ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Service Umfang A hinter mir

Service Umfang A hinter mir

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 13. Mai 2011 um 12:06

Hallo zusammen,

gestern habe ich mein Benz (220 CDI) zur Inspektion abgegeben, Service A, Werkstattcode D0D, zusätzlich zur Ispektion wurde die Bremsflüssigkeit gewechselt, insgesamt 400.39 €.

Hat von euch jemand für die gleiche Inspektion auch so viel bezahlt?

mfG

Beste Antwort im Thema

lecaro und torty, Die anderen Beiträge sind Intressant, eure hingegen sind Reiner Schwachsinn und nur Sinnloses Geschwafel ohne Fachliche oder Sachliche Informationen.

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Mit Öl, ohne Öl ?

Themenstarteram 13. Mai 2011 um 12:09

Kein eigenes Öl mitgebracht.

Dann liegt der Preis im Rahmen des üblichen, die CDIs sind in der Wartung eh etwas teurer als die Benziner.

Themenstarteram 13. Mai 2011 um 12:14

OK:cool:

Hi,

habe gestern Service A (125.000 Km.) fuer meine CDI 220 T (06.2008) gehabt.

290,- Euro :p

Bisher:

SA 25.000 Km. = 270,- Euro (02.2009)

SB 50.000 Km. = 380,- Euro (11.2009)

SA 75.000 Km. = 315,- Euro (07.2010)

SB 100.000 Km. = 520,- Euro (04.2011)

SA 125.000 Km. = 290,- Euro (11.2011)

- Niemals eigenes Öl mitgebracht.:)

- Habe bisher noch kein Bremsbelag oder Bremsscheibe erneuert. :):D

VG

Hab gestern morgen die Hosen angezogen, danach die Schuhe gebunden. Dabei ist mir ein Schürsenkel gerissen..... ist das auch schon jemandem passiert ?

 

 

Fragen gibts ? :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von lecaro

Hab gestern morgen die Hosen angezogen, danach die Schuhe gebunden. Dabei ist mir ein Schürsenkel gerissen..... ist das auch schon jemandem passiert ?

Allerdings.

Zitat:

Fragen gibts ? :rolleyes:

Es ist doch üblich hier allen mitzuteilen was man gerade so zu tun gedenkt oder gemacht hat. Twitter läßt grüssen.

Ich hab übrigens vorgestern getankt. ;)

MfG

lecaro und torty, Die anderen Beiträge sind Intressant, eure hingegen sind Reiner Schwachsinn und nur Sinnloses Geschwafel ohne Fachliche oder Sachliche Informationen.

Zitat:

Original geschrieben von ragvaiv

Hi,

habe gestern Service A (125.000 Km.) fuer meine CDI 220 T (06.2008) gehabt.

290,- Euro :p

Bisher:

SA 25.000 Km. = 270,- Euro (02.2009)

SB 50.000 Km. = 380,- Euro (11.2009)

SA 75.000 Km. = 315,- Euro (07.2010)

SB 100.000 Km. = 520,- Euro (04.2011)

SA 125.000 Km. = 290,- Euro (11.2011)

- Niemals eigenes Öl mitgebracht.:)

- Habe bisher noch kein Bremsbelag oder Bremsscheibe erneuert. :):D

VG

Super, die Aufstellung ist mal eine Aussage. Ein dickes Danke.

Zitat:

Original geschrieben von Mercedesfahrer24

lecaro und torty, Die anderen Beiträge sind Intressant, eure hingegen sind Reiner Schwachsinn und nur Sinnloses Geschwafel ohne Fachliche oder Sachliche Informationen.

Mann, jetzt hast Du uns gegeben.

Ich geh dann mal weinen.

PS: Ob etwas interessant ist, ist subjektiv.

Zitat:

Original geschrieben von torty666

Zitat:

Original geschrieben von Mercedesfahrer24

lecaro und torty, Die anderen Beiträge sind Intressant, eure hingegen sind Reiner Schwachsinn und nur Sinnloses Geschwafel ohne Fachliche oder Sachliche Informationen.

Mann, jetzt hast Du uns gegeben.

Ich geh dann mal weinen.

PS: Ob etwas interessant ist, ist subjektiv.

BDAUA ;D

Zum Thema "Inspektion" passt glaube ich dieser Artikel, den ich gerade in einer

Autozeitschrift gelesen habe.

 

Dannach ist GELD nicht alles.....wenn die Leistung stimmt.

 

Der Artikel.....ein wenig gekürzt:

========================

 

Delef A. gibt seinen BMW M3 Cabrio zur Inspektion zu einem BMW-Vertragspartner.

Als er den 321-PS-Boliden wieder abholt, rinnt Öl aus dem Motor. Die Ölwannendichtung

wurde schlichtweg vergessen. Frecher Kommentar vom BMW-Verkäufer: "Solche

Maßnahmen dienen dazu, dass Sie sich endlich für einen neuen Wagen entscheiden."

Ersatzteile, die nicht vorrätig waren....wurden wirgendwie organisiert:

Detlef A.: " Ich stand direkt daneben, als der Meister einfach Teile von anderen BMW-

Kundenautos abgebaut hat und bei mir eingebaut hat"

Inzwischen ist das Autohaus pleite.

 

:D:D

 

Also...lieber eine seriöse Markenwerkstatt....die gute Arbeit abliefert....

auch wenn der Service einige Euro mehr kostet........

 

veyron;)

Krass.....

Zitat:

Original geschrieben von lecaro

Hab gestern morgen die Hosen angezogen, danach die Schuhe gebunden. Dabei ist mir ein Schürsenkel gerissen..... ist das auch schon jemandem passiert ?

 

 

Fragen gibts ? :rolleyes:

Ja aber das war kein Schnürsenkel von Mercedes der war vom Aldi:):):):)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Service Umfang A hinter mir