ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Segelmodus Automat XC90 Bj. 2014

Segelmodus Automat XC90 Bj. 2014

Volvo
Themenstarteram 12. August 2020 um 10:55

Hallo

Ich bin absoluter Neuling hier...

Also an alle ein Grüäzi aus der Schweiz.

Habe ein Problem.

Mein XC 90 Bj. 2014 geht auf D Stellung oder auch im manuellen Betrieb ab 1300 Umdrehungen in den Segelmodus oder Leerlauf.

Sprit sparen finde ich ja O. K. , aber ich wohne in den Bergen und das ist vor allem bei verschneiten Strassen ein großer Nachteil...

Kann man den Segelmodus auch rausnehmen?

Wie kann ich das?

Wäre sehr froh, wenn mir jemand weiterhelfen könnte...

Vielen Dank

Richi

Ähnliche Themen
54 Antworten

Guätä abig. Was für ein Getriebe hast du? Ich selber fahre ein Geartronic. Da habe ich die Möglichkeit Manuell zu schalten und kann somit verhindern das die Bremsen heiß laufen bei Talfahrten. Allerdings nur wenn ich nicht rauf und runter schalten muss, denn soviel ich weiß ist das fürs Getriebe nicht so Günstig. Im Normalbetrieb habe ich den selben Effekt wie du. Gruß aus der Innerschweiz

Ah seh erst jetzt das du auch Manuell schalten kannst . Wieviel km hast du Drauf?

Themenstarteram 12. August 2020 um 20:57

Hallo

Ja, manuell schalten kann ich auch. Aber auch da fällt er in den Segelmodus ab 1300-1400 Umdrehungen.

Möchte dennSegelmodus raus nehmen, damit das nicht passiert...

Das Getriebesteuergerät wechseln?

Eine alte Software ohne Segelmodus?

Mich würde interessieren, wie man das ausser Betrieb nehmen kann.

Laut Volvo nicht möglich. Auch Automaten-Meier hat kein Zugriff...

Irgendwie muss man das doch schaffen...

Dachte mir, dass man hier schon nach Lösungen gefunden hat...

Mein XC 90 hat 100 000 km.

Gruss

Wir haben die Volvo Schwabbelmatik. Da ist vieles ein Feature.

And never a bug.

Ich glaube du bist hier im falschen Forum.

Volvo XC90 II ist die bessere Lösung für deinen „Segelschein“ :)

2014 gabs den Alten noch, wenn ich nicht irre.

Achso, sorry, Dachte da war schon MOPF

Ich dachte die Segelfunktion gab es erst mit den neuen Automaten an den neuen VEA 4-Zylindermotoren. Wenns eine 8-Gang ist, ist es sicher ein XC90-2

Er meint das Hochschalten und oder in Leerlauf schalten beim Bergabfahren.

Ich kann sagen, im Bergigen immer selber schalten.

Ist leider so. Bleibt so.

Ja, da stimme ich dir zu. Ich hab das einmal mit dem Automaten (also nicht selber geschalten) versucht, es war echt Horror......

Themenstarteram 13. August 2020 um 6:50

Danke für die Antworten.

Dachte, dass jemand mir technisch weitrrhelfen kann. So spezialisten gibts in anderen Foren.

Alles andere nützt nichts.

Danke trotzdem

... das iss ja wieder gut... sich an ein Forum wenden wo meist alle keine Profis sind und sich gegenseitig versuchen zu helfen... meist mit großem Erfolg... dann nicht mal einen Tag abwarten können was für Antworten kommen... und sich beschweren das nicht sofort die passende Lösung parat ist... super... :rolleyes:

... fahr zum freundlichen und lass dir für 1000 Teuronen ne Software von Polestar drauf spielen... da hast du "Profis"... ;)

Themenstarteram 13. August 2020 um 7:13

Wau, alle sehr nett und kompetent hier...

Und so erfahren...

Segelchen ect.

Genau so was braucht man nicht.

Sondern erfahrene Leute...

Danke für den 1. Tip.

Nach 12 Antworten ist das schon mal was...

Wenn du genau liest, das Getriebe ist nun mal so.

Da lässt sich nicht viel sagen. Das hab ich auch so geschrieben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen