ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. SLK R170 BJ 1998 Ruckelt bei Vollgas

SLK R170 BJ 1998 Ruckelt bei Vollgas

Mercedes SLK R170
Themenstarteram 29. November 2015 um 11:15

Ich fahre einen R170 wen ich das Gaspedal voll durchtrete zieht er bis 4000 Umdrehungen Normal und beginnt dann zuruckeln Lasse ich das Gaspedal etwas los läst das Ruckeln nach und er beschleunigt wieder .

Kennt jemand das Problem .

Beste Antwort im Thema

Klingt nach defektem Luftmassenmesser ...

Gruß vom bösen Dieter

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

Klingt nach defektem Luftmassenmesser ...

Gruß vom bösen Dieter

Themenstarteram 29. November 2015 um 17:07

Danke Dieter ich werde den LMM austauschen und hoffe das problem ist damit erledigt:)

Kauf' aber keinen superbilligen Chinesenschrott - das kann sich niemand leisten!

Gruß vom bösen Dieter

Themenstarteram 29. November 2015 um 19:47

Nein mach ich nicht war auf eBay Original LMM von Bosch liegen so um die Hundert Euro muss nur noch nachsehen das ich den richtigen Bestelle danke dir für die schnelle Hilfe

Bei dem Fehler eher Falschluft.

Themenstarteram 30. November 2015 um 7:44

Danke für den Tip werde ihm nachgehen es könnte aber auch am LMM liegen habe Gestern nachgesehen es ist ein Nachbau vom freundlichen Chinesen drinn da hat mein Vorgänger wohl gespart die Dinger Kriegst du ja für 20 Euro auf Ebay der Bosch kostet mindestens 100 Euro

Nimm den von Pieburg,der funktioniert zu 100%.

Zitat:

@Babsack4ever schrieb am 29. November 2015 um 11:15:30 Uhr:

Ich fahre einen R170 wen ich das Gaspedal voll durchtrete zieht er bis 4000 Umdrehungen Normal und beginnt dann zuruckeln Lasse ich das Gaspedal etwas los läst das Ruckeln nach und er beschleunigt wieder .

Kennt jemand das Problem .

Zitat:

@conny-r schrieb am 29. November 2015 um 20:16:41 Uhr:

Bei dem Fehler eher Falschluft.

Nein. Die Fehlerbeschreibung ist typisch für LMM-Problem.

Gruß vom bösen Dieter

Themenstarteram 30. November 2015 um 19:40

Hallo Dieter ich Tausch den LMM auf jedenfall da ist so ein China Nachbauteil drinn bei dem LMM gibt es da unterschiede unterschiede Bosch oder Pieburg oder egal nur kein Nachbauteil

Wenn Pierburg, dann die Nummer 7.22684.09.0

Ich kann aus eigener Erfahrung nichts dazu sagen, ob es Unterschiede zum originalen Bosch gibt. In MBSLK scheinen die User recht zufrieden zu sein damit.

Gruß vom bösen Dieter

Zitat:

@Babsack4ever schrieb am 30. November 2015 um 19:40:28 Uhr:

Hallo Dieter ich Tausch den LMM auf jedenfall da ist so ein China Nachbauteil drinn bei dem LMM gibt es da unterschiede unterschiede Bosch oder Pieburg oder egal nur kein Nachbauteil

.

Wenn nur OE, aber versprech Dir nicht zuviel.

Zieh den Stecker mal ab und beschleunige mal in den oberen Drehzahlbereich.

Wenn er dann weiter ruckelt, liegt es nicht am LMM

Themenstarteram 7. Dezember 2015 um 20:04

Erstmal einen Gruß an den Bösen Dieter LMM gewechselt und siehe da der SLK zieht Sauber durch kein ruckeln mehr alles Prima vielen Danke für deine Hilfe Gruß Babsack4ever

Zitat:

@Dieter47 schrieb am 29. November 2015 um 14:03:14 Uhr:

Klingt nach defektem Luftmassenmesser ...

Gruß vom bösen Dieter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. SLK R170 BJ 1998 Ruckelt bei Vollgas