ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Scheiben bedampfen/tauchen.. Wie teuer und Wo? TüV?

Scheiben bedampfen/tauchen.. Wie teuer und Wo? TüV?

Opel Corsa C
Themenstarteram 24. Juli 2004 um 2:04

Hallo!!

Ich würde mir gerne bei meinem Corsa C Sport die Scheiben Bedampfen oder Tauchen lassen... Am besten wärs natürlich wenn die kompletten Scheiben rundrum gemacht werden würden!! Es muss nicht umbedingt so dunkel sein, aber verspieglt..

Habt ihr erfahrungen damit, oder kennt ihr einen Kontakt in Web??

Wie siehts mit den Preisen aus?? Und gibts dann Problemem mitm Tüv??

Danke für eure Tipps!!

Ähnliche Themen
30 Antworten
am 24. Juli 2004 um 15:27

Hallo!!!Ich hab bei einer firma in herne nachgefragt weil ich es auch machen lassen wollte!!!Die beiden vorderen scheiben(fahrer+Beifahrer)kosten inklusive ein und ausbau 160 euro plus 198 euro für die tüv einzelabnahme!!!Aber es ist trotzdem nicht erlaubt!!!Ich hab mich nochmal bei einer anderen firma erkundigt und die sagte mir es ist grundsätlich verboten!!!Du kannst es ja eingetragen haben aber der nächste bulle zieht dich raus schickt dich zum anderen gutachter und der sagt dann ist nicht erlaubt!!!

Am besten fahrst mal zum Tüv da gibts für jede Scheibe genau vorschriften zu wie viel % man die Abdunkeln darf.

@ All !

 

Will euch nicht im Unklaren lassen !

Es gibt ne Firma Color Tec Germany unter www.keinefolie.de die die Scheiben FLUTEN.

Die Scheiben werden ausgebaut und mit einem Speziallack geflutet wobei der Lack aber nicht direkt auf die Scheibe gebracht wird.

Ihr könnt sogar die Windschutzscheibe und vorderen Seitenscheiben ebenfals tönen lassen. Es gilt dabei aber eine Tönbarkeitsgrenze von 25% bei einer Eintragung in die Fahrzeugpapiere.

Leider kostet diese Art aber auch zw. 350-und 580€ für unseren Corsa + 198€ für TÜV-Abnahme.

mfg Freddykl

Themenstarteram 24. Juli 2004 um 18:59

mhhhhh

 

irgendwie scheint das ganze ja eine rechtliche grauzone zu sein!!! trotz tüv eintragung nicht erlaubt?? das ist ja irgendwie, näähhh!!!

also macht es eigentlich ein sinn, das machen zu lassen.. oder??

ich denke man verliert die betriebserlaubnis inklusive versicherungschutz.. ob das die ganze sache wert ist???

oder kann man da doch vielleicht irgendwas machen?? Was meintet ihr mit "beim tüv fragen zu wieviel prozent das erlaubt ist?? hat mein vorhaben doch noch ne chance???

danke euch..

Ja bei dem NÖTIGEN KLEINGELD :D !

Ist übrigens keine GRAUZONE sondern HOCH LEGAL !

mfg Freddykl

am 24. Juli 2004 um 20:12

Zitat:

Original geschrieben von Freddykl

Es gilt dabei aber eine Tönbarkeitsgrenze von 25% bei einer Eintragung in die Fahrzeugpapiere.

Hmm wenn ich mich recht dran erinner, steht auf meiner Windschutzscheibe was von 75% .. also hätte ich das ja schon und wirklich Dunkel ist die ned !

am 24. Juli 2004 um 20:51

Ich habe beim TÜV in HH mal nachgefragt:

Die Front, bzw die Seitenscheiben bis zur B Seule dürfen laut STVZO nicht weniger als 85% Licht durchlassen, soll heißen nicht mehr als 15% getönt sein (Warmeschtzverglasung).

nach der B Seule ist es relativ egal, wenn es zu dunkel wird werden zwei Seitenspiegel vorgeschrieben.

Da die sowieso jeder PKW seit den 90gern hat, kein Problem ;).

Gruß

Florian

am 25. Juli 2004 um 3:10

die firma die ich meinte ist www.keinefolie.de!!!Ich hab auch gehört das die bei mercedes miteinsteigen wollten und weil die scheiben aber keine 100%ige zulassung bekommen hätten hat das mit denen nicht geklappt!!!ausserdem soll die scheibe auf der fahrer und beifahrerseite ja brechen/verplittern können wenn man dich durch das fenster retten will und wenn du folie davor hast bricht sie nicht mehr und so soll es wohl auch bei dem fluten sein!!!und was ist abend du stehst an einer rechts vor links kreuzung und es ist leicht dunkel und keiner hat licht an willst du dann die fenster runter kurbeln um zu sehen ob ein auto kommt???

am 25. Juli 2004 um 3:11

noch mal ne frage an freddy du hast geschrieben:Die Scheiben werden ausgebaut und mit einem Speziallack geflutet wobei der Lack aber nicht direkt auf die Scheibe gebracht wird.

Dann farge ich mich wo ist der lack dann drauf??hängt er in der luft??kannst du mir das bitte nochmal erläutern???

Mann wird halt auch schon ALT :) !

Ich meinte eigentlich nicht von AUSSEN, so dass man es nicht mit nem Schlüssel oder so abkratzen kann zudem hab ich den Artikel auch nur in ner Zeitung gesehen und kann dir nicht 100%ig sagen wie die das machen weil sie das nicht preisgeben !

 

Das mit der Sicht ist doch so wenn du dir ne Folie kaufst kannst du nicht gut hineinsehen aber die Sicht nach AUSSEN ist doch gleich ( Vergl. Solar protect von Opel ).

Falls du mal an und in einem Polizeiauto randaliert hasst :D ist dir auch sicherlich aufgefallen, dass alle DEUTSCHEN STREIFENWAGEN mit einer speziellen Folie beklebt sind die ein sofortiges Splittern der Scheiben verhindert.

mfg Freddykl

am 25. Juli 2004 um 14:02

Das die Splittern müssen ist schwachsinn, um nicht zu sagen Dummfug...

Wenn du einen Unfall hast, und die holen dich durch die Scheibe, kleben die erst mal selbst eine Folie drauf, Zersprengen dann mit sonem Pinn die Scheibe und nehmen die in einem Stück heraus... Wenn Folie verboten wär, dann gäbe es ja auch kein Verbundglas. Da ist die Folie zwar in der mitte von zwei scheiben, aber der Effekt is der gleiche..

wer hat denn hier behauptet, dass scheiben unbedingt splittern müssen?

am 25. Juli 2004 um 14:32

hab ich von einer firma aus dortmund die scheiben tönen!!

am 25. Juli 2004 um 18:42

Zitat:

Original geschrieben von Devils Lünen

hab ich von einer firma aus dortmund die scheiben tönen!!

Hmm darum gings hier nicht ! Es gibt immer Werkstätten die dir alles machen. Ich Persöhnlich würd dir auch ne Stahlwindschutzscheibe einschweißen, wenn das geld stimmt. Mir is ja wurscht ob du mit dem Wagen noch fahren willst :D

Die Sache ist die... es geht darum ob es Legal ist und nicht machbar !

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Scheiben bedampfen/tauchen.. Wie teuer und Wo? TüV?