ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Sonax eXtreme Brilliant Shine Detailer NEU! in2012

Sonax eXtreme Brilliant Shine Detailer NEU! in2012

Themenstarteram 5. April 2012 um 12:00

Ich möchte mal nach einigem Testen eine Lanze für die vielgescholtene Marke Sonax brechen. :D

Ich habe auf der Essen Motor Show im November 2011 eine Abfüllung des Sonax Brilliant Shine Detailers erhalten. Erst einmal stand dieser rum und Ende Februar konnte ich dann einmal kurz den Detailer benutzen.

Der Geruch ist angenehm nach Kokos und etwas leicht fruchtigem, die Farbe milchig weiß und die Konsistenz etwas zähflüssiger, so wie Salatöl oder Flüssigbutter. Der Detailer wird in 750ml Flaschen und meines Wissens auch in Fachgeschäften a 5L Kanister für Gewerbetreibende verkauft. Das 750ml Paket umfasst in der Verkaufsversion auch das bekannt und separat erhältliche rote Sonax MFT. Ich persönlich nehme andere MFTs für den Lack, aber für den Anfänger mag es reichen. PS: Die Tücher färben beim Waschen stark aus, VORSICHT!

Am 25.2. Habe ich den Detailer nach der Wagenwäsche aufgetragen. Hauptsächlich kam er zum Einsatz, weil an den unteren Seitenbereichen (unterhalb der Stoßleisten) und am Heck die Winterversigelung a la Cairbon CB33 und Collinite 845 (zähflüssige Variante des 476s) schon aufgegeben hatte. Betrachten wir aber das Heck, dass bei meinem Wagen der Bereich ist, der am ehesten aufgibt, bzw. wohl die härtesten Bedingungen am Wagen auszuhalten hat. jedes Mittel, ob SNH, 476s oder andere, gab dort zuerst nach. Ich habe zur Kontrolle nur die linke Hälfte am Heckbereich damit genutzt, um die Standzeit ermitteln zu können.

Also Detailer auf den Lappen sprühen, verteilen und direkt mit der anderen Seite des MicroFaserTuchs auspolieren. Einfach und unkompliziert. Je nach Luftfeuchtigkeit können sich aber Streifen bilden. Da hilft bes nur, nochmals den Detailer zu benutzen und besser nachzuwischen.

Was aber auch aufgefallen ist: Der Sprühkopf jagt relativ viel Produkt unregelmäßig aus der Flasche. Bei mir half ein Umfüllen in eine gebraucht Sprühflasche von den chemischen Jungs, sprich Chemical Guys.

3 1/2 Wochen nach dem Auftrag waren die Perlen immernoch wunderschön rund nach dem Abkärchern, das Wasser schießt im Vergleich zur nur gewaschenen Fläche wie der Blitz vom Lack und der Wsserfilm reißt sofort auf (falls er vorher je existiert hat). Ich kenne den Effekt nur von meiner Scheibenversiegelung so extrem. NXT Tech Wax 2.0 User wissen, dass Ihr noch so schön glänzendes Flüssigwachs (äh Versiegelung) nach 3-4 Wochen weg ist. Nicht so dieser Detailer, der mich gegenüber anderen Detailer sehr überrascht hat. Jetzt nach 6 Wochen ist langsam ein Ende abzusehen. Die Perleffekte lassen langsam nach (perlen nicht mehr so rund), das Sheating, also der Wasserfilmaufriss und -ablauf ist aber immer noch wie am Anfang gegeben.

Seht selbst in den Bildern.

Ich denke, dieses Produkt ist gerade für die Normalpfleger etwas, die ihren Wagen alle 4-6 Wochen waschen und dann wachsen wollen. Gerade was die Gruppe der Flüssigwachse/Versiegelungen (1Z Hartglanz, Prima Banana Gloss, Prima Hydro, Meguiars NXT Tech Wax 2.0, SCG Barrier Reef Liquid Wax) angeht, ist der Sonax Brilliant Shine scheinbar eine gute Alternative.

Gerne Kommentare und Erfahrungen zum Produkt von Euch hier rein. Allgemeine Kommentare a la "Sonax = Baumarkt-Rotz" oder Sonax = worlds best and Autobahn approved" bitte ich zu unterlassen. Es soll ein sachlicher Austausch bleiben.

Brilliant Shine im Vergleich
Verkaufsverpackung
Gesamtbild nach 3 Wochen und abkärchern
+7
Ähnliche Themen
293 Antworten

Ein wahres Wort...aber diesen Kanister bekommt de rOtto-Normalverbraucher ja wohl nicht, wenn ich dich richtig verstanden habe. Davon abgesehen, dass ich solche Detailer-Mengen in privater Hand für fragwürdig halte. Wenn ich sehe wie gerig mein Verbrauch bei zwei zu pflegenden Fahrzeugen ist...

@AMenge

wie machst du das dass du einen solch geringen Verbrauch hast?

verdünnt ihr/du so stark mit Dest.Wasser oder warum?

Ich kann mir sehr gut vorstellen was ich mit so einem 5 Liter Kanister machen würde :D

 

Also den P40-Detailer verdünne ich 1:1 mit Wasser. Und pro Fahrzeug brauche ich ja nur wenige Sprühstösse. Auf ner Motorhaube 4-5 Sprühstösse reichen vollkommen aus.

naja eben... 4 - 5 da, seitlich nochmals 5 pro seite... heck ebenfalls, das Dach... summiert sich...

ich brauche gut 350ml für eine deckende anwendung vom p40 4:1 mit wasser

Was? So viel brauche ich nicht ansatzweise. Ich schau am Wochenende mal zuhause nach, was bei meinem Detailer raus ist und wie oft ich meine autos damit gemacht habe. Aber 350ml (das ist ja fast ne gesamte ChemicalGuys-Flasche) ist um Welten zu viel.

Ich verbrauch ungefähr 20 Sprühstöße pro Fahrzeug. Das sind weniger als 20ml

Zitat:

Original geschrieben von Mark_BMW

ich brauche gut 350ml für eine deckende anwendung vom p40 4:1 mit wasser

4:1 halte ich für ein ungewöhnliches Mischungsverhältnis. Nimmst du einen Teil P40 oder einen Teil Wasser? Davon unabhängig: Wenn du soviel von dem Zeug verballerst muss dein MFT doch klatschnass sein, oder?

Zitat:

Original geschrieben von Mark_BMW

naja eben... 4 - 5 da, seitlich nochmals 5 pro seite... heck ebenfalls, das Dach... summiert sich...

ich brauche gut 350ml für eine deckende anwendung vom p40 4:1 mit wasser

Auch wenn er so lecker riecht du sollst das Zeug nicht trinken :D . Liege bei max 20 -25 Stößen für den ganzen Wagen verdünne den Detailer allerdings nicht sonst wird die Gallone nie alle. Also der Verbrauch ist echt sehr gering.

Themenstarteram 5. April 2012 um 18:10

Danke für den OT Jungs.

Habe diesen Detailer auch und bin super zufrieden. Es riecht sehr angenehm, lässt sich sehr gut und leicht auftragen, hinterlässt keine Schlieren. Zu der Standzeit kann ich nichts sagen, da ich nach jeder HW den Detailer verwende. Mit dem Sprühkopf habe ich auch keine Probleme - ich trage den Detailer auch zuerst aufs Tuch und nicht direkt aufs Auto (wegen den Scheiben).

@Strikeeagle

Entschuldigung wegen dem OT zuvor.

gibt es den aktuell schon irgendwo im 5L Kanister?

habe selbst nichts gefunden

Zitat:

Original geschrieben von MonaLisa_22

Habe diesen Detailer auch und bin super zufrieden. Es riecht sehr angenehm, lässt sich sehr gut und leicht auftragen, hinterlässt keine Schlieren. Zu der Standzeit kann ich nichts sagen, da ich nach jeder HW den Detailer verwende. Mit dem Sprühkopf habe ich auch keine Probleme - ich trage den Detailer auch zuerst aufs Tuch und nicht direkt aufs Auto (wegen den Scheiben).

Und, Perlts gut?

Wo hast du ih gekauft im Inet oder Baumarkt oder beim Autotöter Unger?

Ich habe ebenfalls am Wochenende den SONAX eXtreme Brilliant Shine Detailer verwendet. Die Orange war da seit ca. 10 Tagen fertig aufbereitet und durch 2 Schichten DODO JUICE Supernatural Hybrid geschützt. Aber wieder schmutzig durch die paar Fahrten in diesen 10 Tagen.

Da es Ostermontag war und 07.00h in der Früh, konnte ich nicht mal eben in den Waschpark fahren. So schmutzig, wie er war, wollte ich aber auch die geplanten 800km für diesen Tag nicht hinter mich bringen - nachher sieht mich unterwegs jemand aus der "Szene" und ich habe einen Ruf zu verlieren :D

Also habe ich einen Eimer warmes Wasser, einen Schuß DODO JUICE Born To Be Mild und ein sehr weiches MFT (MICROFIBER MADNESS Summit 800) genommen und den groben Dreck so vorsichtig entfernt. Das ging leicht, der Wagen war ja frisch versiegelt.

Das hinterließ natürlich ein wenig Geschmiere, Wasser- und Shampooflecken, weil ich den Wagen ja auf meiner Auffahrt nicht abkärchern konnte.

Das alles hat der SONAX Detailer allerdings spielend beseitigt, wobei ich nicht da beiliegende, harte rote SONAX Tuch verwendet habe, sondern ein CARRAND Microfiber Max. Der Wagen wurde komplett sauber, glänzend und fleckenfrei.

PRO

  • Sparsam verwendbar
  • ordentlicher Sprühkopf
  • netter Glanz (nicht überragend, wie andere Detailer auch)
  • Konsistenz: Das Produkt ist etwas viskos, nicht völlig flüssig, erinnert an Lederpflege. Auf einen glatten Lack gesprüht, läuft er nicht sofort runter.
  • Keine Striemen auf Kunststoff oder Glas
  • Beading: Das großtropfige Beading des SNH wurde durch das eigene Beading des Detailers "überlagert": Viele kleine, feine und Runde Tropfen, nett anzuschauen.
  • Haltbarkeit. Kann ich nur "aus 2. Hand bewerten", weil es bei mir noch nicht lange genug drauf ist und der Wagen sowieso relativ frisch versiegelt. Aber in div. Testberichten anderer erfahrener User liest man, dass dieser Detailer außerordentlich standfest sein soll.

NEUTRAL

  • Nicht vom Hocker haut mich der Geruch (Kokos?), aber das ist sicher Geschmackssache
  • Aufwendige Verpackung. Sieht nett aus, "fängt" vllt. auch den ein oder anderen ATU-Kunden, der sonst vorbei gelaufen wäre, aber hier hätte man mit etwas weniger Aufwendigem sicher ein paar Cent sparen und an den Kunden weitergeben können.
  • Preis: Hier liegt er auf dem Niveau seiner Mitbewerber.

CONTRA

  • Dieses unsägliche rote Tuch passt kein Stück zu einem so guten Detailer. Wenn es neu und damit weich ist, würde ich es zur Not einmalig an den Lack lassen, aber spät. nach dem ersten Waschen traue ich mich das nicht mehr. Es ist einfach zu hart. Damit bleibt es ein gutes Innen- und Fenstertuch, und ich nutze es sogar im Haushalt. SONAX hat mind. ein gutes MFT, das weiße, das dem Saphir Power Polish beiliegt. Das ist mind. auf dem Niveau der LUPUS 500 oder COBRA Super Plush Gold. Warum einem Produkt, das sich eindeutig an die Enthusiasten richtet, dann das harte und dünne rote Tuch beigegeben wird, erschließt sich mir nicht.

Die haben bei Sonax bestimmt noch ganz viele von diesen rotenDingern, die müssen weg!

Sodele...

...da weder Flaschenetikett , noch die Homepage von Sonax, etwas über den eigentlichen Inhalt verriet, hatte ich dort nachgehakt:

Hier die Antwort:

"Die Rezeptur basiert auf Polymer-Technologie, Wachsbestandteile sind in der Rezeptur nicht enthalten. Es sind auch Bestanteile aus Silikon enthalten, mit denen die Pflegeeigenschaften unterstützt werden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Wettbewerbsgründen keine weiteren, konkreten Inhaltsstoffe angeben können."

Jetzt weiß man wenigstens mal, was man auf den Lack kleistert...;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Sonax eXtreme Brilliant Shine Detailer NEU! in2012