ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Schriftzug selber entfernen?

Schriftzug selber entfernen?

BMW 3er F30

Hi Leute,

die Jungs von der BMW haben den Schriftzug nicht weggelassen... Jetzt habe ich XDRIVE und Typ aufm Kofferraum....

Wie mach ich das am besten selbst ab?

Oder soll ich zur BMW?

Erfahrung?

Danke im Vorraus

Grüße

Ähnliche Themen
17 Antworten

Mit einem Fön und einem kleinen Holzkeil (oder Kunststoff) müsste das problemlos gehen, da nur geklebt.

Nur keinen Industriefön nehmen sonst wirft der Lack ganz schnell Blasen.

Schön warm machen und dann zB mit Zahnseide abziehen.

Oder eine Schnur als Messer.

Vielleicht aber auch noch ein paar Wochen warten bis der Lack völlig ausgehärtet ist.

Das heißt schön heiß machen Zahnseide drunter rubeln und ab?

Kleberückstände mit was? Alkohol?

Wenn du ihn ohne Schriftzug geordert hast, aber doch was drauf ist, soll dein Händler den runtermachen, mit Garantie dass am Lack nichts passiert und natürlich auf seine eigenen Kosten :)

würde es auch an deiner Stelle vom Händler machen lassen. Wenn du nachher irgendwas am Lack verletzt hast, dann ärgerst du dich.

Bei mir wurden der Schriftzug auch vom Händler entfernt (war ein Lagerfahrzeug). Man sieht nichts mehr davon.

So hab's ab gemacht mit Föhn, Zahnseide und Alkohol ;)

Einwandfrei. Der Föhn muss hier nur schön heiß machen ;)

Zitat:

Original geschrieben von xx135

Hi Leute,

 

die Jungs von der BMW haben den Schriftzug nicht weggelassen... Jetzt habe ich XDRIVE und Typ aufm Kofferraum....

 

Wie mach ich das am besten selbst ab?

 

Oder soll ich zur BMW?

 

Erfahrung?

 

Danke im Vorraus

 

Grüße

Was steht im Kaufvertrag? Haste nicht gelesen?

Eigentlich seltsam, dass die Dinger dann falsch sein sollen; denn die kosten fast 100,- € !!!

Wenn es wirklich ein Fehler vom Werk ist, lass es machen. Warum selbst fummeln?

Abgesehen davon: Was spricht gegen die xDrive-Sticker rechts und links?

Zitat:

Original geschrieben von hansi2004

Zitat:

Original geschrieben von xx135

Hi Leute,

die Jungs von der BMW haben den Schriftzug nicht weggelassen... Jetzt habe ich XDRIVE und Typ aufm Kofferraum....

Wie mach ich das am besten selbst ab?

Oder soll ich zur BMW?

Erfahrung?

Danke im Vorraus

Grüße

Was steht im Kaufvertrag? Haste nicht gelesen?

Eigentlich seltsam, dass die Dinger dann falsch sein sollen; denn die kosten fast 100,- € !!!

Wenn es wirklich ein Fehler vom Werk ist, lass es machen. Warum selbst fummeln?

Abgesehen davon: Was spricht gegen die xDrive-Sticker rechts und links?

Ne ich will das nicht mit dem Schriftzug. Mir ist das auch zuviel. XDrive links und 335I rechts. Wenn du Interesse hast schick ich dir die Teile gerne! ;)

Zitat:

Original geschrieben von xx135

Zitat:

Original geschrieben von hansi2004

 

Was steht im Kaufvertrag? Haste nicht gelesen?

Eigentlich seltsam, dass die Dinger dann falsch sein sollen; denn die kosten fast 100,- € !!!

Wenn es wirklich ein Fehler vom Werk ist, lass es machen. Warum selbst fummeln?

Abgesehen davon: Was spricht gegen die xDrive-Sticker rechts und links?

Ne ich will das nicht mit dem Schriftzug. Mir ist das auch zuviel. XDrive links und 335I rechts. Wenn du Interesse hast schick ich dir die Teile gerne! ;)

Stimme voll zu, das ist zuviel. Habs auch mit "Modellschriftzug Entfall" bestellt.

Zitat:

Original geschrieben von JangoF

Vielleicht aber auch noch ein paar Wochen warten bis der Lack völlig ausgehärtet ist.

Ja das genau ist die richtige Antwort, bei meinem Auto 330d waren die Leute von BMW auch nicht bereit bei dem neuen Lack das auszuführen. Das abmachen kostet 20Euro.

Zitat:

Original geschrieben von Bockerl316

Das abmachen kostet 20Euro.

Aber nur wenn es kein Fehler von BMW ist :) Wenn man den Schriftzug-Enfall bestellt hat und es wurde falsch gemacht (so wie vom TE angegeben), muss man natürlich nichts zahlen.

.....also mein Freundlicher wuerde sich schaemen, dafuer € 20 zu nehmen - eglalwessen Schuld ( natürllich wenn ich day Auto bei ihm gekauft habe...)Dem Mechaniker ein schoenes Trinkgeld,fertig.

Deine Antwort
Ähnliche Themen