ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Schutzgitter für Klimakondensator passt angeblich nicht

Schutzgitter für Klimakondensator passt angeblich nicht

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 8. November 2013 um 9:49

Hallo,

ich hatte meinen Freundlichen gebeten, anläßlich einer Nachrüstung der AHK doch noch das Schutzgitter für den Klimakondensator (Infos dazu hatte ich aus diesem Forum, vielen Dank) nachzurüsten, wenn er es ohne teure Demontage der Stoßstange schafft.

Jetzt habe ich eine Email mit dem Hinweis bekommen, dass laut VW dieses Schutzgitter nur bei Fahrzeugen mit Schlechtwegeausstattung (habe ich zwar nicht, aber dann wäre es ja serienmäßig) und nur bei Fahrzeugen mit Kondensatoren der Firma "Showa" zu verbauen ist. Mein Kondensator ist aber von "Modine" und sie werden es deshalb nicht verbauen.

Sie könnten es mir aber mitgeben und ich kann dann machen was ich will.

Kann mir jemand dazu nähere Infos geben?

Passt es, schützt es (Rippen genau vor den Röhrchen für die Kühlflüssigkeit) und was passiert mit meiner Garantie, wenn ich etwas montiere, was laut VW nicht passt?

Ich habe versucht, das mir zugesandte Dokument in den Anhang zu packen.

Danke für Eure Hilfe und viele Grüße

 

Harald

Image
Ähnliche Themen
19 Antworten

Hallo

Dazu sollte man wissen, was denn der Unterschied von Showa und Modine ist.

Ist das so, das Mondine Kondensatoren runde Rohre mit zick-zack Lamellen haben, und Showa flache eckige Rohre mit hochkant Lamellen ?

Kannst du mal ein Foto von deinem Kondensator machen?

Ich habe mal ein Foto von meinem Kondensator angehängt, da würde das Gitter passen.

Kondensator

Darüber wird sich hier wohl keiner jemals Gedanken gemacht haben.;)

Soweit ich das mitbekommen habe, wurde immer nur gekauft und verbaut.

Sollte es tatsächlich nicht passen, bietet das Forum ja noch andere Vorschläge als Alternative an.:p

Vielleicht kann dein :) dir ja verraten, ab welchem Mj. bzw. unter welchen Bedingungen der andere Kondensator verbaut wird.

Als ich es Nachrüsten wollte, passten die Streben im Gitter nicht überall mit den "Leitungen" im Wärmetauscher überein. Also nur acht der zehn Plasteklammern. o.s.ä.

Stoßstange ab und wieder dran dauert bei ungeübten, aufgrund der SRA, etwa eine Stunde.

Ich hab jetzt schon etliche FL-und Vor-FL Caddy's damit nachgerüstet, hat immer alles gepasst... und die Leitungen waren geschützt.

Themenstarteram 9. November 2013 um 1:24

Hallo,

es überrascht mich etwas, dass die anscheinend unterschiedlichen Kondensatoren bisher nie thematisiert wurden.

Ist diese Problemstik vielleicht neu?

Natürlich habe ich auch über die Racing-Gitter-Variante gelesen.

Wie sieht es denn da mit Garantieleistungen aus?

Man könnte die Variante mit den problemlos rückbaubaren Kabelbindern nehmen, abe ich habe den Einsruck, dass dies (bei einer lackierten Stoßstange) optisch nicht so der Hit ist...

Für, auch gegenteilige, Meinungen und Ratschläge bin ich offen.

Vielleicht hat im Raum Nürnberg-Würzburg-Aschaffenburg jemand schon Erfahrung mit dem Racing-Gitter und könnte mir helfen?

Viele Grüße

Harald

Hallo Harald

 

Mach dir doch bei einem RacinggitterEinbau

doch keine Kopfzerbrechen wegen Garantieleistungen

 

Das Racinggitter kannst du ja auch mit färbigen Kabelbinder montieren,

besser ist es allerdings, das Gitter mit der Heißklebepistole zu erschießen :D befestigen,

somit sieht man von Aussen gar nix, von der Befestigung.

 

Ich hab mein Racinggitter auch alleine montiert,

ist kein Problem, den Stoßfänger abzubauen,

Racinggitter drannpappen, Stoßfänger wieder anbauen

 

Viktor

Zitat:

Hallo,

es überrascht mich etwas, dass die anscheinend unterschiedlichen Kondensatoren bisher nie thematisiert wurden.

Ist diese Problemstik vielleicht neu?

So lange du kein Foto von deinem angeblich anderen Kondensator postest, gibt es dazu keine richtige Aussage.

Wahrscheinlich ist die angebliche Problematik überhaupt nicht vorhanden. - Wie Tete86 schon geschrieben hatte.

Die Racegittervariante mit Kabelbindern sah beim altem Caddy mit der unlackierten Stoßstange etwas gewöhnungsbedürftig aus, da beim neuen Caddy die Stoßstange aber fast schwarz ist in dem Bereich, sieht man die Kabelbinder kaum bis garnicht. Im Raum Köln/Bonn könnt ich Dir beim Einbau helfen, Nürnberg ist leider etwas weit weg ;).

Mir ist auch bei etlichen neuen FL-Caddy's kein neuer Klimakondensator aufgefallen.... und der neueste war BJ 2013.

Hallo! Also, mit dem Modine-Kondensator passt es wirklich nicht. Da halten die Clips nur ein bißchen und auch nur am Rand. Die Kondensatorleitungen haben einen anderen Abstand und werden zum Teil nicht mehr schützend überdeckt.

Jetzt mal im Ernst!

Kann man da kein Hasengitter oder ähnliches davor fixieren ?!

Es geht doch bloß darum, dass keine Steine durch die Längsschlitze geschleudert werden.

Zitat:

@gauczo schrieb am 6. Mai 2016 um 16:08:32 Uhr:

Jetzt mal im Ernst!

Kann man da kein Hasengitter oder ähnliches davor fixieren ?!

Es geht doch bloß darum, dass keine Steine durch die Längsschlitze geschleudert werden.

Wurde hier doch schon x mal bebildert beschrieben..........

Die Racegittervariante, entweder von außen mit Kabelbindern oder von innen (Stoßfänger abbauen)

Hasengitter hat zu grosse Löcher.

Zitat:

 

Wurde hier doch schon x mal bebildert beschrieben..........

Hasengitter zu grosse Löcher.

1. ...nicht in diesem Fred.

2. ...Hasengitter oder ähnliches !!!

3. ...kann mir nicht vorstellen, dass man ein Gitter nicht zweckentfremden könnte

und immer wegen jeder Schraube zum VW-Fritzen soll.

Noch einen dicken Kopf oder was ? Kein Grund pampig zu antworten.

Hallo Gauczo

Viele Grüsse nach Freiburg

In diesem Link findest du eine bebilderte Anleitung zum Racegitter Einbau.

Viktor

Hallo Viktor, danke für den Link.

Aber da wird ja der halbe Caddy auseinander genommen :-)

Ich schaue mal wie es einfacher geht. Heut war aber Mutti dran ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Schutzgitter für Klimakondensator passt angeblich nicht