ein Spannungsproblem vorliegen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

Mit dem roten Schlüsselsymbol ... Der Auto Club war schon da und er wurde Ausgelesen ... Willst du mich Verslbern ? Steht doch drin , das der Club schon Gebrückt hat... ???

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

Steuergerät hat Verriegelt , so daß es nicht Ausgelesen werden kann ... Also da wäre ich schon mit der Diagnose Wegfahrsperre ganz zufrieden ... Man kann natürlich auch noch ein Paar Tage Investieren und rumsuchen... Die meisten von uns brauchen aber ihren Wagen und mit etwas muss man anfangen ... gratis fährt man halt kein Auto.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

Themenstarteram 6. Januar 2017 um 20:41

Es wurde auch mehrmals versucht ihn zu überbrücken..Nichts.....Er macht zwar Anlasser Geräusche aber es passiert einfach nichts...Der gewisse Funke fehlt. Was mich nur wundert hat das alles damit zu tun das die Fensterheber und die Innenbeleuchtug und die Funk ZV nicht geht...Sicherungen sind wohl alle ok.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

Themenstarteram 6. Januar 2017 um 20:43

Genau muss damit jeden Tag die Kinder Wegbringen und zur Arbeit und ich hab eigentlich nur bis Dienstag Zeit den zu reparieren. Was wahrscheinlich nicht klappen wird.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

Kompfortsteuergerät wird nicht vom Kombiinstrument Angesteuert .. passiert meistens bei massiver Kälte oder Hitze , somit ist eine der Lötstellen der Schwachpunkt ... Die suchen die Unterbrechung und bringen das in Ordnung , können aber auch die ganze Wegfahrsperre raus nehmen .. Ich mach seid 23 Jahren VW- Audi ... Und Repariere keine Fahrräder :-)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

Nee... denke so schnell geht es nicht .. Wo steht der Wagen .. Vielleicht kenne ich ne Garage in der Nähe ?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

Themenstarteram 6. Januar 2017 um 20:47

Und wenn man das Lötet ist es dann wieder in Ordnung. Sorry hab davon keine Ahnung aber ich habe hier ein paar Schrauber die das wohl schonmal gemacht haben...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

Themenstarteram 6. Januar 2017 um 20:47

In der nähe von Hannover in meiner Garage

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Nichts geht mehr' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Springt nicht mehr an..Fensterheber geht Funk ZV geht nicht