ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Schlepphebel gehen nach kurzer Zeit defekt

Schlepphebel gehen nach kurzer Zeit defekt

VW Bora 1J, VW Golf 4 (1J), VW New Beetle 1Y (Cabriolet)
Themenstarteram 8. März 2018 um 19:08

Hallo Schrauber,

ich habe einen New Beetle 1.6 8V mit BSL Motor, schreibe im Golf Forum weil hier mehr Motorthemen sind und der Motor ja auch im Golf verbaut ist;)

Mein Knutschkugel ist vor kurzem mit erhöhten CO2 werten durch die ASU gefallen und Werkstatt meinte Ventile, Schaftdichtungen, Zylinderkopfdichtung oder im schlimmsten Fall Kolben bzw. Olabstreifringe.

Habe mich dann selber drangemacht und Kopfdichtung, Ventilschaftdichtungen, sowie die Ventile eingeschliffen (waren alle nicht mehr dicht, ziemlich viel Schmodder an den Dichtflächen, mit Paste eingeschliffen und per Druckluft mit Wasser geprüft)

Nach dem Zusammenbau lief der Motor erstmal gut und ruhig, aber nach ca. 30min gabs Schläge aus dem Zylinderkopf.

Wieder aufgemacht:

Schlepphebel kaputt (wo das Ventil sitzt gerissen)

Schlepphebel erneuert, wieder einer kaputt, aber anderes Ventil

Alle Schlepphebel und Hydros erneuert, wieder dasselbe (defekt an wechselnden Ventilen)

Nockenwelle sieht noch gut aus

Ölzufuhr scheint ok zu sein, kommt aus den 8 Hydros und aus den 5 Lagerschalen.

Steuerzeiten sind auch ok, OT Kurbel nach höchsten Kolbenstand Zylinder 1 und OT Nocke nach Markierung.

Hat jemand ne Idee, bin langsam am verzweifeln

Ähnliche Themen
32 Antworten

Mach mal ein Pic vom Schlepphebel und stell es hier ein.

Themenstarteram 8. März 2018 um 19:29

Der Riss ist immer der Erste, dannach reißt es nach einer Seite aus

20180305-133921

hast vor dem ersten zusammenbau irgendwelche teile getauscht ? passt die kopfdichtung - ölbohrungen alle frei ? wie hast du die paste vom ventil einschleifen entfernt ?

Themenstarteram 8. März 2018 um 19:39

Ne, hab ich nicht, einen Monat vorher Thermostat und Zündspule, aber danach lief das Auto noch mal 1000 km

Ich hatte die Kopfdichtung mit der alten verglichen und mein Motorbuchstabe war auf der Verpackung der ZK, habe aber auch schon dran gedacht die nochmal runterzumachen

Die Ventile habe ich mit Bremsenreiniger und nem Tuch gereinigt, mit Druckluft abgeblasen, geölt und dann eingesetzt

ich weiss nicht genau, wie die schlepphebelbei bei dem motor montiert sind, aber es gibt da sicher gleitflächen -> wie sehen die aus ?

Das sind Rollenschlepphebel,die haben,in dem Sinne,keine Gleitflächen.

Ich tippe auf Montagefehler.

Entweder die Schlepphebel oder die Ventilfedern bzw. Federteller.

Themenstarteram 8. März 2018 um 20:49

Hier zwei Bilder von der Montage, einmal wie die Hebel im Kopf sitzen und auf dem zweiten ein Ventil vor und nachher, die Ventile sind ja mit diesen Gewindesteinen bedestigt, am Ventil sind 3 Kerben, ich weiß nicht ob man da was falsch machen kann?

20180127-113135
20180201-110645

Vielleicht mal mit demontiertem Ventildeckel die Kurbelwelle drehen und gucken, ob da irgendwo Spannungen entstehen zwischen Ventilschaft und Schlepphebel?!

Die brechen doch eigentlich nur, wenn das Ventil aus welchem Grund auch immer, nicht weit genug öffnet/öffnen kann?!

Themenstarteram 8. März 2018 um 21:22

das die Kolben die Ventile leicht berühren war eine Anfangsvermutung von mir, habe per Endoskop im Zündkerzenloch, 7 Nockenwellenritzel gezählt bis Ventil dem Kolben nahekommt, denke daran liegt es nicht.

Aber irgendeine Kraft muss da wirken das die den Löffel abgeben ;(

wenn ventile an den kolben kommen, läuft die maschine sicher nicht lange, sondern gar nicht mehr

Auf dem Bild vom Zylinderkopf, die beiden Ventile wo noch keine Schlepphebel verbaut sind, die wirken unterschiedlich hoch, kann das sein?

Themenstarteram 8. März 2018 um 21:44

ich weiß nicht, müsste mal mit ner mini wasserwaage checken, rein optisvh waren die glaubeich alle gleichhoch

die neuen ventilschaftdichtungen - waren das echt passende, originale ? kann man die ventile mit der hand reindrücken - müsste eigentlich gehen. ventilführungen hast du ja nicht getauscht ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Schlepphebel gehen nach kurzer Zeit defekt