ForumPanda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Panda
  6. schlefendes geräusch vorne rechts beim einlenken bis anschlag nach links und manchmal beim bremsen

schlefendes geräusch vorne rechts beim einlenken bis anschlag nach links und manchmal beim bremsen

Fiat Panda 169
Themenstarteram 14. Dezember 2013 um 11:30

Hallo mein Panda ist jetzt 4 jahre alt und bis jetzt war alles super aber seit gestern habe ich ein schleifendes geräusch vorne rechts wenn ich bis zum anschlag einlenke und dann nach links fahre und heute morgen habe ich festgestellt das diese geräusch auch manchmal beim bremsen auftritt aber auch von der rechten seite auf der linken seite ist alles normal und beim fahren merke ich auch nichts ausser das letzte Woche die rote lampe anging mit dem Lenkrad was für elektronische Lenkhilfe steht dann habe ich den wagen neu gestartet und dann war sie wieder aus und seit dem "Gott sei Dank"alles gut bis auf das schleif geräusch Inspektion war vor 4 Wochen und winterräder sind jetzt 5 Wochen drauf vom Fachmann gemacht und keine Auffälligkeiten hat jemand vielleicht das schon mal gehabt

Ähnliche Themen
9 Antworten
am 15. Dezember 2013 um 12:11

Zitat:

Original geschrieben von 12345678900000000000

Hallo mein Panda ist jetzt 4 jahre alt und bis jetzt war alles super aber seit gestern habe ich ein schleifendes geräusch vorne rechts wenn ich bis zum anschlag einlenke und dann nach links fahre und heute morgen habe ich festgestellt das diese geräusch auch manchmal beim bremsen auftritt aber auch von der rechten seite auf der linken seite ist alles normal und beim fahren merke ich auch nichts ausser das letzte Woche die rote lampe anging mit dem Lenkrad was für elektronische Lenkhilfe steht dann habe ich den wagen neu gestartet und dann war sie wieder aus und seit dem "Gott sei Dank"alles gut bis auf das schleif geräusch Inspektion war vor 4 Wochen und winterräder sind jetzt 5 Wochen drauf vom Fachmann gemacht und keine Auffälligkeiten hat jemand vielleicht das schon mal gehabt

Da soll mal einer schlau draus werden...........

Ein langer Text ohne Punkt und Komma. Da wird man ja schwindelig beim lesen....;)

Ich kann nur antworten: Wegen des schleifenden Geräusches bitte zurück zum Händler der die Räder gewechselt hat. Der muss nachschauen. Sind die richtigen Reifen drauf? Größe der Felgen/Reifen, Rollumfang?

Mit dem Lenkradsymbol kann vieles und nichts bedeuten. Lass auf jeden Fall unter dem Lenkrad die Steckverbindung kontrollieren. Die war bei mir schon zweimal aufgegangen. Dafür musst du aber zur Fiat-Werke damit der Fehler ausgelesen und evtl. gelöscht werden kann.

Und bitte beim nächsten Mal Absätze machen (nicht die von den Schuhen) und mit Punkt und Komma arbeiten. Dann können wir den Text besser lesen und verstehen.

Mfg

Andi

Zitat:

Original geschrieben von andis hp

Ein langer Text ohne Punkt und Komma. Da wird man ja schwindelig beim lesen....;)

Ich kann nur antworten: Wegen des schleifenden Geräusches bitte zurück zum Händler der die Räder gewechselt hat. Der muss nachschauen. Sind die richtigen Reifen drauf? Größe der Felgen/Reifen, Rollumfang?

Mit dem Lenkradsymbol kann vieles und nichts bedeuten. Lass auf jeden Fall unter dem Lenkrad die Steckverbindung kontrollieren. Die war bei mir schon zweimal aufgegangen. Dafür musst du aber zur Fiat-Werke damit der Fehler ausgelesen und evtl. gelöscht werden kann.

Und bitte beim nächsten Mal Absätze machen (nicht die von den Schuhen) und mit Punkt und Komma arbeiten. Dann können wir den Text besser lesen und verstehen.

Mfg

Andi

Wie recht du hast. Manchmal könnte man meinen, der Beitrag wurde von einem Deutschkursteilnehmer (in) in der der ersten Unterrichtsstunde geschrieben.

Themenstarteram 16. Dezember 2013 um 21:54

Beleidigen lassen muss ich mich hier nicht!:eek::mad:

UND?

hast du schon die Punkte kontrollieren lassen, die ich dir genannt habe?

Ausserdem wollte dich keiner beleidigen! Es gibt immer wieder User die einen einfachen Text so schreiben, das ihn kein Mensch lesen kann oder will. Der User "Aljubo" hat nur darauf verwiesen.

Ich habe dich ja auch gebeten, den nächsten Text einfach und verständlich zu schreiben. Es gibt hier einige, die versuchen würden zu helfen. Aber wenn ein Text so ohne Punkt und Komma hingeworfen wird, klicken die meisten sofort weiter. Das musst du auch verstehen.

Ich selbst habe den Text dreimal gelesen, bevor ich die Zusammenhänge verstanden habe. Ich wollte beim ersten lesen auch weiterklicken, aber dann dachte ich, versuchs halt nochmal.

Also, hast du die Sachen schon kontrollieren lassen?

Mfg

Andi

Zitat:

Original geschrieben von andis hp

UND?

hast du schon die Punkte kontrollieren lassen, die ich dir genannt habe?

Ausserdem wollte dich keiner beleidigen! Es gibt immer wieder User die einen einfachen Text so schreiben, das ihn kein Mensch lesen kann oder will. Der User "Aljubo" hat nur darauf verwiesen.

Ich habe dich ja auch gebeten, den nächsten Text einfach und verständlich zu schreiben. Es gibt hier einige, die versuchen würden zu helfen. Aber wenn ein Text so ohne Punkt und Komma hingeworfen wird, klicken die meisten sofort weiter. Das musst du auch verstehen.

Ich selbst habe den Text dreimal gelesen, bevor ich die Zusammenhänge verstanden habe. Ich wollte beim ersten lesen auch weiterklicken, aber dann dachte ich, versuchs halt nochmal.

Also, hast du die Sachen schon kontrollieren lassen?

Mfg

Andi

Hallo Andy

100% Zustimmung!

Auch mir ging es schon mehrmals so, das ich mit einem Beitrag eine mögliche Fehlerursache beschreiben wollte, aber aus dem Text Wir War, nicht rauslesen konnte, was der TE eigentlich wollte.

Dies hat mit beledigen wollen, rein gar nichts zu tun.

 

Gut, es gibt Mitbürger (innen) die der deutschen Sprache und Schrift noch nicht ganz mächtig sind, aber dann sollte sie das auch erwähnen, ich glaube da hat dann jeder Verständnis, für ein nicht ganz fehlerfreies Deutsch.

Aber von jemanden, der hier 8 oder mehr Jahre die Schule besucht hat, kann man das schon erwarten, notfalls gibt es einen Duden wo man nachschlagen kann.

Gruß

Aljubo

Themenstarteram 17. Dezember 2013 um 13:18

Ich wusste nicht das ich hier in der Schule bin!!!!!!!!!!!:eek: Bevor ich mich hier angemeldet habe hatte ich auch einige Texte gelesen die sehr merkwürdig geschrieben waren(Buchstaben verdreht und vergessen) und da wurden auch nicht solche Kommentare drunter geschrieben!!!!!!!!!!!!!!!Also was soll ich davon halten das ich so in der Kritik stehe???????????:confused:

Aber jetzt zu Dir Andi, ich habe mein Auto in die Werkstatt gebracht ,und die Bremsklötze sind erneuert wurden, und alles wurde sauber gemacht, da es stark verrostet und verdreckt war. Jetzt ist alles wieder in Ordnung !!!!!!!!!!!!!!:)

Zitat:

Original geschrieben von 12345678900000000000

Ich wusste nicht das ich hier in der Schule bin!!!!!!!!!!!:eek: Bevor ich mich hier angemeldet habe hatte ich auch einige Texte gelesen die sehr merkwürdig geschrieben waren(Buchstaben verdreht und vergessen) und da wurden auch nicht solche Kommentare drunter geschrieben!!!!!!!!!!!!!!!Also was soll ich davon halten das ich so in der Kritik stehe???????????:confused:

Aber jetzt zu Dir Andi, ich habe mein Auto in die Werkstatt gebracht ,und die Bremsklötze sind erneuert wurden, und alles wurde sauber gemacht, da es stark verrostet und verdreckt war. Jetzt ist alles wieder in Ordnung !!!!!!!!!!!!!!:)

Hallo

Nimm es nicht zu persönlich, das betrifft auch viele andere hier.

Themenstarteram 17. Dezember 2013 um 17:59

Hörte sich aber nicht so an!!!!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Panda
  6. schlefendes geräusch vorne rechts beim einlenken bis anschlag nach links und manchmal beim bremsen