ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. SLK R172 mit AMG-Paket verrschönern

SLK R172 mit AMG-Paket verrschönern

Mercedes SLK R172
Themenstarteram 30. März 2013 um 14:45

hallo Gemeinde,

lange habe ich gesucht um eine preiswerte Querspange vorne unten zu bekommen, wollte meinen SLk verschönern so in Richtung Orignal-AMG-SLK, der ja diese schöne schwarze Querspange hat.

Im Angebot fand ich nur Tuningteile die ab 400€ aufwärts kosten sollten.

Nun hab ich einfach mal bei meinem Mercedeshändler den Ersatzteilverkauf auf die rolle genommen und siehe da Mercedes bietet als Ersatzteil diese querspange des AMG an und das zu einem Preis von 60€ mit allem Zubehör schwarz lackiert.

Montagezeit ca. 30 Minuten da der Unterboden-weg muß und dieser heftig angeschraubt ist (über 10 Schrauben)

Aber nun habe ich meinen SLK wie im Verkaufsprospekt als AMG abgebildet.

schöne ostern, solarpaul

Ähnliche Themen
14 Antworten

Ein Bild wäre mal schön :)

Da könnte man auch sehen was Du genau meinst.

Gruß

Timebrother

Themenstarteram 31. März 2013 um 10:05

schöne Ostern noch,

schau dir einfach den SLk AMG von vorne an, die untere schwarze Spange am Stooßfänger ist es die ich meine.

Hier die Teilenummer; A172 888 02 73 9040 Zierblende netto 43,64€ fertig lackiert

A004 988 36 78 Klammern 6 Stück

A124 990 04 92 KS-Niet 7 Stück

hat mich incl. Märchensteuer 60,68€ gekostet incl. Montage bei Mercedes, hab allerdings mit geholfen.

Sonnige Grüße Solarpaul :)

Hallo solarpaul und Danke für die Info.

Aber vielleicht könntest du doch noch ein Bild einstellen.

Frohe Ostern!

Ich habe kein AMG Paket drauf ;)

Also, hat doch mal mit dem Handy drauf und mach ein Bild.

Aber bitte mit dem Rest von Auto damit man sich mal einen Eindruck verschaffen kann.

Gruß

Timebrother

Scheint ja ein großes Thema zu sein, mal kurz ein Foto reinzustellen. Was für eine Spange mag nur gemeint sein?

Themenstarteram 17. April 2013 um 4:55

schaut euch einfach entweder auf dem Prospekt oder bei AMG die Bilder der Frontansicht des dort abgebildeten AMG 55 an..ist doch ganz einfach..dann seht ihr den Unterschied.

Auf jeden Fall kommt der Wagen damit etwas schärfer rüber..... aber wie alles eine Ansichtssache...gelle

SLK AMG55 zu SLK mit AMG-Paket.........

sonnige Grüße Solarpaul

 

Zitat:

Original geschrieben von solarpaul

schaut euch einfach entweder auf dem Prospekt oder bei AMG die Bilder der Frontansicht des dort abgebildeten AMG 55 an..ist doch ganz einfach..dann seht ihr den Unterschied.

Auf jeden Fall kommt der Wagen damit etwas schärfer rüber..... aber wie alles eine Ansichtssache...gelle

SLK AMG55 zu SLK mit AMG-Paket.........

sonnige Grüße Solarpaul

Freundlich wäre dennoch eine etwas detaillierte Einbauanleitung, mit Hinweisen auf Schwierigkeiten, welche Werkzeuge gebraucht werden, welche Schrauben genau gelöst werden müssen. Das garniert mit ein paar Bildern, wäre perfekt. Aufwand: 10 Minuten! So bleibt es, trotzdem man ungefähr ahnt, was gemeint ist, im Detail diffus. Schade..............., vielleicht kannst Du dir ja noch einen Ruck geben und den Thread mit Leben erfüllen!

Themenstarteram 20. April 2013 um 18:07

hallo nun denn,

es gibt keine Anleitung dazu da völlig einfach....nicht mal Mercedes hat da was.

Also erste untere Verkleidung (Unterfahrschutz) lösen sind ca. 12 Schrauben 8er schlüßel, die Verkleidung entfernen (Achtung etwas hackelig und ohne Bühne nicht machbar) Die Blende über die Stoßstange schieben (geht einfach und passt super) im unteren Bereich 4 Metallklammern über die Lippen schieben und von oben sind es 8 Plastiknieten einfach durch die Löcher und von oben zudrücken, gegenhalten nicht vergessen...ein Kinderspiel...

Verkleidung wieder anschrauben.... und der Wagen hat ein anderes Gesicht.

Die Blende ist schwarz lackiert kann aber umlackiert werden...eventuell rot...wie auch immer alles Geschmacksache....

Hoffe das hilft nun weiter....wer ein klein wenig handwerklich gegabt ist kann das locker...

Gruß Solarpaul

Zitat:

Original geschrieben von solarpaul

hallo nun denn,

es gibt keine Anleitung dazu da völlig einfach....nicht mal Mercedes hat da was.

Also erste untere Verkleidung (Unterfahrschutz) lösen sind ca. 12 Schrauben 8er schlüßel, die Verkleidung entfernen (Achtung etwas hackelig und ohne Bühne nicht machbar) Die Blende über die Stoßstange schieben (geht einfach und passt super) im unteren Bereich 4 Metallklammern über die Lippen schieben und von oben sind es 8 Plastiknieten einfach durch die Löcher und von oben zudrücken, gegenhalten nicht vergessen...ein Kinderspiel...

Verkleidung wieder anschrauben.... und der Wagen hat ein anderes Gesicht.

Die Blende ist schwarz lackiert kann aber umlackiert werden...eventuell rot...wie auch immer alles Geschmacksache....

Hoffe das hilft nun weiter....wer ein klein wenig handwerklich gegabt ist kann das locker...

Gruß Solarpaul

Trotzdem wäre ein Bild ganz schön, um den Unterschied zur AMG Front und zur Serie zu begutachten. Ist doch kein großer Aufwand, mal kurz ein Handy-Foto reinzustellen!?

Für jemanden, der in 10 Jahren noch keinen einzigen grünen Daumen vergeben hat, ganz schön hartnäckig ...

SCNR

Gruß vom bösen Dieter

Zitat:

Original geschrieben von Dieter47

Für jemanden, der in 10 Jahren noch keinen einzigen grünen Daumen vergeben hat, ganz schön hartnäckig ...

SCNR

Gruß vom bösen Dieter

Habe hier ein paar Jahre ausgesetzt, als ich zuletzt aktiv war, gab es die "grünen Daumen" noch nicht! Nun steht ein SLK ins Haus........! Sorry!

Ich glaube, die Querspange ist hier gut zu sehen.

Wenn ich mir diesen SLK mit AMG-Paket ansehe, sehe ich immer noch Unterschiede beim Tagfahrlicht. Aber man kommt der Sache zumindest deutlich näher!

am 22. April 2013 um 8:33

Zitat:

Original geschrieben von Beethoven

Ich glaube, die Querspange ist hier gut zu sehen.

Wenn ich mir diesen SLK mit AMG-Paket ansehe, sehe ich immer noch Unterschiede beim Tagfahrlicht. Aber man kommt der Sache zumindest deutlich näher!

Das scheint mir eine komplett andere Frontschürze zu sein, die seitlichen Lufteinlässe und andere Details lassen darauf schließen. Ich glaube, dass die Front eine weitere AMG Variante ist:

http://www.autogespot.de/mercedes-benz-slk-55-amg-r172/2012/12/05

Schade dass der Threadersteller sich so hartnäckig weigert......

Themenstarteram 26. April 2013 um 8:40

ich wundere mich schon sehr, wie so eine kleine Querspange doch für so ein Echo sorgt. Also für alle die es noch nicht so begriffen haben oder zwei linke Hände haben.........

Mein SLk ist der 172er und 350er Motor und mit dem AMG Paket! Somit klaor eben auch eine andere Frontschürze....als der Serien SLK

Im Prospekt von Mercedes fand ich dann ein Bild des auch lieferbaren SLk R172 55AMG, dort in der Frontansicht sieht man deutlich diese Frontspange die eben serienmäßig nur der AMG hat.

Aber ich wollte eben in die Richtung AMG-Gesicht kommen da mir das besser gefällt.........

Auch klar dass die Tagfahrlichter dann die Standartserie sind, weil man ja sonst die gesamte Front austauschen müßte.......Kosten/Nutzen?????

Also dann, ich wünsche ein schönes sonniges Wochenende und möge jeder hier sich seinen SLk so tunen wie es ihm Spass macht.

Die Montage der Spange ist einfach wenn man auch nur ein klein wenig handwerklich begabt ist, eine Hebebühne hat oder benutzen kann. Mercedes hat für den Einbau keine Anleitung was auch überflüßig ist.

Solarpaul

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. SLK R172 mit AMG-Paket verrschönern