ForumSLC, SLK & AMG GT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SLC, SLK & AMG GT
  6. SLK ohne AMG Optik

SLK ohne AMG Optik

Mercedes SLK
Themenstarteram 17. November 2010 um 21:49

Hallo,

nach meinem Tüv Termin heute parkte ich meinen R 171 350ziger mit Amg Optik neben einem gleichfarbigen ( silber ) auf dem Parkplatz eines Möbelriesen aus Schweden.

Also echt, wer so viel Geld für ein Spassmobil ausgibt sollte auf das Optikpaket nicht verzicheten. Meiner Meinung nach ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Als ich dann das Holzschaukelpferd im Notkofferaum verstaut hatte gesellte ich noch ein 55ziger daneben. Natürlich lagen wir sofort im Gespräch.

Unser Fazit war: Der 350 ziger und der 55ziger nehmen sich von der Optik nichts. Dagengen der 350 ziger "nackt" macht echt keine Gute Figur.

Wie ist denn Euere Meinung dazu???

Beste Antwort im Thema

stand auch vor der frage wie das äußere des wagens aussehen soll... letztlich habe ich mich dann für - wie hast du es so schön genannt? - nackt entschieden... ich denke, es ist eine reine geschmacksfrage. manche leute rennen eben gerne im jogging-anzug mit goldkettchen rum, andere tragen eben lieber nur anzug ohne jogging vorne dran... ;)

ich bin da eher ein anhänger von understatement. auch der serientrim sieht schon fein aus - und die leistung, die ein 350er, erst recht die MOPF version - dann in diese standard karosserie bläst, überrascht im zweifel mehr, als bei einem 200er, der zwar ein entsprechendes bodykit hat, aber nicht vom fleck kommt.

nicht falsch verstehen, die AMG optik hat durchaus was für sich. aber es ist und bleibt eben eine geschmacksfrage, die jeder für sich selbst beantworten muss... ;)

14 weitere Antworten
Ähnliche Themen
14 Antworten

Dir gefällt's, sonst hättest Du kein Geld dafür ausgegeben, also was soll die Frage?

Gruß vom bösen Dieter

Ich würde einen 350er immer mit AMG-Paket bestellen.

Aber ich vermute die meisten Kunden legen keinen Wert auf allzu sportliche Optik und wollen es eher dezent wobei das AMG-Paket sehr gut harmoniert und nicht übertrieben ist beim R171.

dito,

s. mein foto ;-)

Am besten gleich noch das passende Technikpaket dazunehmen, Optik ist nicht alles ;)

stand auch vor der frage wie das äußere des wagens aussehen soll... letztlich habe ich mich dann für - wie hast du es so schön genannt? - nackt entschieden... ich denke, es ist eine reine geschmacksfrage. manche leute rennen eben gerne im jogging-anzug mit goldkettchen rum, andere tragen eben lieber nur anzug ohne jogging vorne dran... ;)

ich bin da eher ein anhänger von understatement. auch der serientrim sieht schon fein aus - und die leistung, die ein 350er, erst recht die MOPF version - dann in diese standard karosserie bläst, überrascht im zweifel mehr, als bei einem 200er, der zwar ein entsprechendes bodykit hat, aber nicht vom fleck kommt.

nicht falsch verstehen, die AMG optik hat durchaus was für sich. aber es ist und bleibt eben eine geschmacksfrage, die jeder für sich selbst beantworten muss... ;)

Mir gefällt die Zahnlückenfront zum Teil auch besser als AMG... je nach Außenfarbe!

Zitat:

Original geschrieben von Jobmotor

Hallo,

nach meinem Tüv Termin heute parkte ich meinen R 171 350ziger mit Amg Optik neben einem gleichfarbigen ( silber ) auf dem Parkplatz eines Möbelriesen aus Schweden.

Also echt, wer so viel Geld für ein Spassmobil ausgibt sollte auf das Optikpaket nicht verzicheten. Meiner Meinung nach ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Als ich dann das Holzschaukelpferd im Notkofferaum verstaut hatte gesellte ich noch ein 55ziger daneben. Natürlich lagen wir sofort im Gespräch.

Unser Fazit war: Der 350 ziger und der 55ziger nehmen sich von der Optik nichts. Dagengen der 350 ziger "nackt" macht echt keine Gute Figur.

Wie ist denn Euere Meinung dazu???

Der SLK wird durch das AMG-Paket erst richtig geil. Lieder gibt es hiervon sehr wenige, was bei einem Preis von € 3.500 auch nicht verwundert. Dafür hat man auch etwas mehr Exklusivität.

P3300032-2
File0028

hier wird über das für und wider des amg-optik pakets diskutiert, offensichtlich reicht bei einigen dann aber die kohle nicht mehr für einen anständigen radsatz. die amg-verspoilerung mag noch so gut aussehen (ich persönlich finde front und heck sehr gelungen, die schweller jedoch einen tick zu extrem), in kombination mit 17ern allerdings ein absolutes no-go! sowohl im sommer als auch im winter. die kosten für einen anständigen radsatz sind also zu den bereits angesprochenen 3.500 € noch zusätzlich einzukalkulieren.

mir gefällt da ein "nackter" 171er (wie es hier so schön bezeichnet wird) mit einem schönen 18-/19 zoll-radsatz von amg viel besser als spoiler + 17-zöller. außerdem wirkt die "nackte" version eleganter und dezenter. vor allem im geschäftsleben ist das nicht zu unterschätzen. die amg-optik macht doch schon sehr auf angeber und dicke hose. wenn das dann noch mit 17ern kombiniert wird: einfach nur lächerlich. eben wie gewollt und nicht gekonnt... ;)

Zitat:

Original geschrieben von raggamuffin

hier wird über das für und wider des amg-optik pakets diskutiert, offensichtlich reicht bei einigen dann aber die kohle nicht mehr für einen anständigen radsatz. die amg-verspilerung mag noch so gut aussehen (ich persönlich finde front und heck sehr gelungen, die schweller jedoch einen tick zu extrem), in kombination mit 17ern allerdings ein absolutes no-go! sowohl im sommer als auch im winter. die kosten für einen anständigen radsatz sind also zu den bereits angesprochenen 3.500 € noch zusätzlich einzukalkulieren.

Genau richtig. Die 18 Zöller alleine machen aber den Kohl nicht fett. Das Fahrwerk gehört tiefer gelegt. Die 1,5 cm ab Werk reichen da bei weitem nicht aus. Schade eigentlich.

Jeder so wie er es mag

7q7yxtzf

ich finde es gibt keinen slk der nicht toll aussieht, ist einfach ne geile form gegenüber anderen cabrios, wir erkennen ihn doch offen wie geschlossen sofort auf der strasse,

ich habe viel mehr wert aus innenausstattung gelegt, dort sitze ich ja meinsten.lol und geniesse dann doppelt,

ps. geht gar nicht so, ist doch sehr arogant zu sagen, ich bin dankbar das ich einen slk fahren darf, kenne viele die sich so einen wagen nicht leisten können und ihn sehr gerne hätten,

schönes wochenende euch allen egal welche ausstattung ihr auch habt, da ihr euch den gekauft habt werdet ihr ihn auch lieben und wart aufgeregt ihn damals abzuholen

Mit dieser Innen- und Aussenausstatung habe ich bestellt...

Iris
Djtnoy8n
Iris

Zitat:

@13Sternchen schrieb am 30. Juli 2016 um 08:55:48 Uhr:

ich finde es gibt keinen slk der nicht toll aussieht, ist einfach ne geile form gegenüber anderen cabrios, wir erkennen ihn doch offen wie geschlossen sofort auf der strasse,

ich habe viel mehr wert aus innenausstattung gelegt, dort sitze ich ja meinsten.lol und geniesse dann doppelt,

ps. geht gar nicht so, ist doch sehr arogant zu sagen, ich bin dankbar das ich einen slk fahren darf, kenne viele die sich so einen wagen nicht leisten können und ihn sehr gerne hätten,

schönes wochenende euch allen egal welche ausstattung ihr auch habt, da ihr euch den gekauft habt werdet ihr ihn auch lieben und wart aufgeregt ihn damals abzuholen

da bin ich voll bei dir...der 171 hat noch ein Gesicht und muß nicht noch aufgeblasen werden.

aber jeder wie er eben will...viel Freude noch allen die einen ihr Eigentum nennen.:)

Für mich hängt das von der Baureihe ab. Beim 170er gefällt mir die AMG Optik nicht wirklich, der 171er hat mir erst als AMG gefallen. Mit dem 172er konnte ich mich bis heute nicht anfreunden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen