ForumTesla
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Software Update v8.0/8.1

Software Update v8.0/8.1

Tesla
Themenstarteram 17. September 2016 um 8:10

Angeblich ist es noch diese Woche so weit:

Update am 21. September

Die Spannung steigt;)

Ähnliche Themen
499 Antworten

Guten Morgen,

es kamen ja in den letzten Wochen kurz hintereinander mehrere Updates. Ich bin seit dem Wochenende bei 36.2

In der Beschreibung ging es dabei immer um die PIN Eingabe.

Im Hintergrund wurde sicher etwas mehr gemacht. Was mir aufgefallen ist:

Die automatische Geschwindigkeitsanpassung funktioniert jetzt wieder nicht verlässlich. Auf Autobahnen gar nicht und auf Landstraßen nur hin- und wieder. Zwischendurch funktionierte das mal ganz gut.

Bilde ich mir wenigstens ein.

Im Fahrer Display bleibt das Cover der zuletzt gehörten Musik in Spotify oder der Sender von TuneIn Radio hängen auch wenn man auf FM oder DAB Radio umschaltet.

Die PIN werde ich wohl auch nur bedarfsweise einsetzen. Dann ist es allerdings eine gute Sache.

Gruß

toli

Hallo toli

2018.36.2 ist bei mir auch kein Hit. Darf ich Dich fragen, ob Deine Scheibenwischautomatik aktuell sinnvoll funktioniert?

Gruss,

Jan

Zitat:

@derJan82 schrieb am 24. September 2018 um 09:08:34 Uhr:

Hallo toli

2018.36.2 ist bei mir auch kein Hit. Darf ich Dich fragen, ob Deine Scheibenwischautomatik aktuell sinnvoll funktioniert?

Gruss,

Jan

Hallo!

Es hat heute morgen geregnet und die Automatik hat vernünftig funktioniert.

Ab und zu muss ich mal nachhelfen, wenn es nur wenig regnet und Wasser auf der Scheibe ist, das war aber schon immer so.

Da kann ich gerade kein Problem feststellen.

Wirklich störend ist wirklich die Geschwindigkeitsanpassung. Eigentlich ist eine Erkennung per Kamera zu erwarten. Aber wenn selbst die Erkennung über GPS nicht richtig funktioniert, sollte man es ganz lassen.

Gruß

toli

Zitat:

@toli68 schrieb am 24. September 2018 um 10:48:42 Uhr:

Es hat heute morgen geregnet und die Automatik hat vernünftig funktioniert.

Okay, bei mir hat es heute morgen auch geregnet und eben nicht verünftig funktioniert. Ab und zu schaltete er einach ab - dann auf einmal viel schnell... Bin dann auf manuell gegangen...

Ich bin mit beiden Fahrzeugen auf .32.4. Die Geschwindigkeit wird nun endlich nicht mehr 10km/h über der zulässigen eingestellt. Das ist aber auch der einzige Bug, der behoben wurde. Immer noch vorhanden ist der Bug bezüglich des Runter- bzw Raufregeln der Geschwindigkeit, d.h. obwohl er 70km/h als Limit erkennt und anzeigt, belässt er das Fahrzeug auf 90km/h (in 70% aller Fälle), oder er regelt runter auf 70km/h am Ortseingang und regelt dann am Ortsausgang nicht mehr auf 90km/h rauf (in den restlich 30% der Fälle). AP2 ist wiederum eine komplette Enttäuschung. Kurven werden nicht mehr genommen, die früher gut genommen wurden, mehr Phantombremsungen...Seit 2018.10 (bei weitem die beste AP2 Version) gab es aus meiner Sicht nur noch Rückschritte beim AP2. Scheibenwischerautomatik hat bei mir (im AP2 Fahrzeug) nie richtig gut funktioniert. Meistens zu langsam. Im AP1 Fahrzeug funktioniert sie einwandfrei.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Tesla
  5. Software Update v8.0/8.1