ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Sportauspuff für civic

Sportauspuff für civic

Themenstarteram 1. Juli 2004 um 18:58

Hi Leute,

wollt mal fragen welcher legale Auspuff sich ungefähr so anhört wie die Civic´s bei Fast and The Furious?

Sollte Abe haben.

Muss nicht so sehr laut sein, nur den kernigen Sound sollte er bringen.

Hab einen Civic eg8 66KW Bj. 95

mfg

civicator

Ähnliche Themen
16 Antworten

Zum ESD Kauf kann ich erstmal folgendes sagen. Fingerweg von Remus. Sound stinkt bei denen in Kombination mit Honda. Ich hatte mal den Fehler gemacht, weil ich Remus von meinen VW Kumpels kannte und blind einen unter meinen Honda geklatscht habe. Ergebnis war echt ...

Ansonsten würde ich keine von ATU kaufen. Sind zwar billig aber meiner Meinung nach taugen die nichts. Hat glaub ich auch so gut wie keiner, so dass Du keine Erfahrungswerte bekommen wirst denke ich mal.

Absolute Referenz sind ESDs von Mohr. (http://www.mohrpowerparts.de) Gibt Leute die sagen, dass Mohr ESDs das einzig Wahre für Hondas sind.

Was auch sehr gut ist, sind ESDs von Supersprint. (z.B. bei http://www.tss-tuning.de)

Bei TSS gibt es u.a. auch noch Fujitsubo. Kann aber leider nichts dazu sagen. Haben etwas größere Töpfe wie die original japanischen Mugen (sehr geiler Sound) Anlagen, damit sie in Deutschland zugelassen sind.

Außerdem fertigt TSS auch noch selber ESDs. (unter Cat-Back Exhaust Systems im TSS Shop)

Im Durchschnitt wirst Du ca. 400 Euro los für einen Sportschalldämpfer.

Wenn Du mehr Geld ausgeben willst, kannst Du dir bei Nnomo Racing (baugleich mit Mohr) (http://www.nnomo-racing.de) oder Idol Motorsport (http://www.idol-motorsports.de) auch ESDs oder Komplettanlagen anfertigen lassen. Super Qualität aber hat auch seinen Preis. Allerdings hat das eine nette Begleiterscheinung. Nämlich ca. 10-15 PS Mehrleistung bei einer Komplettanlage. Allerdings zahlst Du da gerne mal zwischen 1500 und 2000 Euro.

Übrigends möchte ich an dieser Stelle eine Empfehlung für die Endtöpfe der TSS Eigenproduktion aussprechen. Hab seit einigen Tagen einen dran und bin mit dem Sound mehr als zufrieden. Vorallem ist es nicht dieses 08/15 Brummeln sondern macht das Ding irgendwie einen eignen Sound. Hebt sich auf jeden Fall von der Masse ab.

früher hatten mohr & nnomo mehrleistung in der abe. heute geht das nicht mehr. gleiches passiert auch in der lautstärke. wobei bei mohr die dämmwolle schon nach einem monat gut weg ist, und der dadurch gut laut wird.

aber du würdest dich wundern wie laut und dumpf ein remus sein kann.

es liegt bei jedem auspuff an der dämmwolle. aber atu ist jawohl keine diskussion. schrott kann man auch selber schweißen ;-)

Zitat:

Original geschrieben von mgutt

aber du würdest dich wundern wie laut und dumpf ein remus sein kann.

Ich hatte selbst nen Remus an meinem Honda. 3/4 Jahr eingefahrene, paar tausend Kilometer. Der Sound war nicht soo übel. Hatte auch ein Soundfile hier reingestellt, aber im Vergleich mit anderen Herstellern einfach mager.

Als Tip kann ich dir geben holl dir billig nen sporti von ATU ham nen geilen klang!!!! 209€ kosten dieim schnitt ist zwar nicht das teuerst edelstahl aber das passt schon :-)

Remus

 

ich hab seit nen viertel Jahr nen Remus an meinem EG3. und das Ding knallt wie die sau

ich hab echt lange gesucht und überlegt was ich für einen ranbaue. aber für nen gescheiten mohr endtopf zahlt man halt scho fast das doppelte

hab scho vergleiche gemacht was den sound angeht, und das nimmt sich nicht wirklich viel mit nem Mohr.

die supersprints sind im klang echt nicht das wahre.

es gibt bei TSS-Tuning z.b. ein - zwei performance endschalldämpfer die eigentlich auch ganz gut klingen...

Ich stell' nacher nochmal ein Soundfile von meinem alten Remus rein. Zu dem Zeitpunkt war das Ding bereits fast ein Jahr eingefahren. Dann sag mir bitte, ob es wirklich so klingen soll.

tja es kommt halt sicherlich auch auf's auto drauf an... is klar das'n akkord nicht unbeding so klingt wie 'n civic

und ausserdem klingt der eg3 sowieso anders als ein einspritzer... weil VERGASER

Wüßte ned wieso ein Civic anders klingen sollte als ein Accord ?!!? Vergaser klar, aber 4 Zylinder Einspritzer bleibt 4 Zylinder Einspritzer :)

ok dann stelle doch mal nen

EG3 (1,3l - org. 75PS vergaser)

nen EG4(1,5 l - 90PS einspritzer)

und nen EG6(1,6 l - 150PS einspritzer) nebeneinander (logischerweise mit dem selben auspuff)

wenn du da keinen unterschied hören kannst, dann weiß ich auch net

soviel ich weiß hat die Motorleistung und somit vorallem auch der Hubraum nicht nur nen geringen Einfluss auf den Sound

der Rohrdurchmesser ist bei den verschiedenen modellen nicht gleich... je gößer der Motor desto größer ist auch der Rohrdurchmesser...

und wenn du nen CC7 hast, dann hast du entweder nen 1.8i , nen 2.0i oder den 2.3i SR und somit bissel mehr ccm :)

Also hier der Remus Sound vom 2 Liter CC7

http://www.omochadreams.de/temp/remus_esd_honda_accord-neu.wmv

hhhmmm klingt scho weng anders...

naja da kammer nix machen

was hast'e denn jetzt für einen dran?

und hast'e da vielleicht auch ein Soundfile?

MFG

hier ist nen soundfile von nem motorsport ds den ich auch drunter hab echt hammer das teil super sound die fertigen dir den an wie du ihn haben willst endrohre kannst du selber bestimmen und lautstärke auch usw... preis ist auch okay 350€ komplett edelstahl. tüv bekommst du auch auf wunsch gegen aufpreis

http://www.honda-vtec.de/meiner/meiner.html

@Dreamer1982: Find den Sound ehrlich gesagt eher unspektakulär. Kreischt mir zu wenig. Müßte man vielleicht mal mehr hören. Is' etwas kurz das Sample.

@der_dude_EG3: Habe jetzt einen von TSS (1 x 115mm) drunter. Soundfile kann ich momentan leider nicht machen, da meine Videocamera kaputt ist. Werde es aber so bald wie möglich nachholen. Der Sound ist einfach göttlich, blubbert beim Gas wegnehmen etc. Kann man schwer beschreiben. Mache asap ein File.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Sportauspuff für civic