ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Scherz??? w204 für 10.000 Euro

Scherz??? w204 für 10.000 Euro

Themenstarteram 8. Januar 2009 um 19:26

Hallo Forumgemeinde!

Habe das hier zufällig bei mobile entdeckt : http://suchen.mobile.de/.../miniSearch.html?...

Bin ich jetzt bescheuert? Wo ist denn da der Hacken? Ein Avantgarde w204 unfallfrei für 10.000 Euro??

Habe schon überall geguckt ob ich was übersehen habe.

Beste Antwort im Thema
am 8. Januar 2009 um 21:08

Ist doch ganz klar : "Das KFZ steht in Deutschland und wird auch hier fotografiert - dann wird es als "in Rumänien zu verkaufen" eingestellt - nachdem sich ein Käufer für das Auto gefunden hat wird die Karre mal eben kurzerhand geklaut und nach Rumänien verfrachtet - dann wird der zukünftige (nach Vorkasse) Besitzer aufgefordert sein Auto in Rumänien abzuholen - das will er dann auch und düsst eilig los..........Nur anstatt ein neues Auto aus Rumänien mit nach Deutschland zu nehmen, kriegt Er eins über die Rübe und die rumänischen Mercedes-Verkäufer haben 2 Autos wo vorher nur 1 war ;) ODER SO ÄHNLICH :p

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Meinst du dieses fahrzeug ??

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

am 8. Januar 2009 um 19:34

Zitat:

Original geschrieben von Peterc180k

Hallo Forumgemeinde!

Habe das hier zufällig bei mobile entdeckt : http://suchen.mobile.de/.../miniSearch.html?...

Bin ich jetzt bescheuert? Wo ist denn da der Hacken? Ein Avantgarde w204 unfallfrei für 10.000 Euro??

Habe schon überall geguckt ob ich was übersehen habe.

ich sehe nix mit 10000€

Themenstarteram 8. Januar 2009 um 19:37

Zitat:

Original geschrieben von kaanyboy

Dein link funtioniert nicht !

Meinst du dieses fahrzeug ??

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

Unter dem oberen Link war bis vor wenigen Minuten noch eine 204 Limo eingestellt.

Aber was ist mit so einem Angebot wie deins jetzt hier? Nur weil das aus dem Ausland ist?

Händler in Rumänien? ... Also ich wäre da sehr skeptisch. Vllt. aber doch nur normales regionales Preisniveau.

Zitat:

Mercedes-Benz CLC 200 CDI Sportcoupe — EUR 10.000

Sportwagen/Coupé, Gebrauchtfahrzeug

Preis:

10.000 EUR

Kilometerstand:

18.000 km

Baujahr:

2007

Kraftstoffart:

Diesel

Erstzulassung:

12/2007

Mehr Details

Ausstattung

ABS, Einparkhilfe, El. Wegfahrsperre, ESP, Lederausstattung, Leichtmetallfelgen, Metallic, Navigationssystem, Scheckheftgepflegt, Standheizung, Tempomat

Fahrzeugbeschreibung

ABS Airbag Alufelgen Beifahrer Airbag Bordcomputer Elektr Fensterheber Gebrauchtwagen Garantie Klima Klimaautomatik Lederausstattung Nebelscheinwerfer Park Distance Control

Vollständige Beschreibung

Händler

SC Proficar SRL

Milcovului 10a

410389 Oradea

Rumänien

Tel.: +40 (0)740 336377

Fax: +40 (0)359 438308

Händler bei seit 06.01.2009

Unser gesamtes Fahrzeugangebot finden Sie unter: http://acasa.mobile.ro/SCProficarSRL

ne ich hatte deinen link angeklickt und es kam kein Kfz. für 10 000 und dan hab ich selber gesucht und fang für den von dir genannten preis von 10 000 € diesen bei meinem link aber ich glaube der geht auch nicht mehr ??

sry wenn was missverstanden wurde

Da ist was oberfaul, wenn man sich mal die ganzen Preise ansieht. Erinnert mich irgendwie an manche englische Seiten von mobile.de, wo man dann vorab Geld überweisen soll und dann...................

Dazu kommt noch: Die Bilder sind alle an unterschiedlichen Orten, vermutlich alle aus dem Netz kopiert.

 

Link

Das jetzt abgebildete Fahrzeug (nur ein Bild existent) hat bundesdeutsche Kennzeichen mit Verkäuferstandort Rumänien.

Ist das die Art von ReImport vor der mich meine Eltern immer gewarnt haben ?

Vielleicht erkennt ja jemand hier sein Kennzeichen wieder ? :)

am 8. Januar 2009 um 21:08

Ist doch ganz klar : "Das KFZ steht in Deutschland und wird auch hier fotografiert - dann wird es als "in Rumänien zu verkaufen" eingestellt - nachdem sich ein Käufer für das Auto gefunden hat wird die Karre mal eben kurzerhand geklaut und nach Rumänien verfrachtet - dann wird der zukünftige (nach Vorkasse) Besitzer aufgefordert sein Auto in Rumänien abzuholen - das will er dann auch und düsst eilig los..........Nur anstatt ein neues Auto aus Rumänien mit nach Deutschland zu nehmen, kriegt Er eins über die Rübe und die rumänischen Mercedes-Verkäufer haben 2 Autos wo vorher nur 1 war ;) ODER SO ÄHNLICH :p

am 9. Januar 2009 um 8:06

Zitat:

Original geschrieben von cl200kompressor

Ist doch ganz klar : "Das KFZ steht in Deutschland und wird auch hier fotografiert - dann wird es als "in Rumänien zu verkaufen" eingestellt - nachdem sich ein Käufer für das Auto gefunden hat wird die Karre mal eben kurzerhand geklaut und nach Rumänien verfrachtet - dann wird der zukünftige (nach Vorkasse) Besitzer aufgefordert sein Auto in Rumänien abzuholen - das will er dann auch und düsst eilig los..........Nur anstatt ein neues Auto aus Rumänien mit nach Deutschland zu nehmen, kriegt Er eins über die Rübe und die rumänischen Mercedes-Verkäufer haben 2 Autos wo vorher nur 1 war ;) ODER SO ÄHNLICH :p

Ich liebe solche Denkweisen! :-)

Denn die Realität liegt LEIDER nicht wirklich weit davon entfernt...

LEUTE ALLES HAT SEINEN PREIS: ALSO FINGER WEG VON SOLCHEN UNSERIÖSEN DINGEN: WENN IHR WAS IM VORRAUS WAS BEZAHLEN SOLTET SIEHT IHR WEDER EUER GELD NOCH DAS AUTO WIEDER:

Ich hab in den letzten 3 Wochen sehr viel zeit bei Autoscout und Mobile verbracht auch ich habe mich mehrmals über solch besonders günstige Angebote gewundert.

Auf dem Bild des Fahrzeugs ist fast immer groß und fett eine E-Mail Adresse angegeben und im Angebotstext steht auch das man keinen Kontakt über Autoscout oder Mobile direkt machen soll sondern über die Mailadresse oder einer Handynummer.

Auffälig ist auch das diese Angebote nur in der Nacht aktuell sind so zwischen 22.00 und 6 Uhr etwa.

Entweder werden sie von den Seitenbetreibern gelöscht oder die Anbieter nehmen sie wieder raus.

Es sind auch immer andere Anbieter die diese Angebote angeblich eingestellt haben.

Die Lagerbestände müssten auch riesig sein da verschiedene Marken und Fahrzeuge zu je 20 - 30 Stück meist eingestellt sind.

Ich denke aber nicht das jemand der die realistischen Preise dieser Fahrzeuge kennt sich auf so einen Deal einlässt.

Gruß Genius

solche Angebote werden im Polizeibereich als Köterangebote bezeichnet.

 

aber wie oben bereits geschrieben.

anrufen - man trifft sich - der "käufer" hat die 10.000 dabei und kriegt eins über die rübe ...

Ich versteh nicht, warum über solche Angebote immernoch im Forum diskutiert wird, oder besser gesagt, warum jemand immernoch ernstgemeinte Fragen über solche Angebote im Forum stellt.

JA, jemand der Zugang zum Internet hat, wird glaub ich nicht unmodern ausgerüstet sein, um niemals etwas über diese Betrügermasche gehört zu haben!!!

MfG

Aidk

Zitat:

Original geschrieben von Ercan

LEUTE ALLES HAT SEINEN PREIS: ALSO FINGER WEG VON SOLCHEN UNSERIÖSEN DINGEN: WENN IHR WAS IM VORRAUS WAS BEZAHLEN SOLTET SIEHT IHR WEDER EUER GELD NOCH DAS AUTO WIEDER:

Klick :rolleyes:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Scherz??? w204 für 10.000 Euro