ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRX Kauf - EE8 oder ED9?

CRX Kauf - EE8 oder ED9?

Themenstarteram 14. August 2004 um 4:26

Hi,

ich werde mir demnächst ein Auto zulegen müssen und habe mich quasi schon für nen CRX entschieden (obwohl der EG6 noch nicht ganz aus dem Rennen ist).

Ich hätte ein paar Fragen beüglich der beiden Autos.

1. Wie sehr unterscheiden sich die Autos im Spritverbrauch? Brauchen sie bei gemässigter Fahrweise in etwas gleich viel oder ist der ED9 da in jedem Fall besser? Ich höre immer, dass der VTEC gemässigten Verbrauch haben soll, wenn man nicht rast.

2. Stimmt es, dass der EE8 in der Versicherung günstiger ist als der ED9? Hab ich hier irgendwo gelesen, war aber nur die Aussage eines einzelnen. Hat da jemand Erfahrung?

3. Ich bin bei nem Kollegen im EG6 mitgefahren und so sollte die Leistung schon sein. Kommt da der ED9 auch schon ran oder nur der EE8?

4. Hat der EE8 dieselben typischen Rostestellen wie der ED9 oder hat er andere Macken, auf die man beim Kauf achten sollte?

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.

Schade, dass die Suchfunktion deaktiviert ist, hab keine Flatrate und bei Seite 22 oder so hab ich aufgehört zu suchen ;)

Ähnliche Themen
37 Antworten

ja, der Spritverbrauch steigt natürlich bei aktivierten VTec um etwa 1l an, aber auch bei normaler Fahrweise dürfte der Mehrverbrauch kaum auffallen...

Theoretisch ja, weil er seltener auf den Straßen zu sehen ist und somit weniger Unfälle mit dem Auto geschehen. Mach mal einen Versicherungsvergleich auf Autoscout24, ich dachte der ee8 wäre etwas teurer als der ed9

eg6 ? ist das ein 160ps civic? Die Kraft ist natürlich höher beim civic, aber durch das geringe Gewicht beim CRX ist der ee8 ebenbürdig, der ed9 etwas langsamer... sollte der eg6 weniger ps haben, dann dürfte er den beiden crx unterlegen sein... ich kann mich aber auch irren, ich kenn den eg6 nicht

ee8 und ed9 sind von der Bauweise nahezu identisch, also haben sie auch die meisten Krankheiten gemeinsam, etwa Rost an den Radläufen (hinten!), am Schiebedach, sowie die Kofferraumdämpfer und die Gummis am Schiebedach. Motortechnisch sind beide aber sehr robust.

Wenn du die Wahl hast und das Geld ;) , dann greif zum ee8, aber einen guten davon zu finden, kostet dich Nerven, Geduld und Geld.

Themenstarteram 15. August 2004 um 3:14

Ja der EG6 ist der 160 PS Civic. Da bin ich mitgefahren und das war schon recht beeindruckend. So ein Feeling hätte ich auch gern. Zumindest annähernd.

Und irgendwo habe ich gelesen, der Durchschnittsverbrauch wären beim ED9 so ca. 8,xx Liter und beim EE8 11,xx. Das wär ja schon ein heftiger Unterschied, zu heutigen Zeiten auch im Geldbeutel.

Weiss jemand, wieviel ein Civic EG6 so verbraucht. Den würd ich mir auch evtl. holen. Weiss halt nicht, welche Schwächen der hat und wie es da mit Versicherung aussieht.

Macht der Motor des EE8 nicht früher schlapp als der des ED9?

Danke

hi

Also fahr einen eg2 ist ein delsol vti mit dem gleichen motor wie der civic (eg6) Verbrauch wenn du ganz normal fährst ohne drauf zu achten braucht er so 8-9l unglaublich ist aber bei mir so!

Versicherung ist der ee8 100% biller als der ed9 ist bei meinem auch so das schwächere modell mit 125 kostet mehr versicherung!!

Also wenns um speed geht ist der ee8,eg6 klar schneller als der ed9, hab es oft mit meinem schon testen können!

Das größte problem wird es einen eg6 zu finden!! EE8 wirst du finden doch die verfassung wird nicht gut sein, sind einfach zu alt.

Themenstarteram 15. August 2004 um 5:38

Jup, hab mich umgesehen, es gibt sogar noch einige gut erhaltene EE8 zum vernünftigen Preis. Bliebe noch zu klären:

Wieviel wird die Versicherung ungefähr kosten? Ich hab davon absolut keinen Plan. Ich mien den EE8.

Bin 21 und fahre seit über 3 Jahren mit dem Auto meiner Mutter unfallfrei. Wird mir diese Zeit angerechnet? Ist es sinnvoller, dass meine Mutter oder Vater das Auto als Zweitwagen auf mich anmelden?

Und wie sind die Sätze beim EG6?

Davon gibt es wirklich nicht mehr viele, und wenn, dann recht teuer. Mein Kollege hatte das Glück, einen Top erhaltenen mit 150000 KM direkt im Nachbarort für 4500€ zu ergattern. Hat seinen alten Fiat noch für 1000€ losgekriegt. Das geht dann wohl nach dem Motto: Glück muss man haben.

Hehe, hab mir gestern nen ED9 gekauft in Chemnitz...

BJ, sage und schreibe: 2/93, 110.000 km, 1 Vorbesitzer/Rentner, alufelgen, ansonsten stock, guter Lack, für 3000 Euro...

freu mich schon drauf, wenn ich ihn abholen kann :D

BJ, sage und schreibe: 2/93

das ist EZ die wurden nur bis 92gebaut!

Versicherung für den EE8 ich denke der ist etwas teuerer als meiner als ich anfänger war mit 140 hat mein auto im jahr so ca 1200euro gekostet. Ich denke bei dir wird es so 1300werden

Eg6 ist echt nettes teil bin schon oft gegen einen gefahen nette teile echt!

ez war 6/93 :/

BJ war 2/93

mich hats auch gewundert, steht aber in den Papieren...

seltsam.

Themenstarteram 15. August 2004 um 17:14

Hab mal auf www.typklassen.de geschaut und der EE8 ist Haftpflichtklasse 22, der ED9 23. Ist also wirklich günstiger zu versichern.

Ist halt blöd, dass in meiner Nähe nirgends einen ED9 gibt, den ich mal testen könnte. Dann würd ich ja sehen, ob die Leistung ausreichend ist, oder ob doch der EE8 her muss. Die Lederausstattung reizt mich ja schon.

Ists eigentlich Echt- oder Kunstleder?

@ Meisterqn : Kunstleder

also ich fahr nen ee9 --> auch b16a1!

der verbrauch is bei mir zwischen 8 und 9 wenn man ihn nicht tritt!

noch was zum abzug

der ed9 ist gut sichtbar langsamer selbst der ohne kat mit 130 oder der crx as kommen am ee8 net vorbei...

weil ses ja bei mir auch net schaffen ;)

also dann gutes gelingen bei der suche!

Themenstarteram 16. August 2004 um 17:22

Wenn man ihn nicht tritt? Das ist ja schon etwas viel. Der ED9 soll da ja so um die 7-8 brauchen.

verbaut also mehr als meiner?

Naja zeig mir mal ein anderes 150ps auto das sich mit 8-9l zufrieden gibt

Themenstarteram 17. August 2004 um 3:32

Muss wohl doch den ED9 holen.

Hab mal bei Versicherungen durchgeklingelt. Direct Line will von mir bei 130% ca. 3900€ im Jahr haben.

Die selben Angebane bringen mich bei Ontos auf 140% und ca. 1300€. Hammerharte Unterschiede. Der EE8 würde aber 1900% kosten. Zusammen mit dem höheren Spritverbrauch wird das doch etwas teuer für einen Azubi. Werd dann wohl beim ED9 bleiben müssen.

Evtl. lass ich die Sitze mit Leder überziehen ;)

Übrigens hab ich mal auf www.lambostyledoors.de nachgeschaut und da steht, es wären Nachbearbeitungen am Kotflügel erforderlich. Weiss einer, wieviel das kosten würde in etwa?

Themenstarteram 18. August 2004 um 5:53

Sind die Fenster im ED9 eigentlich elektrisch oder manuell?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRX Kauf - EE8 oder ED9?