ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Schiebedach nachgerüstet - schon jemand gemacht?

Schiebedach nachgerüstet - schon jemand gemacht?

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 14. Juni 2019 um 21:17

Hallo,

leider habe ich bei meinem Audi kein Panorama Dach bestellt. Hat von Euch schon mal ein Schiebedach oder gar. Panoramadach nachgerüstet.

Wenn ja, welchen Hersteller habt Ihr genommen? Wie sind die Erfahrungen? Preis? Es gibt wohl von Webasto Lösungen https://www.webasto-comfort.com/de-ch/dachloesungen/pkw/

Gruß,

Robert

Beste Antwort im Thema

Im Ernst? So was kann man sich doch gar nicht antuen wollen. Ich kann mir auch nicht wirklich vorstellen dass das geht beim B9.. Wäre auf jedenfall ne extreme Wertminderung am neuen Auto..

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Im Ernst? So was kann man sich doch gar nicht antuen wollen. Ich kann mir auch nicht wirklich vorstellen dass das geht beim B9.. Wäre auf jedenfall ne extreme Wertminderung am neuen Auto..

Nachrüsten würde ich maximal bei einem Kleinwagen.

Beim nächsten Wagen eben darauf achten, das ein Panodach mit dabei ist...

Lass' den Scheiß! Bei den nachgerüsteten Dingern gibt es immer Probleme mit Undichtigkeiten, Rost usw.

Und sogar bei original verbauten Schiebedächern gibt es oft genug Probleme mit verstopften Abläufen und anschließend Wasser im Innenraum, meist dann da wo auch noch elektronische Komponenten verbaut sind.

Ich wär froh mein A4 hätte kein Schiebedach.

Themenstarteram 15. Juni 2019 um 11:28

OK, überzeugt. War nur so eine Idee.

Beim nächsten achte ich drauf, dass es dabei ist.

Ich hatte noch nie ein Auto mit Schiebedach :-(

Bei meinem A4 8K hatte das Pano-Dach keine Probleme gemacht, bei meiner aktuellen C-Klasse auch nicht.

Lediglich bei meinen Golf 7 Variant, da haben die alles auf den Kopf gestellt und es lag es da einer Undichtigkeit an der Dachreling, nicht am Dach.

Unser Polo ist da auch Problemlos, steht aber auch in der Garage.

Wie der Vorredner richtig sagte, sind die Wasserabläufe in der Tat sensibel, riskant für die Leute die unter Bäumen parken....

Deswegen sollte man die Abläufe kontrollieren. Das gilt aber auch für andere Abläufe. Dazu braucht man nur eine Gießkanne.

 

Dann sind solche Dächer kein Problem.

Ich habe im A4 zum ersten Mal ein Schiebedach und es wird auch das letzte Mal sein. Entweder knallt die Sonne viel zu stark auf den Kopf, die Klimaanlage kann das Aufheizen bei geöffnetem Dach nicht mehr ausgleichen und wenn es draussen kälter ist gibt es immer Zugluft. Ist nichts für mich daher bleibt es mittlerweile immer zu und dafür sind die über 1000 Euro weggeworfenes Geld.

Finger weg beim B9. Schon das Seriendach macht Probleme. Nach der Garantiezeit ist auch Schluss mit der Freundlichkeit.

Wow, das Panoramadach war bei mir eine der wenigen Komponenten am B9 ohne Probleme... *insider* ;)

Ich hab damit bisher keine Probleme. Allerdings muss es auf gepflegt werden! Ich gucke regelmäßig die Abläufe nach!

Ich finde die Panoramadächer sehr empfehlenswert.

Ich habe seit meinem Golf 6 Variant in den letzten Autos immer eins gehabt und würde es vermissen.

Wenn im Hochsommer die Sonne zu sehr daraufscheint macht man eben da Rollo zu.

am 16. Juni 2019 um 13:39

Vor 30 Jahren konnte man sich ein Glasdach noch während des Wochenendeinkaufs auf dem Supermarktparkplatz Nachrüsten lassen ...:-)

Zum Glück sind diese Zeiten vorbei.

Der Nutzwert eines Schiebedachs heutzutage wird aus meiner Sicht überschätzt.

In meinem A4 habe ich eins. Es klappert nicht und macht keine Probleme.

Aber ich nutze es viel zu selten, weil es schlichtweg zu laut wird im Auto. Zudem hat man immer das Thema mit der Klima. Schaltet man sie aus wird es schnell zu heiß, lässt man sie an kühlt sie stark und wird laut. Außerdem ist die Kopffreiheit bei Fahrzeugen mit Schiebedach geringer Daher würde ich kein Schiebedach mehr bestellen.

Leute Leute.. stellt euch vor, man kann die Luftzufuhr der Klima Manuel einstellen :O

Und dann pustet sie auch nicht so stark oder wird laut. Sachen gibt's..

Mein B9 hat auch ein Schiebedach, find ich wirklich super so ein Ding. Ist überhaupt erst mein 3. Auto und das erste mit Schiebedach, deshalb keine Erfahrungen in Sachen Haltbarkeit, Pflege, etc.

Kann mir jemand der hier anwesenden erklären, wo man diese Abläufe findet und wie diese am besten zu reinigen sind? Was kann ich noch tun, damit ich möglichst lange Freude am Schiebedach habe?

Gruss

Harry

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Schiebedach nachgerüstet - schon jemand gemacht?