ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Softwareupdate Virtual Cockpit

Softwareupdate Virtual Cockpit

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 22. November 2020 um 5:45

Hallo,

 

kann man ein VC mit Stand 0309 Modelljahr 17 auf den Stand 0379 bringen.

Grund wäre die Speicherung der letzten Ansicht im VC.

 

Danke

 

Gruß

Beste Antwort im Thema

Die Teilenummer lautet 8S0906961AL

168 weitere Antworten
Ähnliche Themen
168 Antworten

Zitat:

@heinoxxx schrieb am 22. November 2020 um 13:30:37 Uhr:

Ich habe H11 und auch dort hat das Update ohne Fehler funktioniert.

Code:
Adresse 17: Schalttafeleinsatz (J285) Labeldatei:* Umleit. fehlgeschl.!-SRI2
Teilenummer SW: 8W5 920 790 B HW: 8W5 920 790 B
Bauteil: FBenRDW H11 0379
Codierung: 048568C06C8200080080FF601000400000000000
Betriebsnr.: WSC 12345 123 61029
ASAM Datensatz: EV_DashBoardAU736 001027
ROD: EV_DashBoardAU736_AU49.rod
VCID: 41DEBC423102D3331DC-8014
Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Sehr interessant! Was für eine Erstzulassung hat deiner?

@vip-klaus: Ich würde sagen, der ist älter als deiner..., du müsstest bereits Index C mit SW 0299 haben.

Zitat:

@audiingolsta schrieb am 22. November 2020 um 16:19:07 Uhr:

 

Ich denke mal, dass nach dem Update meine Codierungen im VC weg sind. Diese kann ich danach aber wieder mit VCDS herstellen, oder?

Bin mir nicht sicher, aber falls Du das RS oder das S4 Layout (grau hinterlegte Tachoscheiben) codiert hast, könnte sein dass das mit der neuen Firmware nicht mehr geht.

bei einem manuellen Update müssten die Codierungen drin bleiben. Wird ja nicht rückdokumentiert.

Themenstarteram 22. November 2020 um 19:59

Bleibt das RS 4 Layout auch bestehen, bzw kann man die noch codieren mit der neuen Software ?

Zitat:

Sehr interessant! Was für eine Erstzulassung hat deiner?

Ich hab einen der Ersten mit Erstzulassung 12/2015

das normale S Layout was man so einfach codieren kann (nicht mit Drehzahlmesser in der Mitte!) wird nach wie vor codierbar sein.

Wenn aber das KI so geändert wurde, dass es den Drehzahlmesser in der Mitte hat, dann kannst Du von ausgehen, dass nach dem Update dieses nicht mehr geht.

Zitat:

@audiingolsta schrieb am 22. November 2020 um 19:59:24 Uhr:

Bleibt das RS 4 Layout auch bestehen, bzw kann man die noch codieren mit der neuen Software ?

Bei mir geht das RS Layout mit den grau hinterlegten Skalen erst seit dem Update.

Zitat:

@heinoxxx schrieb am 22. November 2020 um 20:07:50 Uhr:

 

Bei mir geht das RS Layout mit den grau hinterlegten Skalen erst seit dem Update.

Aaahja, sehr interessant. Man liest ja von dem einen oder anderen, bei dem diese Ansicht nicht funktioniert. Dann müssten diejenigen theoretisch Softwarestände von vor 0313 haben. Mit meiner jetzigen 0313 gehts und nach dem was ich hier so lese, sollte es nach dem Update auf die 0379 wohl auch noch gehen.

Ich hatte vorher eine 275 drauf

Zitat:

@spuerer schrieb am 22. November 2020 um 20:07:06 Uhr:

das normale S Layout was man so einfach codieren kann (nicht mit Drehzahlmesser in der Mitte!) wird nach wie vor codierbar sein.

Wenn aber das KI so geändert wurde, dass es den Drehzahlmesser in der Mitte hat, dann kannst Du von ausgehen, dass nach dem Update dieses nicht mehr geht.

Ist das denn mittlerweile möglich ?

laut irgendwelchen facebook Nutzern, ja. Gibt auch bei youtube was...

Frage ist bei der 0379 der RS5 Sportback als Fahrzeugderivat dabei ?

Bei meiner 0313 Version im A5 gibt es 32 Derivative aber keinen RS5 Sportback.

Blöd wenn man einen Sportback hat , das RS5 Design vom Coupe benutzt und dann die hinteren Türen nicht angezeigt werden wenn sie offen sind ! :D

Soll tatsächlich gehen, ist halt nur Mega-Aufwändig.

Den AUfwand wäre mir das nicht Wert.

Hier das Video https://www.youtube.com/watch?v=E5qdLgFCzT4

Themenstarteram 24. November 2020 um 15:00

Update erfolgreich abgeschlossen.

Wenn jemand Interesse an einer SD Update Karte hat, bitte melden. Wäre günstig abzugeben.

Gruß

Klaus

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Softwareupdate Virtual Cockpit