ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Seltsame Mängel am Wochenende entdeckt

Seltsame Mängel am Wochenende entdeckt

BMW X3 F25
Themenstarteram 19. März 2014 um 17:40

Hallo,

habe am WE meinen Wagen mal von innen gereinigt, dabei sind mir 3 seltsame Mängel aufgefallen. 

1. Abschürfungen auf der Sitzfläche Beifahrersitz. Hinten mittig Richtung Rückenlehne.

Auf dem Sitz hat erst 2 mal einer gesessen!

2. Sieht aus wie eine Beschädigung des Leders an der Rückenlehne Fahrersitz, die per Smartrepair behoben wurde.

3. Das selbe am Cockpit

Schaut euch die Bilder bitte mal an. Eure Meinung dazu würde mich sehr interessieren.

Habe die Bilder auch zu meinem :) gemailt.

Beifahrersitz-sitzflaeche
Cockpit
Fahrersitz-rueckenlehne-x3
+2
Ähnliche Themen
19 Antworten

Wie alt ist der Wagen ? Sieht in der Tat nach smart repair aus...

Themenstarteram 19. März 2014 um 18:23

Neuwagen. 3 Wochen alt.

1. ist eine Beschädigung der Lederoberfläche, wo und wie auch immer passiert

2. sieht nach Produktionsfehler aus. Würde mich von den drei Dingen am meisten stören und ist nicht ganz so einfach zu beheben (Austausch Instrumententafel)

3. sieht wirklich aus, wie mit Lederlack nachgebessert

Insgesamt aber alles andere als erfreulich! :(

Themenstarteram 19. März 2014 um 18:57

Das sehe ich auch so.

Mein Händler hat die Bilder nach München geschickt.

Bin mal auf die Antwort gespannt.

Hallo,

Dieses Problem am Amaturenbrett hatte ich Auch. Es handelt sich um einen Materialfehler. Bei mir war es direkt über dem Bildschirm des Navis und etwas grösser. Das Amaturenbrett wurde ohne Diskussionen ausgetauscht.

Zitat:

Original geschrieben von bmw320 c

Hallo,

habe am WE meinen Wagen mal von innen gereinigt, dabei sind mir 3 seltsame Mängel aufgefallen. 

1. Abschürfungen auf der Sitzfläche Beifahrersitz. Hinten mittig Richtung Rückenlehne.

Auf dem Sitz hat erst 2 mal einer gesessen!

2. Sieht aus wie eine Beschädigung des Leders an der Rückenlehne Fahrersitz, die per Smartrepair behoben wurde.

3. Das selbe am Cockpit

Schaut euch die Bilder bitte mal an. Eure Meinung dazu würde mich sehr interessieren.

Habe die Bilder auch zu meinem :) gemailt.

Themenstarteram 20. März 2014 um 10:56

Wie lange hat der Tausch gedauert?

Hast du Bilder von deinem Fehler?

mfg

Bilder habe ich leider keine hier. Vielleicht zuhause, ich schau mal heute abend nach. Der Tausch dauerte einen Arbeitstag. Ich war vorher auch besorgt, weil das komplette Cockpit ausgebaut werden musste, es lief aber alles problemlos ab. Der Handler sagte mir, dass ein Ausbau des Amaturenbretts nicht so aussergewöhnlich sei, bei Unfällen mit Airbagauslösung muss das ja auch gemacht werden. Demnach anscheinend keine SO grosse Sache.

Ich habe damals auf einen Austausch bestanden, weil der X3 ist ja kein Billigauto, sondern soll ja premium sein. Ist mir absolut unverständlich, dass so etwas bei der Endkontrolle im Werk durchgeht!

Themenstarteram 20. März 2014 um 15:40

Ja ein Bild wäre super.

Dann habe ich etwas in der Hand falls sie sich querstellen.

Der Standardsatz ist ja immer " Das haben wir noch nie gehabt".

mfg

mein x1 hatte damals auch einen Fehler am Armaturenbrett,mden habe ich sogar erst ein paar Monate später bemerkt - reklamiert, die haben ein .foto nach München geschickt, dann kam das OK zum Tausch, Termin gemacht, kostenlosen Leihwagen bekommen, am Abend Auto wieder bekommen - brandneues makelloses Armaturenbrett, keine Kratzer und kein knacken oder knistern - gute Arbeit bei BMW

Themenstarteram 20. März 2014 um 23:47

Scheint ja dann doch kein Einzelfall zu sein mit Fehlern am Armaturenträger.

Ich frage mich was die QS im Amiland macht.

Die Fehler an den Ledersitzen stehen ja auch noch im Raum.

Am Fahrersitz ist definitiv rep. wurden.

Wie lange hat es gedauert von der Anfrage bei BMW bis zur Freigabe zum Tausch?

Hallo,

Ich habe noch ein Foto von meinem Schaden gefunden. Leider sieht man das Problem nicht so gut auf dem Bild. Es handelt sich einfach um einen Fehler in der Struktur der Instrumententafel. Wie gesagt, etwas grösser als bei dir. Von der Anfrage bei BMW bis zum Austausch hat es schon 2-3 Wochen gedauert. Alllerdings weiss ich nicht, ob die Werkstatt den Fehler sofort gemeldet hat. Der Austausch selbst dauerte einen Arbeitstag und wurde sehr gut ausgeführt. Überhaupt keine Probleme danach. Also keine Schrammen, kein Knistern oder Knarzen.

Übrigens: Der Werkstattmeister sagte mir damals auch, dass es ein absoluter Einzelfall sei. In seiner gesamten Karriere bei BMW habe er noch nie so etwas gesehen.

Image
Themenstarteram 21. März 2014 um 11:51

Bei mir ist es kein Strukturfehler, sondern ein richtiger Knubbel.

Schaut man genauer hin, sieht man das etwas aufgetragen oder aufgetupft wurde.

Die Beschädigung am Fahrersitz ist ganz klar mit smart repair gemacht wurden.

Gleiche Schadensbilder, vorher nachher, gibt es im Internet auf dem Homepages der Anbieter.

Habe ein Bild gefunden vom roten Leder. Das Bild nach der Rep. deckt sich eins zu eins mit meinem.

Runter scrollen auf Loch in rotem Leder.

http://www.google.de/imgres?...

Themenstarteram 24. März 2014 um 14:03

Jetzt will BMW die Fehler per Smart Repair beheben lassen.

Das geht ja wohl gar nicht.

Ein 3 Wochen altes Auto für 60000€ mit rep. Cockpit und Sitzen!

Nicht mit mir. Meine Anwältin meint auf Austausch bestehen.

Wie ist eure Meinung?

Zitat:

Original geschrieben von bmw320 c

Jetzt will BMW die Fehler per Smart Repair beheben lassen.

Das geht ja wohl gar nicht.

Ein 3 Wochen altes Auto für 60000€ mit rep. Cockpit und Sitzen!

Nicht mit mir. Meine Anwältin meint auf Austausch bestehen.

Wie ist eure Meinung?

Ich würde bei den beiden Punkten Armaturenbrett und geflickter Lederschaden auf Austausch bestehen. Bei den kleinen Abschürfungen besteht ja offensichtlich schon die Möglichkeit, dass dies nach Auslieferung geschehen ist - hier kannst Du m.E. nur auf Entgegenkommen und Smart Repair hoffen. Bin aber kein Anwalt ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Seltsame Mängel am Wochenende entdeckt