ForumS60 2, V60, S80 2, V70 3, XC70 2, XC60
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60 2, V60, S80 2, V70 3, XC70 2, XC60
  6. Sommerreifen?

Sommerreifen?

Volvo XC60
Themenstarteram 30. März 2018 um 22:22

Abseits von Michelin, was würdet ihr für die Dimension 235 45 18 empfehlen?

Laufruhe, vor allem aber die Geräuschentwicklung sollte nicht allzu mies sein.

Erfahrungen, auch negative?

Beste Antwort im Thema

Wir fahren einen V60 D3 mit R-Design Fahrwerk aus 2014 mit jetzt ca. 90000km. Den Tausch auf Sommerreifen haben wir schon vollzogen, weil im Winterreifen eine Schraube steckte und auf die Schnelle kein Ersatz zu bekommen war.

 

Die Sommerreifen auf der Hinterachse wurden am Mittwoch gegen die Conti Premium Contact 6 in 235/45 R18 ersetzt. Vorher waren es die Sportcontact 3, die auch jetzt noch auf der Vorderachse montiert sind. Das Profil dort ist auch neuwertig, da erst im Sommer 2017 erneuert.

 

Der Premium Contact 6 ist bisher subjektiv leiser und auf der Autobahn ein bisschen komfortabler. Extreme Kurvenfahrten konnte ich noch nicht machen, weil es doch erst wenige Grad über Null ist.

Insgesamt vorerst eine gute Wahl für uns.

Morgen fahren wir eine längere Strecke AB und durch den Harz. Dann kann ich bei Bedarf die Eindrücke wiedergeben.

48 weitere Antworten
Ähnliche Themen
48 Antworten

Winterreifen Michelin. Fahre ich schon seit 3 Jahren...immer noch die gleichen.

Auch wenn du keine Michelin meinst.

Hallo,

Ich persönlich hab den Goodyear Vector 4Seasons als Sommerreifen.

Den kann ich aus meiner sicht empfehlen, er ist sehr leise, Effizient und fährt sich komplett unauffällig.

Lg Mathias

 

 

Das ist er.jpg
Themenstarteram 31. März 2018 um 10:09

Ganzjahresreifen hatte ich noch nie in Betracht gezogen, weil ich eh "richtige" Winterreifen haben will.

Wäre als Sommerreifen aber trotzdem eine Option wenn ichs mir recht überlege.

Vor allem wäre ich flexibler was den Zeitpunkt des Ummontierens anbelangt.

Uniroyal Rain Sport 3 , Super Preis/ Leistungsverhältnis.

Hankook Evo V12 fahre ich jetzt schon sehr lange auf meinem Vectra (3 oder 4. Satz?) und auch zuletzt auf dem V60.

Ich hab auch noch zusätzlich Winterreifen

Themenstarteram 31. März 2018 um 12:03

Fährt wer zufällig die Continental Premium oder Sport Contact 6 ?

Hallo,noch nicht hatte es aber eventuell vor.

Hat hier jemand Erfahrung mit Nokian Sommerreifen, Line SUV oder zLine SUV?

Grüße von mandalce

Zitat:

@nixxi schrieb am 31. März 2018 um 10:09:44 Uhr:

Ganzjahresreifen hatte ich noch nie in Betracht gezogen, weil ich eh "richtige" Winterreifen haben will.

Wäre als Sommerreifen aber trotzdem eine Option wenn ichs mir recht überlege.

Vor allem wäre ich flexibler was den Zeitpunkt des Ummontierens anbelangt.

deswegen ja nur Winterreifen;)

Themenstarteram 31. März 2018 um 15:55

Zitat:

@conan2701 schrieb am 31. März 2018 um 12:29:39 Uhr:

Hallo,noch nicht hatte es aber eventuell vor.

Aus dem Bauch heraus oder von Testberichten abgeleitet?

Ich fand diesen Vergleich hier recht aufschlussreich:

http://www.tyrereviews.co.uk/.../...ummer-AND-All-Season-Tyre-Test.htm

Aber einerseits warens "nur" 225/45 R17 und subjektive Erfahrungen zählen bei mir eben auch.

Die leisen Vector 4 Seasons Patschen sind verlockend, auch bei Nassbremsung super was relativ niedere Temperaturen bedeutet aber bei sommerlich heissem Asphalt ist halt auch Trockenbremsung ein wichtiges Sicherheitskriterium und da Punktet der Premium Contact (ca 7m weniger Bremsweg zum Vector sind ein gewaltiger Unterschied)

Zudem sollte der Reifen für einen mittelmässigen Fahrer wie mich auch einigermassen gutmütig in den Grenzbereich gehen, was bei solchen Tests leider selten klar genug herausgearbeitet wird.

Hier

https://www.youtube.com/watch?v=OKXaSaqkaQI&feature=youtu.be

gehts zwar mehr um die mich weniger interessierenden Wintereigenschaften, aber es gibt auch Überraschungen (von vornherein 1mm mehr Profiltiefe beim Vector bei ähnlichem Verschleissverhalten und eine deutliche Verbesserung der Nass und Schnee Eigenschaften nach 10Tkm)

Themenstarteram 31. März 2018 um 18:12

Den Continental SportContact 6 scheint erst ab 19" erhältlich zu sein und fällt dadurch flach.

Bleibe unter Umständen der Continental PremiumContact 6 welcher gegenüber dem Vorläufer ein merklich verbessertes Handling aufweise und im Vergleich dem sehr teuren und wenig komfortablen Michelin Pilot Sport 4 kaum nachstehe.

https://youtu.be/-6PozLdHPVE

http://www.tyrereviews.co.uk/.../...act-6-Launched-and-First-Drive.htm

Mal sehen

Zitat:

@nixxi schrieb am 31. März 2018 um 18:12:06 Uhr:

Den Continental SportContact 6 scheint erst ab 19" erhältlich zu sein und fällt dadurch flach.

Hab den Continental Sport Contact6 bei Reifensuche.com in 18" gefunden.

Sollte es schon in 18" geben.

Bleibe unter Umständen der Continental PremiumContact 6 welcher gegenüber dem Vorläufer ein merklich verbessertes Handling aufweise und im Vergleich dem sehr teuren und wenig komfortablen Michelin Pilot Sport 4 kaum nachstehe.

https://youtu.be/-6PozLdHPVE

http://www.tyrereviews.co.uk/.../...act-6-Launched-and-First-Drive.htm

Mal sehen

Zitat:

@nixxi schrieb am 31. März 2018 um 15:55:19 Uhr:

Zitat:

@conan2701 schrieb am 31. März 2018 um 12:29:39 Uhr:

Hallo,noch nicht hatte es aber eventuell vor.

Aus dem Bauch heraus oder von Testberichten abgeleitet?

 

Eigentlich von Testberichten abgeleitet.

Aber ich ziehe auch Reifen von Hankook in die engere Wahl.

Ich fand diesen Vergleich hier recht aufschlussreich:

http://www.tyrereviews.co.uk/.../...ummer-AND-All-Season-Tyre-Test.htm

Aber einerseits warens "nur" 225/45 R17 und subjektive Erfahrungen zählen bei mir eben auch.

Die leisen Vector 4 Seasons Patschen sind verlockend, auch bei Nassbremsung super was relativ niedere Temperaturen bedeutet aber bei sommerlich heissem Asphalt ist halt auch Trockenbremsung ein wichtiges Sicherheitskriterium und da Punktet der Premium Contact (ca 7m weniger Bremsweg zum Vector sind ein gewaltiger Unterschied)

Zudem sollte der Reifen für einen mittelmässigen Fahrer wie mich auch einigermassen gutmütig in den Grenzbereich gehen, was bei solchen Tests leider selten klar genug herausgearbeitet wird.

Hier

https://www.youtube.com/watch?v=OKXaSaqkaQI&feature=youtu.be

gehts zwar mehr um die mich weniger interessierenden Wintereigenschaften, aber es gibt auch Überraschungen (von vornherein 1mm mehr Profiltiefe beim Vector bei ähnlichem Verschleissverhalten und eine deutliche Verbesserung der Nass und Schnee Eigenschaften nach 10Tkm)

Deine Antwort
Ähnliche Themen