ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Serviceintervall Golf 7 1.6 TDI Bj. 2017

Serviceintervall Golf 7 1.6 TDI Bj. 2017

VW Golf
Themenstarteram 19. Oktober 2020 um 10:09

Hallo,

ich habe eine Frage zu den korrekten Ölwechsel- und Serviceintervallen meines Golfs.

Daten: Golf 7 Variant Facelift, EZ 2017, 1,6 TDI, 85 kW, EU-Gebrauchtwagen (Slowenien).

Bis einschließlich der Inspektion bei 90.000 km wurde jeder Service bei VW-Vertragswerkstätten durchgeführt. Die Serviceintervallanzeige wurde jeweils von den VW-Vertragswerkstätten auf

- Inspektion in 30.000 km oder 365 Tagen

- Ölwechsel in 30.000 km oder 365 Tagen

eingestellt und so durchgeführt (bei 30.000, 60.000 und 90.000).

Inspektion und Ölwechsel bei 120.000 km habe ich bei einer freien Werkstatt durchführen lassen. Dort wurde die Serviceintervallanzeige auf

- Inspektion in 30.000 km oder 365 Tagen

- Ölwechsel in 15.000 km oder 365 Tagen

eingestellt. Nach meinem Hinweis, dass VW das immer anders eingestellt hat wurde es auf Longlife (?) eingestellt:

- Inspektion in 30.000 km oder 730 Tagen

- Ölwechsel in 30.000 km oder 730 Tagen.

Weiß jemand, welches der von VW für mein Fahrzeug vorgesehene Serviceintervall ist?

Vielen Dank im Voraus!

Edit: Sorry, ich habe das falsche Unterforum erwischt. Kann das bitte verschoben werden? Herzlichen Dank.

Beste Antwort im Thema

Was willst du noch?!?

Deine Frage wurde schon richtig beantwortet. Auch wenn es dir nicht gefällt, es stimmt trotzdem.

12 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12 Antworten

Nein, denn korrekt müsste es mit Longlife so aussehen:

- Inspektion in 30.000 km oder 365 Tagen

- Ölwechsel spätestens in 30.000 km oder maximal 730 Tagen (nach Anzeige im Fahrzeug)

Themenstarteram 21. Oktober 2020 um 17:33

Hat hier sonst niemand Informationen?

Welche Intervalle sind bei Euch eingestellt bzw. welche Intervalle haltet Ihr ein?

Was willst du noch?!?

Deine Frage wurde schon richtig beantwortet. Auch wenn es dir nicht gefällt, es stimmt trotzdem.

"Ich warte auf eine Antwort, die mir gefällt"

:)

Themenstarteram 21. Oktober 2020 um 17:48

Zitat:

@lufri1 schrieb am 21. Oktober 2020 um 17:42:30 Uhr:

Was willst du noch?!?

Deine Frage wurde schon richtig beantwortet. Auch wenn es dir nicht gefällt, es stimmt trotzdem.

Stimmt, ein Teil meiner Frage wurde beantwortet. Ich weiß nun, dass das jetzt eingestellte nicht Longlife ist. Ich bin aber auch nicht davon ausgegangen, dass mein Auto Longlife haben soll und habe eben festgestellt, dass es nun anders eingestellt ist als vorher bei VW.

Was mich aber noch interessiert ist, ob die VW seitige Einstellung mit jeweils 30.000 und 365 üblich ist oder eher das von der freien Werkstatt favorisierte 30.000/15.000.

Wer hat auch dieses Modell bzw. diesen Motor und welche Intervalle haltet Ihr ein?

Vielen Dank!

Themenstarteram 21. Oktober 2020 um 18:42

Zitat:

@Naphtabomber schrieb am 21. Oktober 2020 um 17:44:44 Uhr:

"Ich warte auf eine Antwort, die mir gefällt"

:)

Nein. Das hast Du falsch verstanden. Ich warte auf eine Antwort, die mir weiterhilft.

Schon im Startpost habe ich die Frage "Weiß jemand, welches der von VW für mein Fahrzeug vorgesehene Serviceintervall ist?" gestellt.

Zitat:

@pofalego schrieb am 21. Oktober 2020 um 17:48:33 Uhr:

Stimmt, ein Teil meiner Frage wurde beantwortet. Ich weiß nun, dass das jetzt eingestellte nicht Longlife ist. Ich bin aber auch nicht davon ausgegangen, dass mein Auto Longlife haben soll und habe eben festgestellt, dass es nun anders eingestellt ist als vorher bei VW.

Was mich aber noch interessiert ist, ob die VW seitige Einstellung mit jeweils 30.000 und 365 üblich ist oder eher das von der freien Werkstatt favorisierte 30.000/15.000.

Wer hat auch dieses Modell bzw. diesen Motor und welche Intervalle haltet Ihr ein?

Vielen Dank!

@Danielson16V hat es Dir doch richtig beantwortet:

Longlife ist:

- Inspektion in 30.000 km oder 365 Tagen

- Ölwechsel spätestens in 30.000 km oder maximal 730 Tagen (nach Anzeige im Fahrzeug)

Das ist die VW seitige Werkseinstellung und das sollte auch bei Deinem Fahrzeug ab Werk eingestellt gewesen sein.

Das von Deiner freien Werkstatt favorisierte 30.000/15.000er Intervall ist bei Deinem Fahrzeug/Deinem Motor nicht notwendig.

Themenstarteram 21. Oktober 2020 um 19:10

Zitat:

@opelix1 schrieb am 21. Oktober 2020 um 19:00:32 Uhr:

Zitat:

@pofalego schrieb am 21. Oktober 2020 um 17:48:33 Uhr:

Stimmt, ein Teil meiner Frage wurde beantwortet. Ich weiß nun, dass das jetzt eingestellte nicht Longlife ist. Ich bin aber auch nicht davon ausgegangen, dass mein Auto Longlife haben soll und habe eben festgestellt, dass es nun anders eingestellt ist als vorher bei VW.

Was mich aber noch interessiert ist, ob die VW seitige Einstellung mit jeweils 30.000 und 365 üblich ist oder eher das von der freien Werkstatt favorisierte 30.000/15.000.

Wer hat auch dieses Modell bzw. diesen Motor und welche Intervalle haltet Ihr ein?

Vielen Dank!

@Danielson16V hat es Dir doch richtig beantwortet:

Longlife ist:

- Inspektion in 30.000 km oder 365 Tagen

- Ölwechsel spätestens in 30.000 km oder maximal 730 Tagen (nach Anzeige im Fahrzeug)

Das ist die VW seitige Werkseinstellung und das sollte auch bei Deinem Fahrzeug ab Werk eingestellt gewesen sein.

Das von Deiner freien Werkstatt favorisierte 30.000/15.000er Intervall ist bei Deinem Fahrzeug/Deinem Motor nicht notwendig.

Danke das hilft mir.

Es war bei mir zwar definitiv von VW

- Inspektion in 30.000 km oder 365 Tagen

- Ölwechsel in 30.000 km oder 365 Tagen

eingestellt, da ich aber die 30.000 in einem Jahr locker schaffe passiert nichts wenn ich alle 30.000 beides machen lasse.

Kann dann die VW seitige Einstellung daher rühren, dass es ein EU Fahrzeug (s.o.) ist?

Nein. Meiner hat 30 000 km oder 730 Tage und kommt aus HU.

Zitat:

@Veteranenfreund23 schrieb am 21. Oktober 2020 um 19:21:25 Uhr:

Nein. Meiner hat 30 000 km oder 730 Tage und kommt aus HU.

Ist ja auch richtig.

Werksseitige Einstellung bei Auslieferung:

Erstinspektion: 30 000 km oder 730 Tage

jede weitere Inspektion: 30 000 km oder 365 Tage

Ölwechsel generell 30.000 km oder 730 Tage (nach Anzeige im Fahrzeug)

Ölwechsel TGI und GTE 15.000 km oder 365 Tage Festintervall

Richtig. Ging aber um evtl Änderungen Re Import. Deshalb nein.

Das gibt es eigentlich nicht. Zudem es wenn für die Erstauslieferung gilt.

Freie Werkstätten sind oft techn. nicht in der Lage LL korrekt einzustellen, das führt dann zu merkwürdigen Aussagen!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Serviceintervall Golf 7 1.6 TDI Bj. 2017