ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Schlauch kaputt

Schlauch kaputt

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 5. Januar 2011 um 16:16

Hey Leute,

als ich heute meinen Ölstand prüfen wollte, fiel mir auf das ein Schlauch, der vom Motor aus hoch (ich weiß nicht wie das Bauteil heißt) läuft, zerfressen war ich weiß nicht was ich davon halten soll. Ich möchte gerne von Euch wissen was das für ein Buteil ist (wenn ihr meine schlechte Erklärung verstanden habt)^^ und ob ich damit überhaupt noch fahren kann, um es zu meinem Freundlichen zu bringen.

MfG Danke schon mal.

Beste Antwort im Thema

naja... also wenn der ölstand stimmt und das öl durch den defekten schlauch nicht in massen rausspritzt und die strecke nicht so extrem weit ist für die gegebenen verhältnisse, dann kannste noch hinfahren....

zumal dir hier sogut wie keiner beantworten kann, was fürn schlauch das ist, da du weder n bild reingestellt hast noch gibts infos zu nem motor... und dann die beschreibung, dass da n schlauch vom MOTOR aus nach oben geht... die fläche, die ein motor außen hat ist so groß wie ein kleines zimmer... und da gibts dann zehntausende möglichkeiten von wo aus der schlauch weggehen kann....

ich vermute jetzt mal ganz kurz, dass es ne kurbelgehäuse-entlüftung ist.... aber da lehne ich mich nicht weiter ausm fenster...

10 weitere Antworten
Ähnliche Themen
10 Antworten
Themenstarteram 5. Januar 2011 um 16:27

Ich hab noch was vergessen^^ zerfressen im Sinne von durch die Hite nehm ich mal an kaputt gegangen. Und es tritt Öl aus dem Schlauch vllt. hilft es ja weiter bitte schreibt mir falls Ihr eine Idee habt.

MfG

naja... also wenn der ölstand stimmt und das öl durch den defekten schlauch nicht in massen rausspritzt und die strecke nicht so extrem weit ist für die gegebenen verhältnisse, dann kannste noch hinfahren....

zumal dir hier sogut wie keiner beantworten kann, was fürn schlauch das ist, da du weder n bild reingestellt hast noch gibts infos zu nem motor... und dann die beschreibung, dass da n schlauch vom MOTOR aus nach oben geht... die fläche, die ein motor außen hat ist so groß wie ein kleines zimmer... und da gibts dann zehntausende möglichkeiten von wo aus der schlauch weggehen kann....

ich vermute jetzt mal ganz kurz, dass es ne kurbelgehäuse-entlüftung ist.... aber da lehne ich mich nicht weiter ausm fenster...

Themenstarteram 5. Januar 2011 um 16:48

Dank Dir erst mal. Ja und du hast recht ich kann nicht erklären. Über ein Bild hab ich auch schon nachgedacht. Ich flitz mal schnell rasu und mach eins. Aber wie gesagt Danke dir erst mal.

MfG

Themenstarteram 5. Januar 2011 um 17:23

Hier das Bild. Übrigens nicht das Ihr euch über den Motor wundert, ist das Auto von meiner Mutter.

ist die nockenwellen-entlüftung... sollte eigentlich nicht sooo stark ölen... da müsste man den schlauch ersetzen und danach sehr regelmäßig den schlauch kontrollieren... nicht, dass der schlauch noch eine andere ursache hat, dass er bricht... es könnte aber auch zerbissen sein, deswegen würd ich da jetzt nicht alles aufmischen... ;)

EDIT: du wolltest was zum motor hören?... xD hübscher kleiner rasenmähermotor... ;) spaß beiseite...

Themenstarteram 7. Januar 2011 um 23:08

Zitat:

Original geschrieben von flashsmaster

ist die nockenwellen-entlüftung... sollte eigentlich nicht sooo stark ölen... da müsste man den schlauch ersetzen und danach sehr regelmäßig den schlauch kontrollieren... nicht, dass der schlauch noch eine andere ursache hat, dass er bricht... es könnte aber auch zerbissen sein, deswegen würd ich da jetzt nicht alles aufmischen... ;)

EDIT: du wolltest was zum motor hören?... xD hübscher kleiner rasenmähermotor... ;) spaß beiseite...

ich war heute beim händler ich hab da 3 stunden gewartet, irgendwann ist mir dann so ein kleiner mechaniker hinterher gelaufen und wollte sich das angucken dann hab ich ihm das gezeigt er meinte das ist von einem tierchen zerbissen worden und ich soll mit dem wagen keinen cm mehr fahren da könnte ja ein stück schlauch in den kreislauf geraten und die maschine kaputt machen. Ja er meinte dann das müssen wir einfach neu bestellen sache erledigt hab ich da auch noch gedacht aber dann fing der spaß erst richtig an ich steh da am teile-verkauf dann meinte der nette herr wir müssen noch mal raus gehen. ich wieder mit diesem typen raus. nachdem er dann irgendwann die haube auf bekommen hat notierte er sich die teile-nr. und ging wieder rein. ich wieder hinterher. danach ist er ein paar mal durchs autohaus gelaufen mit seinem zettel und meinte jede minute "einen augenblick noch"^^ dann sagte er mir irgendwann wir müssen noch mal rausgehen und uns das angucken. also noch ma raus. als wir wieder drin waren stand ich da wieder rum. dann kam auch irgednwann der dritte nette mitarbeiter des autohauses der sagte das sich die kollegen unschlüssig sind wir müssten dann noch mal zum auto gucken. jetzt wirds spannend ich stand dann mit dem typen vor der haube. er kriegte wie seine kollegen noch nicht mal die haube auf als ich ihm dann geholfen habe fragte er mich ernsthaft ob das ein diesel oder benziner ist. ich meine es steht 1,4 auf dem motor. ach und dann hat er mich noch gefragt was das für ein schlauch ist wofür der doch gut sei?!^^

ich musste als ich dann nachhause GELAUFEN bin nur noch lachen. obwohl das eigentlich nicht mehr lustig ist das ist eigentlich schon traurig. so eine unfähigkeit^^

ach und wie gesagt ist der wagen meiner mutter^^

und ham die jetzt ma einen bestellt?... was ist mit dem hol- und bringservice? ^^ keiner angeboten... naja.... also dass man da nicht mehr fahren sollte ist in ordnung... daran hab ich in dem moment auch nicht gedacht, dass da n stück schlauch in den kopf rienfallen könnte... das dürfte theoretisch nicht so schlimm sein, da die nockenwelle gegenüber dem verbrennungsraum abgedichtet ist und somit eigentlich keinen schaden anrichtet... naja.... hauptsache die ham den schlauch bestellt und kriegen es gewechselt mit ihren 5 linken händen in dem autohaus ^^

Themenstarteram 9. Januar 2011 um 21:22

Zitat:

Original geschrieben von flashsmaster

und ham die jetzt ma einen bestellt?... was ist mit dem hol- und bringservice? ^^ keiner angeboten... naja.... also dass man da nicht mehr fahren sollte ist in ordnung... daran hab ich in dem moment auch nicht gedacht, dass da n stück schlauch in den kopf rienfallen könnte... das dürfte theoretisch nicht so schlimm sein, da die nockenwelle gegenüber dem verbrennungsraum abgedichtet ist und somit eigentlich keinen schaden anrichtet... naja.... hauptsache die ham den schlauch bestellt und kriegen es gewechselt mit ihren 5 linken händen in dem autohaus ^^

ja der typ meinte ja er könne an dem tag keinen mehr bestellen weil die bestellung für diesen tag schon draußen war aber anscheinend hat es dann doch geklappt und ich konnte den wagen dann schon am nächsten tag wieder abholen, weil ich ja so schlau war und den schlüssel da gelassen habe und man weiß ja autohäuser haben nie gerne autos lange auf ihrem gelände zu stehn.^^

na jut dank dir erst ma für deine hilfe in meiner verzweifelten lage^^

bis zum nächsten problem

Liebe Grüße

Zitat:

Original geschrieben von flashsmaster

naja... also wenn der ölstand stimmt und das öl durch den defekten schlauch nicht in massen rausspritzt und die strecke nicht so extrem weit ist für die gegebenen verhältnisse, dann kannste noch hinfahren....

zumal dir hier sogut wie keiner beantworten kann, was fürn schlauch das ist, da du weder n bild reingestellt hast noch gibts infos zu nem motor... und dann die beschreibung, dass da n schlauch vom MOTOR aus nach oben geht... die fläche, die ein motor außen hat ist so groß wie ein kleines zimmer... und da gibts dann zehntausende möglichkeiten von wo aus der schlauch weggehen kann....

ich vermute jetzt mal ganz kurz, dass es ne kurbelgehäuse-entlüftung ist.... aber da lehne ich mich nicht weiter ausm fenster...

Wie wäre es mit ein wenig Übung in Deutscher Grammatik, den Stuß kann ja kein Mensch mehr lesen!

Kapt

Zitat:

Original geschrieben von Kapt

 

Wie wäre es mit ein wenig Übung in Deutscher Grammatik, den Stuß kann ja kein Mensch mehr lesen!

Kapt

wie wäre es mal mit: Einfach ma die Fresse halten, wenn man keine Ahnung hat?... oder war dein beitrag hilfreich für den Threadsteller?... ich glaube nicht. und wenn du grammatisch korrekte Texte in nem Forum lesen willst, dann geh in ein Deutsch-Forum und ergötze dich dort an der Schreibkunst der anderen!

Deine Antwort
Ähnliche Themen