ForumVectra C & Signum
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Sekundarkette (Ausgleichkette) gerissen Z22YH

Sekundarkette (Ausgleichkette) gerissen Z22YH

Opel Signum Z-C/S
Themenstarteram 12. Juni 2019 um 19:03

So dank diesem mehr als hilfreichen Forum sind wir auf dem weg zum wechseln der Steuerkette so weit gekommen das wir den Stirndeckel ab genommen haben und dann die Bescherung gesehen haben warum der Motor heiß wird, die Ausgleichkette ist gerissen und liegt faul im inneren rum somit wird ja die WaPu nicht angetrieben und das Wasser zirkuliert nicht. Nun meine Fragen hierzu.

1. Kann ich jetzt einfach die neue Kette auflegen da ja bestimmt die Stellung zueinander nicht mehr vorhanden ist oder fällt jetzt was noch größeres an?

2. Die WaPu wechseln oder nicht? Dicht scheint alles zu sein und das Zahnrad sieht ok aus gibt's nen funktionstest für das Teil?

Kettenkasten Innenleben
Beste Antwort im Thema

Zitat:

@KayPad96 schrieb am 5. Juli 2019 um 07:48:39 Uhr:

Wie gesagt febi ist erstausrüster.

Man kann auf den Kettenrädern sehen wie die original GM Nummer weggefräst wurde.

Und ein Satz von febi war bei mir bedeutend günstiger als der von GM. Aber ist ja auch egal jetzt

Das ist falsch. Febi ist weder Erstausrüster noch produziert Febi konkret diese Sachen selbst. Febi ist in dem Fall Umverpacker. Die Sachen im Febi Set stammen aus unterschiedlichen Quellen, die Kette selbst in dem Fall von IWIS z.B. Die weggefeilten GM Zeichen und Nummern auf den Kettenrädern zeigen eindeutig, dass das die gleichen Teile wie im Original sind, das gilt aber nur für die und nicht alle Teile im Satz. Ich kann meine Aussage auch eineutig beweisen. Ich glaube nicht oder nehme an, ich weiß es sicher.

57 weitere Antworten
Ähnliche Themen
57 Antworten

https://i.ebayimg.com/00/s/Njk5WDEwMDA=/z/~ekAAOSwPNxdB9K9/$_10.PNG

auf meinem Bild ganz unten erkennst Du die besseren Spanner!

die ersten Spanner hatten keine Kerben am Sechskant der Mutter!

das ist auch das was KayPad meint!

bei den neuen Kettenrädern fehlt etwas,wegen Abgriff für den Nockenwellensensor!

Themenstarteram 18. Juni 2019 um 21:12

Also definitiv ist das dann nicht die neuste Ausführung?! Man man man da bestellt man bei nem Teilehändler erst bricht nen Zahn aus nem Zahnrad dann ist das falsche Zahnrad geliefert und zum Schluss wird man mit dem Spanner beschissen der groß als neuste Ausführung beworben wird.

Soll lebenswichtige Teile würde ich nur beim foh holen..... klar kostet nen kleines Vermögen aber wenn die Maschine platzt kostet es bescheiden mehr

Wo hast du den Schrott denn gekauft? Lass mich raten, Chinakracher.

Kettensatz ist für den Z22SE und nicht YH. Der SE hat keinen Nockenwellensensor. Spanner ist nicht der neueste. Normalerweise gibt es den alten Kram nicht mehr zu kaufen.

Themenstarteram 21. Juni 2019 um 15:44

Nee nix ebay, war bei nem bis dahin meiner Meinung nach renommierten Teilehändler bei dem ich für 5 Autos nie Probleme hatte. Der Kettensatz von Febi zumindest im Internet Angebriesen. Dann kommt hier son Müll an. Ganze rotz wieder eingepackt und hin geschickt nicht mal die Befestigungsschrauben waren dabei wies versprochen war. Nu wart ich auf Ersatzlieferung. Ich weiß jetzt schon was bzw. wer da kommisioniert hat...

Was stand auf der Packung drauf?

Themenstarteram 21. Juni 2019 um 19:15

Kettensatz Z22YH aber nix von Febi sondern ATECH waren nur Elring Dichtungen dabei. Eben dort angerufen, geilste Aussage ever 3 Wochen Bearbeitungszeit weil die Technische Abteilung überlastet is. Soll ich den Motor jetzt bald 4 Wochen aufm Wagenheber stehn lassen?... Sowas , ich bestell mir jetzt den Nockenwellen Satz bei ebay irgendwo vom LKW gefallen von mir aus da 100€ fürn Original Satz sieht mir sehr günstig aus ^^ und den Sekundarsatz ka hol ich gott weiß wo fürn abbel und nen ei.

https://www.ws-autoteile.com/.../...ZAFIRA-B-2-2-150-155-PS_A16013W626

BGA ist ne englische Firma.

Mfg

Hallo vwle

Wie stehen die Aktien,mit der Reperatur ?

mfg

Themenstarteram 24. Juni 2019 um 12:48

Immer alles noch auf dem selben stand. Warten jetz. Melden uns wenn es weiter geht.

Schade das die anderen immer so lange Benötigen!

da rennt einem immer die Zeit weg .

Viel Glück

Warum kaufst du solche Schrottteile?

Kauf INA, beide Sätze zusammen rund 250,-

Themenstarteram 3. Juli 2019 um 18:28

So NIE wieder ATP! So dumme Menschen wie die Beschäftigten. Ersatzlieferung Fehlanzeige...

Mal was anderes welche der Zahnräder sind die Aktuellste Version die mit Gummi oder die mit den losen "Ausgleichgewichten"?

https://www.motor-talk.de/.../atp-muell-t3598390.html?...

das ist nur ein Thema im Omega-Forum ,

wo es um Ersatzteile geht !

mfg

No comment....

Besonders de Leuten mit 30eu bremsen wünsche ich einen passend stehenden Baum zum dran zerschellen..... dann nehmen sie keinen anderen mit....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra C & Signum
  7. Sekundarkette (Ausgleichkette) gerissen Z22YH