ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Dodo > Mequires > Sonax etc.pp Contest.....

Dodo > Mequires > Sonax etc.pp Contest.....

Jeder liebt ja seine Mittel, jeder schwört drauf, aber sieht man es auch ? Ich denke nein. Auf der heutigen Entwicklungstufe der o.g. Hersteller werden wir keinen Unterschied (und wenn dann nur im Detail) feststellen.

Aber Leute ich wills echt wissen. Ich fordere die Dodo; Mequires, Swizzöl etc. pp unter euch raus:

Meine Idee:

Wir besorgen uns ein oder mehrere Auto(s) (z.B.alle Grau bis dunkel alle Metallic) Das kann auch ich organisieren, oder die User hier bringt einen mit..... Die wir aufteilen und vom Lack aufbereiten.

Mitmachen kann jeder, meinetwegen z.b. auch ein Nigrin-Fan. Zur Not besorge ich auch 10 Autos ;-) Mitgebrachte Autos gehen auch. Wenn Ihr was mitbringt: die Autos sollten in brauchbaren Lackzustandzustand sein, denn kein Poliermittel kann aus Scheiße Butter machen..... alle Autos sollten "Handpolierbar" sein, Maschine kann aber eingesetzt werden.

Wir bewerten die Autos vorher untereinander und hübschen die auf. Wenn alles fertig ist, laden wir eine Sachverständige Jury ein z.B. einen Mequires-Shop Inhaber, einen Aufbereiter, einen Sonax Typen, nen Lackierer etc. pp (auch das könnte ich organisieren) Eben Leute die sich mit Lack und Aufbereitung auskennen.

Am besten natürlich Member aus dem MT Forum !! Die nicht mitarbeiten....

Anschliessend bewertet diese Jury die Fahrzeuge und versucht auch gleichzeitig die verwendeten Produkte zuzuordnen. (Die Jury weiß vorher nur welche Mittel verwendet wurden, aber nicht welche Mittel an welchem Auto benutzt wurden) Die sollen es ja auch nicht einfach haben ;-)

Damit es fair zugeht werden wir immer nur "halbe" Autos aufbereiten, also wie in meinem Meq/SX Test linke Seite das eine Produkt, rechte Seite ein Wettbewerber, da kein Auto ja gleich gut oder schlecht sein wird......

Jeder bringt seine Mittelchen mit, ich werde SX vertreten, ich werde kein einziges Profi-Produkt verwenden, sondern nur die Xtreme oder PremiumClass Produkte, also wie Ihr immer so schön abwertend schreibt: Baumarkt Produkte ;-)

Das ganze findet hier bei mir statt (Paderborn), ich habe den Platz, alles was man braucht und abends können wir den abend schön bei Pils und gegrilltem ausklingen lassen. Ausserdem habe ich Übernachtungsmöglichkeiten falls nötig.

Bei Regenwetter hätte ich auch die Möglichkeit hier in der Nähe an eine Halle zu kommen, mit Waschplatz und Kärcher....... und allem was sonst so nötig ist.

Als Preis für einen eindeutigen Sieger gibt es den hier:

http://www.motor-talk.de/.../Attachment.html?attachmentId=685052

Meinen (Produktwagen LEER) im Wert von 653.- Euro. Ich gehe allerdings davon aus, das das Teil hier stehen bleibt ;-)

Denn eigentlich will ich das Teil behalten.... ich werde also hart "kämpfen"

Zweiter und dritter Preis weiss ich noch nicht, lasst euch überraschen, muss mal sehen was ich in der Firma zusammenschnorren kann. Werde aber sicher auch lohnende Pakete werden.

Verpflegung organisiere ich auch und gebe ich zum Selbstkostenpreis ab....... nicht das wer denkt ich wolle was verdienen.....

Falls jemand sich traut auf die Herausforderung einzugehen: Die regularieren insbesondere die Bewertungsregeln im einzelnen können wir dann gemeinsam aushandeln, genau wie natürlich den Termin. Ich will das nicht allein bestimmen. Mein Vorschlag Pfingsten (Samstag auf Sonntag) oder das Weekend davor, da ist in den meisten Bundesländern der Donnerstag ein Feiertag, also auch langes Weekend.

Wichtig wäre allerdings keine reinen Show Produkte und keine Mixe einzusetzen, (wie z.B. Ne Sonax Politur und nen DODO Wachs) einzusetzen. Alle Chemie Produkte aus einer Hand ! MF Tücher etc. meinetwegen ausgenommen.

 

Wachse die wenigstens nen Standzeit von 1-2 Monaten haben, (also keine Show Glanz Produkte) wobei die Standzeit eh kein Bewertungspunkt sein kann, da ja jeder wieder nach Haus fährt.

Ich denke wir sollten die Sache aber nicht wirklich ernst nehmen, sondern Spass bei der Sache haben, das sollte im Vordergrund stehen......

Gruß KAX

 

 

Ähnliche Themen
61 Antworten

Hi Kax,

Welche Produkte würdest Du denn in solch einem Test überhaupt testen wollen?

Ich habe aus dem Text herausgelesen, dass es Dir "nur" um das unmittelbare Ergebnis geht, resp. die Optik.

Bei der Auswahl von Produkten legt aber nunmal jeder auch andere Aspekte zugrunde. Die Standzeit spielt eine nicht unwesentliche Rolle. Auch die Verarbeitung und der Preis. Klar will jeder auch ein möglichst schönes Erbegnis haben, aber ich finde das ist immer eine Art Kompromiss.

Um mal beim Nigrin zu bleiben. Ich hatte mal einen schw. Fiat Punto. Den habe ich mehrfach mit so einer schwarzen Nigrin Politur/Wax-Kombi "gemacht. Das Ergebnis war wirklich ansehnlich. Nur brachte es Nachteile mit sich: Preis zu hoch, Verarbeitung (schw. Finger), Standzeit kurz. Weißt was ich meine?

Wo wäre denn der Test?

Vorteilhaft wäre wenn sich immer 2 oder 3 leute zusammen tun würden,

denke nich das jeder von einem hersteller ein komplettes Produktspektrum hat und es zeitlich vllt. schneller gehen würde wenn 2 leute zusammen arbeiten,

schliesslich will man ja an einem Tag anreise, auto aufbereiten und bewerten schaffen, wird sonst evtl. zeitlich sehr eng.

Zitat:

Original geschrieben von Destructor

Wo wäre denn der Test?

Vorteilhaft wäre wenn sich immer 2 oder 3 leute zusammen tun würden,

denke nich das jeder von einem hersteller ein komplettes Produktspektrum hat und es zeitlich vllt. schneller gehen würde wenn 2 leute zusammen arbeiten,

schliesslich will man ja an einem Tag anreise, auto aufbereiten und bewerten schaffen, wird sonst evtl. zeitlich sehr eng.

Paderborn, steht im Text ! Meinetwegen können sich 3 Leute mit nem Auto beschäftigen. Aber ich denke inkl. Vorwäsche schafft man das an einem Nachmittag auch allein oder ?

Also, Waschen, Polieren, Versiegeln...... soll ja keine komplett Aufbereitung werden (also keine Innenpflege etc.)

KAX

Ach sorry, das mit dem Ort hab ich irgendwie überlesen.

Ich denke das je nach Zustand eine gute Handpolitur doch schon allein fast einen ganzen Nachmittag dauern kann, schliesslich ist es ja mehr oder weniger nen Wettbewerb ;)

Denke also wenn jemand anfängt mit Waschen, kneten, polieren, precleaner und dann noch versiegeln kann das schon lägern als nen Nachmittag dauern :D

so also ich wär dabei hab des meg sortiment daheim wär also kein problem für mich die zu vertreten würde sie ansich eh gern ausprobieren allerdings ist mein auto eh nicht so verwittert

ein bisschen flugrost ok aber sonst eigentlich fast top

vergessen ich würde ansich gern mit maschiene arbeiten

Zitat:

Original geschrieben von bebolus

Hi Kax,

Welche Produkte würdest Du denn in solch einem Test überhaupt testen wollen?

Ich habe aus dem Text herausgelesen, dass es Dir "nur" um das unmittelbare Ergebnis geht, resp. die Optik.

Bei der Auswahl von Produkten legt aber nunmal jeder auch andere Aspekte zugrunde. Die Standzeit spielt eine nicht unwesentliche Rolle. Auch die Verarbeitung und der Preis. Klar will jeder auch ein möglichst schönes Erbegnis haben, aber ich finde das ist immer eine Art Kompromiss.

Um mal beim Nigrin zu bleiben. Ich hatte mal einen schw. Fiat Punto. Den habe ich mehrfach mit so einer schwarzen Nigrin Politur/Wax-Kombi "gemacht. Das Ergebnis war wirklich ansehnlich. Nur brachte es Nachteile mit sich: Preis zu hoch, Verarbeitung (schw. Finger), Standzeit kurz. Weißt was ich meine?

Hi, die Standzeit kann man eh nicht bewerten, sollten halt Produkte sein, die aus der Erfahrung raus eine normale Standzeit von 4-8 Wochen haben. Ich denke das ist das was die meisten hier auch suchen.

Also kein "Show Glaze" aber wie gesagt, darüber können die Leute sich Gedanken machen, die sich anmelden. Da können wir auch die Kriterien aushandeln. Mir ist z.B. egal ob ich nachher schmutzige Finger habe.... ich denke wir sollten weder vorher noch nachher den Zustand der Hände bewerten ;-)

Preis sollte natürlich eine Rolle spielen, wir können aber auch ne Preisobergrenze vereinbaren. z.B. alles zusammen (nur Chemie 100.- Euro, damit komme ich z.b. dicke hin) Wahrscheinlich reichen mir sogar 50 Euro.....

Ich würde damit starten: SX Shampoo, SX Knete, SX Politur (Power Polish), SX Xtreme Wachs, vielleicht auch das Carnauba Care. Ob ich Knete oder nur entkonserviere mit nem SX-Spray entscheide ich am Fahrzeug..... ebenso ob Maschine oder Handpolitur.

Gruß KAX

Zitat:

Original geschrieben von Destructor

Ach sorry, das mit dem Ort hab ich irgendwie überlesen.

Ich denke das je nach Zustand eine gute Handpolitur doch schon allein fast einen ganzen Nachmittag dauern kann, schliesslich ist es ja mehr oder weniger nen Wettbewerb ;)

Denke also wenn jemand anfängt mit Waschen, kneten, polieren, precleaner und dann noch versiegeln kann das schon lägern als nen Nachmittag dauern :D

Ja, man macht aber nur ein halbes Auto oder meinetwegen zu zweit ein ganzes....

KAX

Zitat:

Original geschrieben von volki1234

vergessen ich würde ansich gern mit maschiene arbeiten

Ist ja kein Problem !

KAX

Zitat:

Original geschrieben von KAX

Zitat:

Original geschrieben von bebolus

Hi Kax,

Welche Produkte würdest Du denn in solch einem Test überhaupt testen wollen?

Ich habe aus dem Text herausgelesen, dass es Dir "nur" um das unmittelbare Ergebnis geht, resp. die Optik.

Bei der Auswahl von Produkten legt aber nunmal jeder auch andere Aspekte zugrunde. Die Standzeit spielt eine nicht unwesentliche Rolle. Auch die Verarbeitung und der Preis. Klar will jeder auch ein möglichst schönes Erbegnis haben, aber ich finde das ist immer eine Art Kompromiss.

Um mal beim Nigrin zu bleiben. Ich hatte mal einen schw. Fiat Punto. Den habe ich mehrfach mit so einer schwarzen Nigrin Politur/Wax-Kombi "gemacht. Das Ergebnis war wirklich ansehnlich. Nur brachte es Nachteile mit sich: Preis zu hoch, Verarbeitung (schw. Finger), Standzeit kurz. Weißt was ich meine?

Hi, die Standzeit kann man eh nicht bewerten, sollten halt Produkte sein, die aus der Erfahrung raus eine normale Standzeit von 4-8 Wochen haben. Ich denke das ist das was die meisten hier auch suchen.

Also kein "Show Glaze" aber wie gesagt, darüber können die Leute sich Gedanken machen, die sich anmelden. Da können wir auch die Kriterien aushandeln. Mir ist z.B. egal ob ich nachher schmutzige Finger habe.... ich denke wir sollten weder vorher noch nachher den Zustand der Hände bewerten ;-)

Preis sollte natürlich eine Rolle spielen, wir können aber auch ne Preisobergrenze vereinbaren. z.B. alles zusammen (nur Chemie 100.- Euro, damit komme ich z.b. dicke hin) Wahrscheinlich reichen mir sogar 50 Euro.....

Ich würde damit starten: SX Shampoo, SX Knete, SX Politur (Power Polish), SX Xtreme Wachs, vielleicht auch das Carnauba Care. Ob ich Knete oder nur entkonserviere mit nem SX-Spray entscheide ich am Fahrzeug.....

Gruß KAX

Ohne jetzt negativ behaftet klingen zu wollen:

Damit sinkt m.E. die Akzeptanz für Dein Vorhaben. Einen Test von vorne herein auf einen bestimmten Hersteller bzw. bestimmte Produkte auszulegen klappt einfach nicht.

dann stellt sich mir nur noch die frage, wie es denn ausschaut.

ich glaub du hast geschrieben graue autos meiner wär weis und ich würd halt ansich schon gern meinen polieren.

wobei ich evtl ein auto von nem freund haben kann, vw bora schwarz und der bräuchte auf jedenfall was

Zitat:

Original geschrieben von bebolus

 

Damit sinkt m.E. die Akzeptanz für Dein Vorhaben. Einen Test von vorne herein auf einen bestimmten Hersteller bzw. bestimmte Produkte auszulegen klappt einfach nicht.

Kapier ich nicht.... ICH NEHME SONAX, die anderen können machen was SIE wollen. Soll ja keine SX Werbeveranstaltung werden.

Das Thema ist ja: Dodo > Mequires > Sonax etc.pp Contest.....

KAX

Zitat:

Original geschrieben von volki1234

dann stellt sich mir nur noch die frage, wie es denn ausschaut.

ich glaub du hast geschrieben graue autos meiner wär weis und ich würd halt ansich schon gern meinen polieren.

wobei ich evtl ein auto von nem freund haben kann, vw bora schwarz und der bräuchte auf jedenfall was

Lassen wir das hier erst mal laufen. Mal sehen ob das überhaupt was daraus wird.

Weisses Fahrzeug ist auch kein Problem, allerdings sieht man bei dunkleren Fahrzeugen besser den Glanz und den Lack, ausserdem sollte es möglichst metallic sein......

Gruß KAX

Zitat:

Original geschrieben von KAX

Zitat:

Kapier ich nicht.... ICH NEHME SONAX, die anderen können machen was SIE wollen. Soll ja keine SX Werbeveranstaltung werden.

Das Thema ist ja: Dodo > Mequires > Sonax etc.pp Contest.....

 

KAX

Schon klar, gemeint war nur, dass ausser Dir warscheinlich kein anderer hier alle Produkte (Shampoo, Knete, Politur, Precleaner, Wachs/Versiegelung) von einem Hersteller hat. Von daher wäre mein Ergebnis z.B. nicht aussagekräftig für DODO allein, weil da noch SX u.Menzerna mit dabei ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. Dodo > Mequires > Sonax etc.pp Contest.....