ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. soll ich ih mir kaufen ?

soll ich ih mir kaufen ?

Themenstarteram 16. November 2006 um 22:03

hey leute, in meiner gegend verkauft grad einer ein EG6 was haltet ihr von diesem angebot und würdet ihr mir raten diesen zu kaufen ?

bin mir sher unentschlossen!

http://www.autoscout24.de/.../detail.asp?...

PS: ein lacker habe ich am start! und ich weiß man müsste ihn sich von nahem angucken und anhören !

Ähnliche Themen
23 Antworten

KAUFEN, KAUFEN, MARSCH, MARSCH !!!! :D :D ....dann bist Du schön blöd. ;)

er soll 160 ps haben und nur 950 Kilo ! 2 Sitzer ! Aber nur ein tacho bis 220 ? Da stimmt was nicht ! sieht ja nett aus aber ohne Tüv naja ! guck ihn dir erst an und bring ihn zur Werkstatt deines Vertrauens ! die sollen mal nachsachauen ! Und dann entscheid dich !

Themenstarteram 18. November 2006 um 18:38

SO !

Hab mir den Wagen heute angeschaut! Kein Rost ! sieht echt vernünftig aus. er hat die rockford anlage schön in die türpappen verarbeitet und das alcantara sah auch gut aus ( ist ein Sattlerlehrling im letzten lehrjahr und war sein Übungswagen). Er meinte er würde natürlich auch mit dem preis runter gehen ( war anscheinend nur ein probepreis!). naja TÜV würde er für mich auch zum normalen Preis machen! Unterlagen waren alle sauber abgeheftet und gut durchschaubar! der Lack war soweit OK, Leider hat bei ihm damals das geld nicht ganz gereicht um die Türeninnenräume mitzulackieren. ansonsten sah der lack an den stellen an den er sagte , dass er nochmal nachgezogen werden müsste, recht gut aus. ausser das mit den Türeninnenraüme war ansonsten alles in einem superzustand. der verkäufer erschiehn mir auch sehr serieös und freundlich. der hatte mehr bemekelt am wagen als ich. OK ich denke das 4000€ auch etwas 2much sind, doch meinte er das er mit TÜV/AU nicht unter 3500 gehen würde. ein wenig erschiehn er mir auch traurig das er den wagen nun verkaufen muss.naja kann mir auch egal sein. ich werde noch ein Kurzzeitkennzeichen holen den zum TÜV probe fahren. dann lass ich den mal durchschecken und gut is! meine absolute grenze liegt auch bei 3500€. ich denke das ist auch bei diesem wagen angemessen auch wenn viele das nicht verstehen wollen. ich versuche schon seit einiger zeit ein EG6 zu finden. Als verbaut würde ich ihn nicht bezeichnen. er kann schon einige pluspunkte verzeichnen ( z.B. KW-Gewinde Var.2). und ein Eg6 vom werk hätte ich auch nochmal tiefer gelegt und da würde ich dann auf eine etwas höhere summe kommen als 3500. und dann sind noch lange nicht Anlage, auspuff, bremsen usw. gemacht. ich mein viel arbeit würde mein ein wagen vom werk somit auch bereiten. solltet ihr ein preiswerteres angebot in der nähe von berlin haben , so schreibt mir bitte. aber ich denke da werdet ihr nichts finden. naja gut das dazu!

PS: Wieso ich mich so nenne musst du mir schon überlassen. ich gibt dir nur ein kleinen tip: Vikt..... Trecow... (mein name) ! nicht wahr MATZE !

am 22. November 2006 um 16:22

Zitat:

Original geschrieben von Tac85

er soll 160 ps haben und nur 950 Kilo ! 2 Sitzer ! Aber nur ein tacho bis 220 ? Da stimmt was nicht ! sieht ja nett aus aber ohne Tüv naja ! guck ihn dir erst an und bring ihn zur Werkstatt deines Vertrauens ! die sollen mal nachsachauen ! Und dann entscheid dich !

Was soll an dem Tacho nicht stimmen? Bist du schonmal EG6 gefahren? Da sind immer Tachos bis 220 drin. Und ein EG6 wiegt im Original 1080 kg, incl 30% Tankfüllung und 75kg Fahrer (da gibts doch so ein Mustergewicht) und wenn er Rückbank etc rausnimmt und etwas an Gewichtsersparnis vornimmt, dann sind die 950kg schon möglich. Das wichtigste ist hier die Fahrgestellnummer JHMEG6... sollte sie sein, alles andere ist auf EG6 geswappt und 4000 für einen EG6 in GUTEN(!) Zustand ist schon fast ein Schnäppchen, aber das weiß man nur wenn man selber mal einen gesucht hat ;)

die frage ist nur ob die karre verheizt ist oder nicht.

das wär meine größte sorge.

glaubt mal nicht, dass der immer so schonend mit dem auto gefahren ist, vor allem weil der schon tiefer usw. ist.

deswegen tendiere ich immer zu "original" autos.

da kann man dann immernoch andere federn oder fahrwerk einbauen. und man hat mehr sicherheiten.

du kannst halt nicht in den motor schauen.

am 22. November 2006 um 22:32

HMMM! ich fahre nen eg2, der hat den gleichen motor, wiegt etwas mehr und das tacho geht bis 240, was auch ganz gut so ist (-:

ma ne blöde frage kenn mich mit honda nciht so aus,was is so besonders an so nem eg6?

An dem Auto an sich eigentlich nix aber das Maschinchen ist halt mit eine der Besten die Honda je gebaut hat. Ausserdem ist er nicht unbedingt häufig anzutreffen und gute Wagen sind natürlich sehr rar und nochmal so begehrt.

B16A2 DOHC 16V VTEC 160PS bei 7600/min

Macht zwar meiner Meinung nach im Vorgängermodell, also EE9, noch mehr spaß aber er arbeitet im EG auch nicht schlecht.

am 4. Dezember 2006 um 2:03

Hallo,

ich hab mir vor ein Monat ein EG6 gekauft für 3500 mit 170000km. und ich finde ich hab für einen echten EG6!!! ein schnäpchen gemacht. Womit ich auch zu diesem Fahrzeug komme. Ein EG6 hat serienmäßig elektr. Fensterheber, kein 5 sitzplätze, wegen der VTI ausstattung hat jeder EG6 nur 4 plätze und wiegt 1080kg ohne klima. Wie schon gesagt wurde, schau dir einfach die Identnummer an. Sie muss mit JHMEG6 anfangen. Ich tippe drauf, das ist ein EG3 vielleicht EG4 mit nem swap auf den VTI maschine. Muss aber nicht bedeuten, daß das Fahrzeug scheiße ist. Vom aussehen her, ist es eine geschmacks Frage. Wenn alles OK ist und die Maschine gut läuft, versuch es für 3000 klar zu machen. Für die anderen, alle EG Civic!!! haben ein Tacho bis 230kmh. Da steht immer 220, geht aber ein 10er strich weiter. Die CRX haben ein anderes Tacho bis 240 eben. Wer mehr über den EG6 wissen will, sollte mal auf EG6.de nachschauen.

MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. soll ich ih mir kaufen ?