ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Sportauspuff

Sportauspuff

Themenstarteram 8. Juni 2004 um 8:44

Suche Sportauspuff für Civic MA8!!!!

Wo kann man einen preiswert kaufen????

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

 

 

Dnake im voraus

Ähnliche Themen
15 Antworten

Ich such noch nen Forum wo ganz viele nette Leute sind die sich gerne um meine Lapalien kümmern weil ich zu faul zum suchen bin......

nochn kleiner Tipp!!!!!!

EBAY da geht was!!!!!!!

Zum ESD Kauf kann ich erstmal folgendes sagen. Fingerweg von Remus. Sound stinkt bei denen in Kombination mit Honda. Ich hatte mal den Fehler gemacht, weil ich Remus von meinen VW Kumpels kannte und blind einen unter meinen Honda geklatscht habe. Ergebnis war echt :( ...

Ansonsten würde ich keine von ATU kaufen. Sind zwar billig aber meiner Meinung nach taugen die nichts. Hat glaub ich auch so gut wie keiner, so dass Du keine Erfahrungswerte bekommen wirst denke ich mal.

 

Absolute Referenz sind ESDs von Mohr. (http://www.mohrpowerparts.de) Gibt Leute die sagen, dass Mohr ESDs das einzig Wahre für Hondas sind.

Was auch sehr gut ist, sind ESDs von Supersprint. (z.B. bei http://www.tss-tuning.de)

Bei TSS gibt es u.a. auch noch Fujitsubo. Kann aber leider nichts dazu sagen. Haben etwas größere Töpfe wie die original japanischen Mugen (sehr geiler Sound) Anlagen, damit sie in Deutschland zugelassen sind.

Außerdem fertigt TSS auch noch selber ESDs. (unter Cat-Back Exhaust Systems im TSS Shop)

Im Durchschnitt wirst Du ca. 400 Euro los für einen Sportschalldämpfer.

Wenn Du mehr Geld ausgeben willst, kannst Du dir bei Nnomo Racing (baugleich mit Mohr) (http://www.nnomo-racing.de) oder Idol Motorsport (http://www.idol-motorsports.de) auch ESDs oder Komplettanlagen anfertigen lassen. Super Qualität aber hat auch seinen Preis. Allerdings hat das eine nette Begleiterscheinung. Nämlich ca. 10-15 PS Mehrleistung bei einer Komplettanlage. Allerdings zahlst Du da gerne mal zwischen 1500 und 2000 Euro.

Übrigends möchte ich an dieser Stelle eine Empfehlung für die Endtöpfe der TSS Eigenproduktion aussprechen. Hab seit einigen Tagen einen dran und bin mit dem Sound mehr als zufrieden. Vorallem ist es nicht dieses 08/15 Brummeln sondern macht das Ding irgendwie einen eignen Sound. Hebt sich auf jeden Fall von der Masse ab.

moin,

nimm nen supersprint.

hab ich auch dran (ma9).

die bringen einen guten dezenten sound und die optik stimmt.

kann ich nur empfehlen.

mfg

zu remus: kumpel hatte in einem ej9 nen remus und der sound war echt der wahnsinn, zu geil!! deshalb mein tip: remus! :-)

Hi,

ich hab mir letztens bei EBAY einen HKS-Style ESD geholt. Hammer geiler Sound kannste mit nichts vergleichen. Mohr und wie sie alle heißen sind nix dagegen.

Ich kapiers ned. An was liegt das? Bei mir hat der Remus ESD zu 95% nach Serie geklungen. Vielleicht ist er lauter, wenn man keinen Kat hat oder einen anderen MSD ... aber mit KAT und Serien MSD klingt er einfach ned nach Sport Auspuff behaupte ich.

hoffe mech behält mit seiner behauptung recht, dass die tss eigenproduktionen sehr gut sind...

hab mir gerade ein bestellt.

Ihr könnt doch nicht erwarten, dass ein frischer Topf gleicht Sound gibt das es euch die Ohren weghaut !!! Egal ob Remus (nur schlecht in verbindung mit Supersprint krümmer (ED9)), Mohr, Powerrohr, L&S, Laser und wie sie alle heißen, die muss man erst einfahren, und je nach Fahrweiße kann das schon mal 10.000 km dauern !!!

Meine Erfahrung: alles auf EG3

Remus: ca 6.000km - recht laut

Eigenbau: 4.000km - so wie Remus, nur die kosten lagen bei 100 € und nicht knapp 300 wie Remus

L&S: ca. 10.000 km - blubber blubber HAMMER, voll zufrieden ...

Naja es muss jeder für sich selbst entscheiden !!!

Zitat:

Original geschrieben von EJ9-Owner

Hi,

ich hab mir letztens bei EBAY einen HKS-Style ESD geholt. Hammer geiler Sound kannste mit nichts vergleichen. Mohr und wie sie alle heißen sind nix dagegen.

und genau so geil wie sie klingen, so wenig bekommste sie wohl auch eingetragen!

hab den mohr drunter, seid knapp 20tkm und der brüllt wie die hölle, ich such mir meinen nächsten wagen danach aus wo der noch dran passt... :D

klar die ami teile sind schon geil, aber eintragungsmäßig sind die halt schwieriger!

 

mfg stigA

Also mein Remus klang nach 10.000km immer noch schlecht.

Mit dem TSS Eigenprodukt wirst Du sicher zufrieden sein. Bei mir brummelt er recht geil um die 3000 rpm und alles drüber hinaus klingt nach DTM. Beim Runterschalten haut es Dir die Ohren weg :) Und jo, einfahren muss man die Dinger alle - das ist klar.

Deine Antwort
Ähnliche Themen