ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. frage wegen sportauspuff

frage wegen sportauspuff

Themenstarteram 11. April 2005 um 23:31

hállo

also ich wollte mir ein sportauspuff zulegen , aber da ich keine ahnung habe mit den dingern frage ich hier mal um rat.

er sollte schon einen gut hörbaren dumpfen sound haben, und auch nicht unbedingt der teuerste sein

habe ein civic EJ9 bj 98 mit 75 ps , ich weiß ja nicht was man mit 75 ps für ein sound hinbekommt, ich hatte mal ein polo mit 45 ps und da hörte man von dem sportauspuff so gut wie nix, deswegen hoffe ich das man bei den civic etwas mehr hört :)

es gibt ja remus supersprint etc. wollte wissen was ihr mir empfehlen könnt

danke für antworten

mfg

Ähnliche Themen
36 Antworten

also bei dem civic ist doch vor und mittelschalldämpfer drin oder?

war bei dein polo sicher auch so.und wenn der mittel-/vorschalldämpfer schon das meiste abfängt dann bringt selbst der beste esd nicht viel.

denke mal das es daran lag.und das du eventuell noch geld zulegen müßtest für ein durchgehendes rohr fü msd....

habe als esd einen von nnomo-racing daruf.

sonst ist die komplette auspuffanlage original.

und ich sach dir->da kommt was durch !!!!!!!!!!

die von nnomo sind die lautesten esd die du mit abe bekommen kannst. vom 90 rohr bis zum 130 mm abflussrohr ist alles zu bekommen.

 

mfg

Themenstarteram 12. April 2005 um 10:20

ja danke erstmal, aber ich denke ein durchgehendes rohr ist wohl nicht erlaubt oder?

und leunamEJ9 du hast den originalen mittelschalldämpfer noch drin? und der sound ist gut ?

und gibt es sonst noch was zu empfehlen weil ganz so viel wollte ich net ausgeben höchstens 300€ aber sollte doch schon sound rauskommen

mfg

alles original bis auf den esd von www.nnomo-racing.com

sind zwar "etwas" teurer aber dafür auch sehr gut und alles mit ABE! super sound.

mfg

Themenstarteram 12. April 2005 um 10:41

was haltet ihr denn von remus?? soll doch auch ganz gut sein

mfg

wenn laut->nnomo

wenn dezent und ruhig->remus

der remus kommt so nach 5000 km nochmal ein bisschen vom sound.ist aber kein vergleich zum nnomo da das volumen vom topf fehlt.

keine ahnung was für dich in frage kommt?!

mfg

Themenstarteram 12. April 2005 um 12:03

also überaus laut muss es nicht sein , wie gesagt ich hab keine ahnung wie die sich anhören das ist das problem , es sollte halt ein schön dumpfer klang sein auch im standgas, ich sag mal so wenn ich auf der autobahn fahre bei ca 5000 umdrehungen dann soll der nicht so laut kreischen das mir die ohren wegfliegen

ich denke mal hier wirds doch wohl noch paar mehr geben die erfahrungen haben mit remus nnomo u.s.w. mal abwarten , aber danke erstmal für deine antworten

ich will mir halt bischen sicher sein nicht das es mir nacher nicht gefällt, ist ja nicht grad wenig geld

mfg

also ich bin sehr zufrieden mit meiner supersprint anlage. so bis 4000 recht tief und dumpf und ab 4000 wird er richtig laut und kreischt. einfach genialer sound für 90ps

Themenstarteram 12. April 2005 um 12:38

also bei hohen drehzahlen sollte er schon lauter werden blos nach meinen geschmack auch nicht so laut kreischen das einen der kopf nach ner zeit dröhnt , ist bischen nervig auf der autobahn.

@Nitemare1 hast du eine komplettanlage oder nur ein esd??

mfg

Spoon N1 :p

bastuck? haben die nicht was?

1) würde ich auf 90ps entdrosseln deinen ej9 ;)

2) nen nnomo oder powerrohr (gleiche wie nnomo, bei tss) esd

hatte einen solchen am mb2 ... unten richtig dumpf, oben raus eher leiser ... hab auch den originalen msd drin ... bei interesse pn mich ... mein li/re 114mm powrrohr ist zu haben ...

sowas ist das lauteste das man mit abe kriegt!

Bernhard

Also.. ich hab seit kurzen einen Supersprint 2x90DTM drauf... ich nenns mal so.. der klang ist schon recht satt.. aber auf der AB sogar bei 180 noch normale Lautrstärke, dass man sich noch normal unterhalten kann.. ist mir aber zu leise... Hatte davor nen Originalen alten Mohr.. war einfach nur endsgeil.. nur probs mit den Nachbarn gehabt... nur war dieser halt bei 120-140km/h genau bei 3500U/min,.. auf dauer wie ein Nerventöter... :) aber darüber ging es wieder..

Kann dir noch was sagen.. was meine Leutz so drauf haben...also..

-einer hat nen Remus.. sanfter Klang.. etwas lauter als Serie.. nicht unbedingt empfehlenswert!

- Einer hat einen Nnomo.. 114mm L/R .. endsgeil

- Nächster hat einen Supersport(billigtopf) aus Ebay.. 2x90DTM.. einfach der Hammer für den Preis.. musste halt ne Dose WD-40 rein.. und ab 100km auf Autobahn.. Sound einfach optimal.. kaum zu glauben, vom Preis-leistungsverhältnis..

Aber ich würde gerne mal jemanden mit Magnaflow kennen.. da ich an so nem Ding interessiert bin aber nicht weiss, wie das Ding sich so anhört..:) Soll auch total geil sein.. nicht zu laut drinnen.. aber draussen tolles kreischen... richtige Honda Power... :) so hab ichs gehört..

Und ich denk mal auch bei deinem 75Ps`ler wirst da was vernünftiges hinkriegen.. und notfalls Topf runter und ohne ne Runde drehen, wenn der neue zu leise ist.. du wirst dem leisen Klang dankbar und treu sein ;)

Gruß

Marek :)

Also ich muss hier mal ne Lanze für Remus brechen. Ich hatte an meinem Peugeot (ich weiß ist kein Honda) einen Remus 100mm dran, und war von dem Sound absolut begeistert. Er ist natürlich net so laut wie Powerrohr, Mohr oder nnomo aber vom Soundvolumen her eindeutig am "edelsten" sag ich jetzt mal. Ich fand den Sound echt top. weil ich steh von Sound net so auf die typischen Honda ESDs.

Allerdings hab ich noch nie nen Honda mit Remus gehört.

Ich find man kann das ganz gut vergleichen wenn man nen Rennwagen gegen nen edlen Sportwagen setzt. Klar ist der Rennwagen wesentlich lauter und aggresiver im Sound aber man muss halt schon drauf stehen.

mfg

Dany

Ja ist klar.. an einem anderen Wagen hört er sich garantiert toll an.. bin auch schonmal nen Golf 3er mit Remus Topf gehört... der Sound war echt super.. doch auf Honda bin ich echt nicht so begeistert.. kumpel von mir hat halt nen LSI mit Remus drauf.. ist total leise.. Es sei denn man brennt ihn halt komplett aus .. aber Grundaus sagen sehr,sehr viele Leute dass Remus auf Honda net so besonders ist.. halt extrem dezent für nen Sportendtopf..

Sagt mal, wie ist das, wenn ich meinen Supersprint ausbrenne.. d.h. zum Biespiel wasser reinkipp und dann auf auf die AB.. oder WD-40 .. damit es richtig dolle glüht drinne.. kanns da ein problem bei der Eintragung geben? von Lautstärke her... hab meinen noch " ausversehen " noch nicht eingetragen... mein TÜV-Prüfer (ein bekannter) ist grad in der KUR... und hab halt einen Termin bei ihm!!... und der ist bis aufs weitere verschoen... ich weiss nun werden bestimmt kommentare kommen von wegen " BEI NICHT EINGETRAGENEN TEILEN ERLÖSCHT BETREIBSERLAUBNIS "..

Also mal zu der Frage zurück.. kann das ausgebrannte nen einfluss auf Eintragung haben?

 

Gruß

VTEC-STGT

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. frage wegen sportauspuff