ForumMegane, Scénic, R19 & Fluence
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Megane, Scénic, R19 & Fluence
  6. Scenic Wartungsanzeige zurücksetzen

Scenic Wartungsanzeige zurücksetzen

Renault Scenic 2 (JM)
Themenstarteram 13. November 2009 um 16:08

Hallo,

Bin neu hier und wollte mal fragen wie man bei Renault Scenic 2 (Bj.01/2008) mit Chipkarte und Startknopf die Wartungsanzeige zurücksetzt.Falls jemand das weisst bitte um Antwort.

Vielen Dank im vorraus.

MfG

Beste Antwort im Thema

Nur entsprechend der Wartungsplan Intervalle zurückstellen.

Anzeige nicht zurückstellen, wenn das Öl vor dem angezeigten Zeitpunkt gewechselt wurde.

Keines der Pedale betätigen

Schlüsselkarte in seinen Schlitz stecken

Zum Einschalten der Zündung kurz die Start Stopp Taste drücken

Service due in (Service fällig in) oder Service required (Service notwendig) im Menü wählen

Reset Taste drücken und gedrückt halten (A)

Reset Taste 10 Sekunden lang gedrückt halten und

das neue Service Intervall wird am Display angezeigt.

Die Service Anzeige wurde zurückgestellt nun Taste loslassen und Zündung ausschalten.

Ich hoffe ich konnte helfen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Werkstattleucht der Armaturentafel Megane 3 zurückstellen' überführt.]

23 weitere Antworten
Ähnliche Themen
23 Antworten

zündung ein, ( Karte ins Lesegerät+Gang einlegen+Startknopf für 6Sek gedückt halten ohne an die Pedale zu kommen!!)

1 mit der rechten oberen taste am rechten lenkstockhebel bis zum zeichen "ölwechsel fällig "

2 dann den selben knopf lange drücken bis 30000 blinkt ,

3 gedrückt halten bis 30000 stehen bleibt. fertig.

 

gruß mirical1

Themenstarteram 13. November 2009 um 19:02

Danke für die Antwort aber leider habe ich keinen Schlitz für die Karte.Bei mir reicht dass ich die Karte in der Tasche habe dann kann ich das Auto auch starten.

Was soll ich in diesen Fall machen?

Sicher hast du n Kartenlesegerät drin!! Sonnst könnte man dem Fzg keine neuen Karten zuweisen!! Schau mal unten mittig in die Mittelkonsole.. Da müsste was orangenes leuchten wenn du einsteigst.. Und zwars Lesegerät.. Da passt die karte rein..

Karte rein, Gang einlegen, kein Pedal betätigen und den Startknopf 6 Sek drücken.. = Zündung an..

Kannst natürlich auch den Motor im Leerlauf laufen lassen.. Is ja auch wie Zündung an und dann halt wie beschrieben wartung fällig, Knopf.........

Gruß mirical1

Themenstarteram 15. November 2009 um 16:43

Danke hat wunderbar geklappt.

MfG

Hallo,

Ich krige das irgendwie nich hin. :-( Habe einen 2008'ter Scenic II Habe den erst vor 3 Wochen gekauft. Es wurde auch alles gemacht, Service und Wartung, HU und AU. Leider konnten Sie damals die Wartungsanzeige nicht zurücksetzen.

Wie mache ich das jetzt?

1. ich drücke 6 sek. auf den Startknopf. und dann? Ich scrolle durch den BC aber finde dort nichts. Was muß ich denn dort enstellen?

Vielen Dank und Grüße

Sven

Hi,

einfach den Knopf vom BC einmal drücken, dann gedrückt halten bis die Wartungsanzeige blinkt weiter gedrückt halten bis das Intervall zurückgesetzt ist.

Gruß Spoon111

Hallo Spoon111,

sorry wenn ich noch mal nachfrage. Mein BC steht immer auf Momentanverbrauchsanzeige. Wenn ich den Startknopf drücke komme ich auch dort raus. Muß ich erst zurück auf Kilometeranzeige und dann eins vor?

Vielen Dank und Grüße

Sven

Hi,

aslo nochmal ganz langsam:

1.) Auto starten

2.) BC Knopf drücken und nicht mehr loslassen bis die Anzeige Wartungsanzeige blinkt weiter gedrückt halten bis das Intervall zurückgesetzt ist. Dann erst die Taste am BC Knopf loslassen. Geht sogar bei 150kmh auf der Autobahn.

Hey....

Ein kleines Detail für den 2008´ Megane-Scenic

Keinen Gang einlegen!!! ansonsten so verfahren wie beschrieben.

Hat super geklappt.

Gruß Ralf

Zitat:

Original geschrieben von mirical1

zündung ein, ( Karte ins Lesegerät+Gang einlegen+Startknopf für 6Sek gedückt halten ohne an die Pedale zu kommen!!)

1 mit der rechten oberen taste am rechten lenkstockhebel bis zum zeichen "ölwechsel fällig "

2 dann den selben knopf lange drücken bis 30000 blinkt ,

3 gedrückt halten bis 30000 stehen bleibt. fertig.

 

gruß mirical1

Zitat:

@mirical1 schrieb am 13. November 2009 um 17:49:52 Uhr:

zündung ein, ( Karte ins Lesegerät+Gang einlegen+Startknopf für 6Sek gedückt halten ohne an die Pedale zu kommen!!)

1 mit der rechten oberen taste am rechten lenkstockhebel bis zum zeichen "ölwechsel fällig "

2 dann den selben knopf lange drücken bis 30000 blinkt ,

3 gedrückt halten bis 30000 stehen bleibt. fertig.

 

gruß mirical1

Hallo geht das auch bei einem Megan senic 2004 ? Danke mal im voraus Günther

Spontan aus Erfahrung

Ja

Geht das auch beim Megane III ?

Beim Megane III meiner Frau wird immer das Schraubenschlüssel Symbol und "Wartung fällig" angezeigt. Da ich die Wartung aber komplett selbst mache, würde ich das gern mal zurücksetzen.

Zitat:

@Ghia-Mondeo schrieb am 3. Juni 2015 um 12:30:40 Uhr:

Geht das auch beim Megane III ?

Beim Megane III meiner Frau wird immer das Schraubenschlüssel Symbol und "Wartung fällig" angezeigt. Da ich die Wartung aber komplett selbst mache, würde ich das gern mal zurücksetzen.

http://www.motor-talk.de/.../...-serv-zuruecksetzten-t5325454.html?...

notting

Auch beim IIIer gehts so.

Deine Antwort
Ähnliche Themen