ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Fahrbericht Limo - (Dynamiklenkung/Sportfahrwerk mit Dämpferregelung/Schiebedach)

Fahrbericht Limo - (Dynamiklenkung/Sportfahrwerk mit Dämpferregelung/Schiebedach)

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 5. Januar 2016 um 22:00

Guten Abend,

 

nach mehreren Anläufen habe ich heute noch mal meine Konfiguration und Bestellung beim Händler geändert:

 

Mehrere Probefahren mit Fahrzeugen, mit/ohne Dynamiklenkung, mit/ohne Sportfahrwerk mit Dämpferregelung, mit/Ohne Schiebedach, Avant/Limo .. daraus habe ich mich für folgende Konfiguration + Änderung entschieden:

 

Dynamiklenkung: Fühlt sich ok an, jedoch habe ich für mich festgestellt, dass die Lenkung des A4 so weichläufig ist, dass die Dynamiklenkung keine grosse Verbesserung ist.

 

Sportfahrwerk mit Dämpferregelung: Habe mich für reine Sportfahrwerk entschieden, da ich nach längerer fahrt gemerkt habe, dass ich es eh nicht umstelle und in der Normalen position am besten fahren kann, somit für mich , kein muss, würde ich den 3.0 L nehmen um zu heizen, würde ich das Fahrwerk nehmen, beim 2 L macht das kein Sinn

 

Schiebedach: So mein leidiges Thema, habe jetzt den Avant mit Schiebedach gehabt, die Limo mit Schiebedach, Limo Ohne Schiebedach - Folgendes kann ich sagen: Avant mit Schiebedach, Innengeräusche sind ok, aber lauter wie die Limo mit Schiebedach, die Limo ohne Schiebedach ist hörbar leiser als die mit Schiebedach, bin zwei Fahrzeuge hintereinander gefahren (mit/Ohne) somit ist meine Entscheidung klar.

 

Das Schiebedach war für mich ein leidiges Thema, weil ich viel auto fahre und gern Musik höre, möchte ich die Ruhe im Auto haben und der A4 Limo mit Akusstikverglasung ohne SD ist so schön Ruhig .. Traum

 

ARYBBXTF

 

Bei Fragen, stehe ich gern zur verfügung.

 

LG & Sorry für die Rechtschreibfehler, ist schon spät und ich wollte schnell noch schreiben :)

 

Euer P800

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 5. Januar 2016 um 22:00

Guten Abend,

 

nach mehreren Anläufen habe ich heute noch mal meine Konfiguration und Bestellung beim Händler geändert:

 

Mehrere Probefahren mit Fahrzeugen, mit/ohne Dynamiklenkung, mit/ohne Sportfahrwerk mit Dämpferregelung, mit/Ohne Schiebedach, Avant/Limo .. daraus habe ich mich für folgende Konfiguration + Änderung entschieden:

 

Dynamiklenkung: Fühlt sich ok an, jedoch habe ich für mich festgestellt, dass die Lenkung des A4 so weichläufig ist, dass die Dynamiklenkung keine grosse Verbesserung ist.

 

Sportfahrwerk mit Dämpferregelung: Habe mich für reine Sportfahrwerk entschieden, da ich nach längerer fahrt gemerkt habe, dass ich es eh nicht umstelle und in der Normalen position am besten fahren kann, somit für mich , kein muss, würde ich den 3.0 L nehmen um zu heizen, würde ich das Fahrwerk nehmen, beim 2 L macht das kein Sinn

 

Schiebedach: So mein leidiges Thema, habe jetzt den Avant mit Schiebedach gehabt, die Limo mit Schiebedach, Limo Ohne Schiebedach - Folgendes kann ich sagen: Avant mit Schiebedach, Innengeräusche sind ok, aber lauter wie die Limo mit Schiebedach, die Limo ohne Schiebedach ist hörbar leiser als die mit Schiebedach, bin zwei Fahrzeuge hintereinander gefahren (mit/Ohne) somit ist meine Entscheidung klar.

 

Das Schiebedach war für mich ein leidiges Thema, weil ich viel auto fahre und gern Musik höre, möchte ich die Ruhe im Auto haben und der A4 Limo mit Akusstikverglasung ohne SD ist so schön Ruhig .. Traum

 

ARYBBXTF

 

Bei Fragen, stehe ich gern zur verfügung.

 

LG & Sorry für die Rechtschreibfehler, ist schon spät und ich wollte schnell noch schreiben :)

 

Euer P800

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Guten Abend. Sie haben ja das Sportfahrwerk mit und ohne Dämpferregelung getestet. Welche Reifen bzw. Felgen waren denn montiert. Da ich den A4 mit s-line Sportfahrwerk und 19 Zoll Felgen bestellen werde, hat mir mein Händler geraten die Dämpferregelung dazuzunehmen, da der Wagen mit 19 Zoll schon richtig hart sein soll.

Deine Meinung?

Themenstarteram 5. Januar 2016 um 22:15

Zitat:

@nethoagl schrieb am 5. Januar 2016 um 22:07:34 Uhr:

Guten Abend. Sie haben ja das Sportfahrwerk mit und ohne Dämpferregelung getestet. Welche Reifen bzw. Felgen waren denn montiert. Da ich den A4 mit s-line Sportfahrwerk und 19 Zoll Felgen bestellen werde, hat mir mein Händler geraten die Dämpferregelung dazuzunehmen, da der Wagen mit 19 Zoll schon richtig hart sein soll.

Deine Meinung?

Ich habe heute eine 18 Zoll Felge gehabt, wobei mir mein Händler sagte, dass das Sportfahrwerk mit Dampferregelung im Komfort Zustand so sei, wie das normale Sportfahrwerk S-Line .. mit der Dampferregelung im Dynamik Modus nur noch härter wird, daher ist die Aussage nicht ganz nachvollziehbar, ich habe mir auch die 19 Zoll bestellt,

ich weis nicht ob 19 Zoll härter sind als 18 zoll ?

Weis das hier jemand ?

LG

Bin eigentlich davon ausgegangen, dass das adaptive Fahrwerk in normalen Modus so ist wie das ohne Dämpferregelung und dann eben im Komfort Modus angenehemer.

19 zoll sind ganz sicher härter als 18 zoll, ist ja weniger Luft und Gummi vorhanden.

Ja , Aluminium ist härter als Gummi. ;-)

Nur schade, dass die 'Alufelgen' nicht aus Aluminium sind ;)

Ich denke es ist aber ein recht interessanter Aspekt. Macht das adaptive Fahrwerk den Wagen nur härter, oder auch weicher als das normale. Der B8 mit s-line sportfahrwerk und 18 zoll felgen ist schon recht hart aber geht noch, hätte ihn nicht weicher haben wollen. B9 und 19 Zoll kann aber schon etwas zu hart sein.

am 5. Januar 2016 um 22:37

Jeder empfindet härter unterschiedlich, daher sind die Meinungen hierzu viel zu subjektiv

Zitat:

@nethoagl schrieb am 5. Januar 2016 um 22:07:34 Uhr:

Guten Abend. Sie haben ja das Sportfahrwerk mit und ohne Dämpferregelung getestet. Welche Reifen bzw. Felgen waren denn montiert. Da ich den A4 mit s-line Sportfahrwerk und 19 Zoll Felgen bestellen werde, hat mir mein Händler geraten die Dämpferregelung dazuzunehmen, da der Wagen mit 19 Zoll schon richtig hart sein soll.

Deine Meinung?

Das S-Line Fahrwerk gibt es nicht mehr im B9!

An P8000

Ist die Limo grundsätzlich leiser wie der Avant?

Grüsse Gordian

Zitat:

@Gordian schrieb am 5. Januar 2016 um 22:50:27 Uhr:

Ist die Limo grundsätzlich leiser wie der Avant?

Ja, die Limousine ist grundsätzlich leiser als ein Avant.

Zitat:

@Karl Heinz Grabowski schrieb am 5. Januar 2016 um 22:29:25 Uhr:

Nur schade, dass die 'Alufelgen' nicht aus Aluminium sind ;)

Und es sind auch keine Vollgummireifen, ich weiß.

Themenstarteram 5. Januar 2016 um 23:24

Zitat:

@Gordian schrieb am 5. Januar 2016 um 22:50:27 Uhr:

An P8000

Ist die Limo grundsätzlich leiser wie der Avant?

Grüsse Gordian

Ja das hat scheinbar was mit der hinteren Axe zu tuen, beim Avant sind die Radkästen mehr im Innenraum als bei einer Limo, jedoch bin ich kein Ingenieur, so wurde es mir mal erklärt .. vom Autohändler ;)

Zitat:

@P8000 schrieb am 5. Januar 2016 um 23:24:58 Uhr:

Zitat:

@Gordian schrieb am 5. Januar 2016 um 22:50:27 Uhr:

An P8000

Ist die Limo grundsätzlich leiser wie der Avant?

Grüsse Gordian

Ja das hat scheinbar was mit der hinteren Axe zu tuen, beim Avant sind die Radkästen mehr im Innenraum als bei einer Limo, jedoch bin ich kein Ingenieur, so wurde es mir mal erklärt .. vom Autohändler ;)

Genau. Durch die Radkästen dringen Geräusche in den Innenraum. Da bei einem Avant der Kofferraum mit den Radkästen quasi im Innerraum des Fahrzeugs liegt, sind diese Geräusche bei einem Avant mehr zu hören als bei einer Limo, wo der Kofferraum von der Fahrgastzelle abgetrennt ist.

Wenn man bei einem Avant die Laderaumabdeckung schließt, wird es i.d.R. etwas leiser.

Zitat:

@Protectar schrieb am 5. Januar 2016 um 23:00:09 Uhr:

Zitat:

@Gordian schrieb am 5. Januar 2016 um 22:50:27 Uhr:

Ist die Limo grundsätzlich leiser wie der Avant?

Ja, die Limousine ist grundsätzlich leiser als ein Avant.

das dürfte aber allgemein bekannt sein!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Fahrbericht Limo - (Dynamiklenkung/Sportfahrwerk mit Dämpferregelung/Schiebedach)